7 Tödliche Sünden des Finanzmanagements (Infografik)

7 Tödliche Sünden des Finanzmanagements (Infografik)
Finanzmanagement ist das schlagende Herz jedes einzelnen Unternehmens. Geld pumpt hinein, Geld pumpt heraus, und es ist wichtig, sicherzustellen, dass Sie das richtige Regime befolgen, um die Gesundheit des Unternehmens zu erhalten. Da die meisten Unternehmen jedoch wachsen, entwickeln sich ihre Kunden und ihre Lieferkette immer komplexer.

Finanzmanagement ist das schlagende Herz jedes einzelnen Unternehmens. Geld pumpt hinein, Geld pumpt heraus, und es ist wichtig, sicherzustellen, dass Sie das richtige Regime befolgen, um die Gesundheit des Unternehmens zu erhalten. Da die meisten Unternehmen jedoch wachsen, entwickeln sich ihre Kunden und ihre Lieferkette immer komplexer. Die Bücher zu pflegen, während versucht wird, Einsichten aus Finanzdaten zu gewinnen, wird zunehmend schwieriger.

Zu ​​viele Unternehmen - die sich auf die Entwicklung von Produkten und den Wettbewerb konzentrieren - ignorieren die Anforderungen eines gesunden Betriebs und vertrauen stattdessen auf ein Finanzsystem, das die schlimmsten Gewohnheiten fördert. Diese Organisationen begehen letztendlich eine oder mehrere der folgenden "sieben Todsünden des Finanzmanagements", was zu einer Vielzahl von verheerenden Problemen führt, wie zum Beispiel schlechte Entscheidungsfindung, geringe Produktivität und mangelnde Wettbewerbsfähigkeit.

Indem man antiquierte Finanzsysteme loslässt und in ein modernes, cloudbasiertes Finanzmanagementsystem übergeht, das in andere betriebliche Systeme integriert ist, kann ein Unternehmen Geschäftsdaten zentralisieren und den Zugang zu korrekten, hochskalierten Systemen sicherstellen -die-Minute-Informationen. Durch die Auswahl eines Finanzsystems, das soziale Unternehmenszusammenarbeit bietet, kann ein Unternehmen E-Mails reduzieren, die Produktivität steigern und die Zusammenarbeit zwischen Front- und Backoffice ermöglichen.

Das ideale System sollte tägliche Finanzprozesse automatisieren und die Abhängigkeit von Tabellenkalkulationen eliminieren. Dies wird den Arbeitsablauf rationalisieren und die Möglichkeit von Fehlern reduzieren. Dies sollte die Aufwandsverfolgung automatisieren und diese Einträge mit Kundenprojekten verknüpfen, um die Abrechnungsgenauigkeit zu verbessern und Umsatzeinbußen zu minimieren. Die neuesten Cloud-basierten Finanzsysteme von heute bieten die Möglichkeit, Daten in weit verstreuten Unternehmen zu zentralisieren und zu aggregieren, wodurch das Revenue Management automatisiert und gestrafft werden kann, um das Compliance-Risiko zu minimieren.

Zum Vergrößern klicken +