8 Gute Wege, um mehr Abonnenten für Ihre E-Mail-Liste zu bekommen

8 Gute Wege, um mehr Abonnenten für Ihre E-Mail-Liste zu bekommen
Die E-Mail-Liste Ihres Unternehmens ist zweifellos sein größter Vorteil. Das wissen Sie wahrscheinlich schon, aber das Erstellen Ihrer Liste von Grund auf neu kann schwierig und verwirrend sein. Die Realität ist, dass der Aufbau Ihrer Liste Zeit braucht, aber mehr als die Zeit braucht es einige konsequente, effektive Taktiken.

Die E-Mail-Liste Ihres Unternehmens ist zweifellos sein größter Vorteil. Das wissen Sie wahrscheinlich schon, aber das Erstellen Ihrer Liste von Grund auf neu kann schwierig und verwirrend sein. Die Realität ist, dass der Aufbau Ihrer Liste Zeit braucht, aber mehr als die Zeit braucht es einige konsequente, effektive Taktiken. Wenn du diszipliniert bleiben kannst, wirst du deine Zahlen wachsen sehen.

Hier sind acht großartige Möglichkeiten, um mehr Abonnenten auf deiner Liste zu bekommen.

1. Freier Inhalt

Dieser Wertaustausch ist eine der beliebtesten Techniken zum Erstellen von Listen im Internet. Alle Profis nutzen es aus einem Grund: es funktioniert. Wenn Sie wertvolle Inhalte im Austausch für den Namen und die E-Mail-Adresse eines Abonnenten bereitstellen, sehen Sie die höchsten Konversationsraten aller Taktiken im Web.

Verwandte: 3 Effektive Strategien zum schnelleren Wachstum Ihrer Abonnentenliste

Dies ist die Geniales Inbound-Marketing, und so haben Unternehmen wie HubSpot und Kissmetrics in nur wenigen Jahren massive, erfolgreiche Marken aufgebaut. Die Unternehmen pumpen wertvolle Inhalte aus, vermarkten sie kostenlos und fragen dann einfach nach Ihren Kontaktdaten, um sie herunterzuladen. Sie erhalten ein unverbindliches, leistungsstarkes Stück Inhalt und erhalten Ihre Kontaktinformationen, um die Lebensfähigkeit eines Tages als Kunde zu beurteilen.

2. Cross-Promotion

Einer der Gründe, warum viele Marken und s Partnerschaften und Affiliate-Marketing-Programme bilden, ist der Wert von Verbindungen, die außerhalb Ihres unmittelbaren Einflussbereichs liegen. Wenn Sie das Produkt eines anderen auf Ihre Liste vermarkten, erhalten Sie den Vorteil, dass Sie Anmeldungen oder Verkäufe von Ihrer Liste erhalten und umgekehrt.

Dies kann eine wertvolle Methode zur Listenerstellung sein, aber richten Sie sich nur auf Menschen aus Programme, die Ihren Werten entsprechen und was Sie tun.

3. Drücken Sie

Wenn Sie oder Ihr Unternehmen in der Presse vorgestellt werden, erhalten Sie kostenlos, Bio-Marketing drängt auf Ihr Geschäft nur durch den Heiligenschein dieser Exposition. Das bedeutet mehr Augen auf Ihrer Website und eine bessere Möglichkeit, Ihre neue Zielgruppe in Ihre Liste aufzunehmen.

Sie können für diese Leser, Zuhörer oder Zuschauer auch ein spezielles Angebot mit Ihrer Berichterstattung hinzufügen, das die Umstellung unterstützen kann - oder Bitten Sie einfach die Presseabteilung, Ihre Kontaktinformationen anzugeben, damit Sie Ihre Liste durch Outreach aufbauen können. Es erfordert ein bisschen mehr Aufwand auf diese Weise, aber es ist immer noch effektiv und ich würde lieber 15 Sekunden manuell einen neuen Kontakt zu meiner Liste hinzufügen, als diesen Kontakt überhaupt nicht.

