8 Kostenintensive Startup-Ausgaben, die wirklich die Investition wert sind

8 Kostenintensive Startup-Ausgaben, die wirklich die Investition wert sind
Viele glauben, dass Bootstrapping der beste Weg ist, ein Unternehmen zu gründen, und Ihnen die Freiheit gibt, die Sie nicht haben würden, wenn Sie einem Risikokapitalgeber oder einem Angelinvestor alle Ausgaben melden müssten zu sagen, dass diese Parteien sich auch nicht um Kosten kümmern.) Allerdings sind einige Ausgaben wichtig - auch wenn sie kostspielig sind.

Viele glauben, dass Bootstrapping der beste Weg ist, ein Unternehmen zu gründen, und Ihnen die Freiheit gibt, die Sie nicht haben würden, wenn Sie einem Risikokapitalgeber oder einem Angelinvestor alle Ausgaben melden müssten zu sagen, dass diese Parteien sich auch nicht um Kosten kümmern.)

Allerdings sind einige Ausgaben wichtig - auch wenn sie kostspielig sind. Hier sind acht, die die Investition wirklich wert sind.

1. Free Swag

OK, ich bin sicher, das ist nicht das Erste, was Sie auf dieser Liste erwarten. Aber die einfache Wahrheit ist, dass das Verschenken von kostenlosen Firmen-T-Shirts mir geholfen hat, mehr als 500.000 $ Umsatz zu generieren, da ich die T-Shirts als Möglichkeit nutzte, Geschäftsgespräche zu führen, von großen Firmen bemerkt und meine Marke wachsen zu lassen Anerkennung.

Es ist schwer, Wege zu finden, wie Sie Ihre Firma teilen können, auf die die Leute achten werden. Hier kann kostenloser Swag so wertvoll sein. Also geben Sie ein wenig Geld aus und Sie werden unglaubliche Belohnungen ernten.

Verwandte: Erstmalige Geschäftsinhaber: Ein kurzer Leitfaden zu Steuererklärungen

2. Leistungsstarke Datenanalyse-Software

Viele von Ihnen wissen, dass ich ein großer Befürworter von Tests bin. Sie können nicht verbessern, was Sie nicht messen, und Sie können nicht messen, wenn Sie nicht testen. Daher empfehle ich von Anfang an dringend, Geld für robuste Datenanalyse-Software auszugeben.

Analytics hilft Ihnen zu verstehen, welche Dinge "funktionieren" sollten & rdquo; einfach nicht. Als datengetriebener Geschäftsinhaber sollten Sie Zahlen aus Dutzenden verschiedener Quellen analysieren, um einen informierten Standpunkt zu erstellen. Leistungsstarke Datenanalyse-Software macht dies möglich.

3. Rechtsberatung

Rechtsanwälte sind nicht billig, aber für ein Startup ist eine gute Rechtsberatung unerlässlich. Finden Sie einen Anwalt, der auf Ihre Art von Geschäft spezialisiert ist und zahlen Sie die Beratung, die Sie brauchen, um alles über Bord zu halten. Im Jahr 2011 zeigten Statistiken von VentureBeat, dass neue Startups im Silicon Valley im Durchschnitt rund 80.000 US-Dollar für Rechtsberatung ausgeben. Es ist wahrscheinlich jetzt noch mehr.

Eine gute Rechtsberatung kann jetzt teuer sein, aber einen rechtlichen Fehler machen kann leicht Sie viel Gerichtskosten kosten. Es könnte sogar Ihre Firma ruinieren.

4. Finanzberatung

Wenn Sie nicht in die Finanzplanung gehen, liegt Ihre Expertise wahrscheinlich woanders. Daher ist es wichtig, das zu bezahlen, was Sie brauchen, um eine gute Finanzberatung zu erhalten.

