8 Wege, schlechte Smartphone Gewohnheiten zu brechen

8 Wege, schlechte Smartphone Gewohnheiten zu brechen
Neulich, als ich auf dem Laufband in meinem Fitnessstudio war, konnte ich nicht anders, als die Frau auf der anderen Seite des Raumes zu bemerken, die laut auf ihrem Smartphone sprach. Sie benutzte ihre Freisprecheinrichtung, damit ich beide Seiten ihrer Unterhaltung hören konnte. Und auch alle anderen im Fitnessstudio.

Neulich, als ich auf dem Laufband in meinem Fitnessstudio war, konnte ich nicht anders, als die Frau auf der anderen Seite des Raumes zu bemerken, die laut auf ihrem Smartphone sprach. Sie benutzte ihre Freisprecheinrichtung, damit ich beide Seiten ihrer Unterhaltung hören konnte. Und auch alle anderen im Fitnessstudio.

Smartphone Unhöflichkeit kann fast überall gefunden werden und es scheint schlimmer zu werden. Laut dem Internet Trends Report 2013 schalten wir unsere Telefone jeden Tag zwischen 110 und 150 Mal frei. Gleichzeitig laufen wir Gefahr, uns zu entfremden und andere zu beleidigen.

Related: Smartphone oder Sex: Was würdest du lieber aufgeben? (Infografik)

Leslie Perlow, der Leiter der Konosuke Matsushita an der Harvard Business School, fand in einer Studie von 1.600 Managern und Fachleuten heraus:

  • 70 Prozent gaben an, ihr Smartphone innerhalb einer Stunde zu checken oben.
  • 56 Prozent überprüfen ihr Telefon innerhalb einer Stunde nach dem Schlafengehen.
  • 48 Prozent überprüfen das Wochenende, auch am Freitag und Samstag.
  • 51 Prozent überprüfen während des Urlaubs kontinuierlich.
  • 44 Prozent sagten, sie würden "sehr viel Angst bekommen", wenn sie ihr Telefon verloren hätten und es nicht für eine Woche ersetzen könnten.

Juli ist National Cell Phone Courtesy Month, eine Veranstaltung, die ich 2002 mit der Absicht gegründet habe, Smartphone-Nutzern beizubringen, sich ihrer Umgebung respektvoller und bewusster zu verhalten. Es ist auch eine gute Zeit, um sich von Ihrer Smartphone-Sucht zu befreien und einen Teil Ihrer wertvollen Zeit zurückzuerhalten.

Hier sind acht einfache Tipps, um Ihr Smartphone zu einem Ihrer größten Vermögenswerte zu machen - keine Quelle endloser Unterbrechungen.

Sei im Jetzt. Versuchen Sie nicht, während eines Meetings oder einer Unterhaltung mit jemandem mehrere Aufgaben zu bearbeiten und E-Mails zu prüfen. Wann immer Sie die Teilnahme erwarten oder einfach jemand anderem zuhören möchten, schalten Sie Ihr Telefon aus. Das unaufhörliche Telefonieren unterbricht Ihre Konzentration und macht es schwierig, wieder auf Kurs zu kommen. Sie müssen nicht jedes Mal auf Ihr Telefon schauen, wenn Ihnen jemand einen Tweet oder Kommentare zu einem Facebook-Beitrag sendet. Fast jede App auf Ihrem Telefon kann optimiert werden, sodass Push-Benachrichtigungen deaktiviert sind. Um Ablenkungen zu vermeiden, schalten Sie das Telefon aus, setzen Sie es in den Flugzeugmodus oder legen Sie es vollständig weg.

Related: 15 Things Successful s Do Every Day

Vertrauliche Informationen vertraulich behandeln. Achten Sie auf Ihre Umgebung. Wenn Sie mit jemandem über eine private Angelegenheit sprechen müssen, finden Sie einen leeren Raum oder eine ruhige Ecke, um Ihre Unterhaltung zu führen. Du weißt nie, wer einen Teil oder alle deiner Gespräche mithören könnte.

Bleib ruhig. Wenn Sie an einem öffentlichen Ort sind und einen Anruf erhalten, wissen Sie, dass es schwierig oder emotional sein wird. Lassen Sie es auf Voicemail gehen. Wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um Ihre Gedanken zu sammeln, sind Sie eher geneigt, eine ruhige, rationale Konversation zu führen.Versuchen Sie, sich zu beruhigen, während Sie mit jemandem auf Ihrem Handy vor anderen sprechen. Emotionale Wutausbrüche werden dich nur in Verlegenheit bringen und andere stören.

Stellen Sie Ihr Telefon auf Vibrieren ein. Nutzen Sie die Geräusch- und Vibrationseinstellungen Ihres Smartphones. Schalten Sie den Klingelton Ihres Telefons aus und halten Sie ihn fern, wenn Sie an einem wichtigen Geschäftstreffen, einem Gottesdienst teilnehmen, Ihre Kinderschule besuchen, essen gehen oder eine Sportveranstaltung besuchen. Wenn Sie Ihr Telefon auf den Tisch legen, sendet es das Signal, dass der potenzielle Anrufer wichtiger ist als die, mit denen Sie zusammen sind.

Vermeiden Sie & ldquo; Zelle brüllen. & rdquo; Verwenden Sie immer Ihre normale Konversationsstimme, wenn Sie mit jemandem auf Ihrem Mobiltelefon sprechen. Denken Sie an Ihr Volumen in Flughäfen und anderen belebten Orten, wo Menschen dazu neigen, lauter als sonst zu sprechen. Die letzte Person, die du anziehen willst, ist ein Lauscher.

Related: Smartphone und Social Media Usage: Männer vs Frauen (Infografik)

Schritt weg, um einen Anruf anzunehmen. Wenn Sie zu Mittag oder in einer Besprechung sind, sollten Sie Ihre Tischnachbarn immer im Voraus wissen lassen, wenn Sie einen wichtigen Anruf annehmen müssen. Entschuldigen Sie sich und nehmen Sie den Anruf vom Tisch weg. Tun Sie Ihr Bestes, um die Leute, die Sie haben, über unerwartete Anrufe, E-Mails und Texte zu priorisieren.

Sei ein verantwortungsvoller Fahrer. Wenn Sie starkem Verkehr oder gefährlichen Fahrbedingungen ausgesetzt sind, nehmen Sie Ihr Telefon nicht an. Warten Sie, bis Sie anhalten, bevor Sie die Gelegenheit nutzen, um einen Anruf zu tätigen. Verwenden Sie immer eine Freisprecheinrichtung, damit Sie sich auf das Fahren konzentrieren können. Schreiben und schreiben Sie niemals. Eine schnelle SMS ist es nicht wert, Ihre Sicherheit oder die Ihrer Mitmenschen zu gefährden.

Ziehen Sie gelegentlich den Netzstecker. Wenn Sie ein wichtiges Projekt abgeschlossen haben oder nur Zeit mit Freunden und Familie verbringen möchten, lassen Sie Ihr Telefon in einem anderen Raum und versuchen Sie es nicht öfter als zwei oder drei Mal am Tag zu überprüfen. Gönnen Sie sich ab und zu eine Smartphone-Pause. Letztendlich möchten Sie die Kontrolle über Ihr Telefon haben und nicht umgekehrt.

Related: So stellen Sie sicher, dass Sie immer noch Texte erhalten, wenn Sie Ihr iPhone ablegen