4. Live-Events

Wenn Sie bei Live-Events sprechen oder persönliche Workshops geben, fragen Sie nach Visitenkarten und regen Sie Anmeldungen zu Ihrem Newsletter an. Ich kenne einen großen Namen, der sein Handy auf die Endfolie jeder Präsentation legte, die er gab. Er würde das Publikum am Ende jeder Präsentation, eines Workshops oder einer Rede bitten, ihm seine Kontaktinformationen zu schicken, damit er sie zu seiner E-Mail-Liste hinzufügen kann.

Auch hier wird es anstrengend sein, aber es ist brillant. Sie bitten niemanden, später Ihre Website zu finden und sich vielleicht für Ihre Liste anzumelden. Du stoppst deine Präsentation direkt vor ihnen und sagst: "Nimm dein Telefon heraus und schreib mir deinen Namen und deine E-Mail-Adresse." Es funktionierte, um ihm zu helfen, seine Liste zu vergrößern!

Related: 3 Elemente, die eine E-Mail-Marketing-Kampagne machen oder brechen

5. Listenkauf

Dieses Thema ist ein bisschen am Rande der Best Practices, aber die Realität ist, dass abhängig von der Branche, in der Sie sich befinden, einige E-Mail-Listen zum Kauf verfügbar sind. Sei sehr vorsichtig mit dieser Taktik. Es kann funktionieren, aber es kann auch sehr teuer sein und zu einer niedrigen Konversationsrate führen, da keiner dieser Leute Sie aufgesucht hat.

Es gibt eine Menge von CAN-SPAM-Gesetzen, über die Sie sich im Klaren sein müssen, bevor Sie das tun Wenn Sie daran interessiert sind, eine Liste zu kaufen, kann dies erfolgreich durchgeführt werden.

6. Strategisches Einverständnis

Wenn Sie einen Online-Einkaufswagen haben, vergewissern Sie sich, dass die E-Mail-Anmeldung für Ihre Liste die standardmäßig ausgewählte Option an der Kasse ist. Dies ist ein strategischer, einfacher Weg, um mehr Leute auf Ihre Liste zu bekommen, und während einige sich nach ihren ersten Käufen abmelden, werden die meisten nicht, wenn Sie Ihre E-Mails gut machen.

7. Webinare

Wenn Sie Webinare anbieten, benötigen Sie für die E-Mail-Anmeldung immer Registrierungsinformationen, auch wenn diese kostenlos sind. Sie haben dies selbst für wahrscheinlich jedes Webinar oder Telekonferenzseminar getan, das Sie jemals besucht haben. Erstellen Sie Ihre Liste und fordern Sie die Teilnehmer auf, sich ihren Platz zu sichern, indem Sie ihre E-Mail-Adresse eingeben, und senden Sie ihnen dann die Einwahl- oder Website-Details.

8. Registrierungsbestätigung

Wenn Ihre Website eine Art von Mitgliedschafts- oder Kontoerstellungsfunktion enthält, sollten Sie diese E-Mail-Informationen erfassen und diese Personen in Ihre Liste aufnehmen, auch wenn Sie sich nur anmelden möchten, um Kommentare zu Blogposts zu hinterlassen. Wenn Sie diese Möglichkeit der Kontoregistrierung nutzen, können Sie ihnen eine Bestätigung per E-Mail senden, und jetzt haben Sie sichergestellt, dass sie angemeldet sind und eine gültige E-Mail-Adresse haben.

Diese Techniken sind alle recht einfach, aber in beliebiger Kombination Im Laufe der Zeit werden Sie Ihre Zahlen steigen sehen! Sie werden sich nie entschuldigen für die Investition in Zeit oder Mühe beim Erstellen Ihrer Liste.

Related: Die 5 Magic Elements, die E-Mail-Marketing-ROI in die Stratosphäre steigern