Wenn ein Buchhalter oder Steueranwalt Ihre Bücher aufstellt und Ihnen hilft zu verstehen, was nachgefolgt werden muss, können Sie sich zukünftige Finanzmittel sichern und unzählige Probleme ersparen und Kopfschmerzen die Straße hinunter. Unterschätzen Sie nicht die Bedeutung eines langfristigen Finanzplans für den Erfolg Ihres Unternehmens.

5. Ein Buchhalter

Ich werde Sie nicht mit Details langweilen, aber es genügt zu sagen, dass Onkel Sam seinen Teil des Kuchens will. Es kann sehr schwierig sein, das notwendige Geld für Ihre Steuern beiseite zu legen, und noch verwirrender, alle Ihre gültigen Steuerabzüge zu identifizieren. Werfen Sie kein Geld in den Abfluss, und ärgern Sie nicht die IRS - geben Sie etwas Geld für einen guten Buchhalter aus.

Die meisten Buchhalter werden in der Lage sein, Sie stundenweise zu treffen, um Sie über Abzüge und Unterlagen zu beraten. Dann berechnen sie jedes Jahr eine Gebühr, um Ihre Steuern zu vervollständigen und einzureichen. Es ist so einfach, und es lohnt sich.

Verwandte: Steigern Sie die Produktivität mit diesen 4 Tipps für einen papierlosen Arbeitsplatz

6. Marktforschung

Eine Umfrage unter mehr als 100 s fehlgeschlagener Startups ergab, dass 42 Prozent ihr Versagen auf einen Mangel an Produktbedarf zurückführen. Vergeuden Sie keine Zeit, wenn Sie wissen, wer Ihr Ziel ist und was sie brauchen - geben Sie das Geld aus, um es wirklich herauszufinden.

Marktforschung kann zeitaufwändig und teuer sein, aber ein Produkt oder eine Dienstleistung auf einem noch nicht getesteten Markt einführen ist noch mehr.

7. Kundenservice

Der Wert guter Kundenzufriedenheit kann nicht genug betont werden. Eine Umfrage wurde in gemeldetMarketing Metrics von fast 200 Marketingleitern ergab, dass 71 Prozent die Zufriedenheit der Kunden als Schlüsselmaßstab für die Führung ihrer Geschäfte ansahen.

Die Kundenzufriedenheit ist ein führender Indikator für Kundenloyalität, reduziert die Abwanderungsrate der Kunden und erhöht den Wert der Lebensdauer ein Käufer und verbessert Mundpropaganda als ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal Ihres Unternehmens. Verbringen Sie das Geld, um einen guten Kundenservice zu erhalten - es wird sich langfristig mehr als auszahlen.

8. Technischer Support

Als Gründer ist Tech vielleicht nicht dein Ding. Selbst wenn dies der Fall ist, möchten Sie möglicherweise dennoch einige (oder alle) Ihrer internen technologischen Anforderungen auslagern. Behalten Sie das, wofür Sie gut und leidenschaftlich sind, aber überlassen Sie die Teile Ihrer Technologie, die Sie auf Autopilot ausführen müssen, damit Sie größere Prioritäten angehen können.

Die Stunden, die Sie für die Serverwartung und den Aufbau Ihrer eigenen Website benötigen sind besser in Ihre Kernkompetenzen investiert. Der reibungslose Betrieb Ihrer Technologie ist für den Geschäftserfolg unerlässlich. Daher ist es das Geld wert, für einen guten technischen Support zu bezahlen.

Ein Startup zu haben ist ein aufregendes Abenteuer, und viele Gründer fangen an, den frühen Teil des Wachstums ihres Unternehmens zu nutzen. Es ist nichts falsch daran - nur sicherstellen, dass Sie bereit sind, Geld dort auszugeben, wo es darauf ankommt. Die acht oben genannten Ausgaben sind auf jeden Fall die Investition wert.

Welcher kostspielige Aufwand ist für Ihr Startup unerlässlich? Teilen Sie Ihre Erfahrungen, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen.

Related: 3 Wichtige Burn Rate Überlegungen für jedes Geschäft