7 Möglichkeiten, an den Wochenenden produktiver zu sein

7 Möglichkeiten, an den Wochenenden produktiver zu sein
Die meisten Leute nutzen die Wochenenden, um sich zurückzulehnen und zu entspannen. Leider haben wir nicht immer diesen Luxus. Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen besitzen, sind Sie an sieben Tagen in der Woche im Dienst oder denken zumindest an die Arbeit. Sie müssen nicht jede Minute am Tag an Ihrem Schreibtisch sein, aber es ist hilfreich zu wissen, wie um Ihren Lebensstil so zu strukturieren, dass Sie Ihren vollen Terminkalender optimal nutzen können.

Die meisten Leute nutzen die Wochenenden, um sich zurückzulehnen und zu entspannen. Leider haben wir nicht immer diesen Luxus. Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen besitzen, sind Sie an sieben Tagen in der Woche im Dienst oder denken zumindest an die Arbeit.

Sie müssen nicht jede Minute am Tag an Ihrem Schreibtisch sein, aber es ist hilfreich zu wissen, wie um Ihren Lebensstil so zu strukturieren, dass Sie Ihren vollen Terminkalender optimal nutzen können.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Wochenenden nutzen können, um Ihre Produktivität bei der Arbeit und zu Hause zu steigern.

1. "Arbeite nicht rund um die Uhr".

Obwohl es wichtig ist, an den Wochenenden über dein Geschäft nachzudenken, solltest du nicht "eingesteckt" werden & rdquo; wie du während der Woche bist. Seien Sie nicht am Computer oder überprüfen Sie Ihre E-Mails unaufhörlich. Arbeiten Sie stattdessen an Projekten, die Ihnen Spaß machen, oder nutzen Sie die Zeit, um über Ihr Unternehmen auf breiterer Basis nachzudenken. Fragen Sie sich selbst: "Was möchte ich diese Woche, diesen Monat oder dieses Jahr erreichen? & Rdquo; Bewerten Sie, wie Ihre täglichen Aktivitäten Sie Ihren langfristigen Zielen näher bringen.

Verwandte Themen: Wie produktiv sein und trotzdem Spaß haben

2. Überprüfen Sie die E-Mail einmal oder zweimal am Tag.

Planen Sie eine bestimmte Uhrzeit am Tag ein, um die E-Mails zu überprüfen. Lesen Sie alle Ihre Nachrichten, suchen Sie nach möglichen Problemen und legen Sie dann Ihr Telefon weg. Wenn Sie wissen, dass Sie zu bestimmten Zeiten E-Mails abrufen werden, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie sie den ganzen Tag überprüfen. Wenn Sie zulassen, dass E-Mails in Ihren Tagesablauf eingreifen, werden Sie eher von den größeren Zielen des Wochenendes abgelenkt.

3. Verjüngung im Fokus.

Wie Sie sich von einer langen, stressigen Woche regenerieren, hängt von Ihrer Persönlichkeit, Ihrer Stimmung und Ihrem Familienleben ab. Vergiss nicht, Zeit für dich selbst zu nehmen. Sie könnten eine Massage einplanen, irgendwo ruhig schlafen gehen oder Zeit mit Freunden und Familie verbringen. Wie auch immer Sie sich entspannen, stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, am Montag in die Arbeit zu gehen, und fühlen Sie sich für die kommende Woche voll motiviert.

4. Überschlafen Sie nicht.

Obwohl einige Leute am Wochenende bis Mittag gerne dösen, ist das nicht günstig für Ihr Wohlbefinden. Wenn Sie Ihr Schlafmuster ändern, löst es Ihren natürlichen zirkadianen Rhythmus aus. Wenn Sie zu viele Stunden schlafen, werden Sie wahrscheinlich den ganzen Tag lang benommen sein. Versuchen Sie, am Wochenende nicht mehr als zwei oder drei zusätzliche Stunden zu schlafen.

Verwandte: 3 schlechte Schlafgewohnheiten, die Sie brechen müssen

5. Finde ein Hobby.

Wochenenden sind eine großartige Zeit für Nebenprojekte, für die du normalerweise keine Zeit hast. Wenn Sie an den Wochenenden nicht schlafen, werden Sie wahrscheinlich ein wenig früher aus dem Bett aufstehen als der Rest Ihrer Mitbewohner. Nutze die Zeit, um deine Leidenschaften zu verfolgen, die nichts mit Arbeit zu tun haben. Wenn Sie Gartenarbeit genießen, gehen Sie raus und pflanzen Sie etwas. Oder, wenn Sie gerne lesen, machen Sie sich einen Kaffee und machen Sie es sich mit einem Buch gemütlich. Engagieren Sie sich in einer Freiwilligenarbeit in Ihrer Gemeinde. Hobbies erlauben es dir, produktiv zu sein, während du noch eine Pause von der Arbeit machst.

6. Begrenzen Sie lästige Haushaltsarbeiten.

Besorgungen und Hausarbeiten können ein ganzes Wochenende dauern. Sehr wenige Leute genießen Einkaufen, Wäsche waschen und schrubben die Badewanne. Wenn Sie finanziell dazu in der Lage sind, sollten Sie in Betracht ziehen, einige Ihrer Haushaltsarbeiten auszulagern. Wenn Sie es vorziehen, Aufgaben selbst zu verwalten, legen Sie einen Timer fest. Tun Sie so viel wie möglich in einer Stunde und gehen Sie dann zu wichtigeren Aufgaben über.

7. Beweg dich.

Erhalte dringend benötigte Übung. Ob Sie lieber tanzen, Gewichte heben oder einen Yoga-Kurs besuchen, bewegen Sie sich einfach. Regelmäßige Workouts werden Sie gesünder und weniger anfällig für Krankheiten machen. Sie fühlen sich energetisiert und weniger ängstlich. Sie müssen nicht wie ein Olympier trainieren, um vom Training zu profitieren. Eine Fahrradtour oder ein 20-30 minütiger Spaziergang durch die Nachbarschaft wird den Trick machen und die frische Luft wird Ihnen gut tun.

Verwandte: 3 Einfache Möglichkeiten, Bewegung zu einer Gewohnheit zu machen