6 Möglichkeiten, um Ihren ersten Kunden zu landen

6 Möglichkeiten, um Ihren ersten Kunden zu landen
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf dem Personal Branding Blog Das Ermutigen von Empfehlungen ist der beste Weg, um Ihr Unternehmen zu vergrößern. Als eine neue, um Empfehlungen zu erhalten, müssen Sie Kunden haben. Den ersten Kunden zu gewinnen, kann eine der größten Herausforderungen sein, wenn es darum geht, Ihr Geschäft auf den Weg zu bringen.

Diese Geschichte erschien ursprünglich auf dem Personal Branding Blog

Das Ermutigen von Empfehlungen ist der beste Weg, um Ihr Unternehmen zu vergrößern. Als eine neue, um Empfehlungen zu erhalten, müssen Sie Kunden haben. Den ersten Kunden zu gewinnen, kann eine der größten Herausforderungen sein, wenn es darum geht, Ihr Geschäft auf den Weg zu bringen. Glücklicherweise gibt es Dinge, die Sie tun können, um neue Kunden dazu zu bringen, Sie einzustellen.

1. Werden Sie von Ihrem ehemaligen Chef angeheuert.

Dies funktioniert zwar nicht in allen Fällen, aber viele kleine Unternehmen beginnen damit, ihren früheren Arbeitgeber zu einem Kunden zu machen. Der Vorteil für Sie ist, dass Ihr Chef die Qualität Ihrer Arbeit kennt und wenn es gut ist, sollte er bereit sein, Sie einzustellen. Der Vorteil für Ihren ehemaligen Chef ist, dass die Einstellung eines Auftragnehmers oft weniger kostspielig ist als die Einstellung eines Mitarbeiters.

Zugehörig: Reduzierung der Arbeitsplatzbelastung

2. Engagieren Sie Ihr Netzwerk.

Sagen Sie allen, die Sie über Ihr Geschäft wissen. Während Ihre Freunde, Familie und ehemaligen Kollegen Ihren Dienst möglicherweise nicht benötigen, können sie Leute kennen, die bereit und bereit sind, Sie zu verweisen.

3. Beteiligen Sie sich an lokalen und Online-Geschäftsnetzwerken.

Wenn Sie richtig gemacht haben, mit der Einstellung, anderen zu helfen und Werte zu liefern, Menschen in Ihrer Geschäftsgemeinschaft und über Online-Netzwerke wie LinkedIn zu treffen, können Sie Ihr Geschäft vor Menschen bringen, die Sie einstellen oder überweisen.

4. Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen

Wenn es eine andere Branche gibt, die mit Ihrer zusammenarbeiten kann, stellen Sie Verbindungen her, um gegenseitig vorteilhafte Empfehlungen zu erhalten. Zum Beispiel, wenn Sie ein Hochzeitsfotograf sind, schließen Sie sich an Caterer und Bands, die auch Hochzeiten arbeiten. Wenn Sie Texter sind, verbinden Sie sich mit Grafikern, Webdesignern und Druckern.

Verwandt: 5 Schritte, um ein unentbehrlicher Führer zu werden

5. Schreiben Sie für Handels- oder Verbandsveröffentlichungen.

Wenn Ihr Artikel erscheint, wo potenzielle Kunden ihn lesen, erhöht sich Ihre Präsenz und Glaubwürdigkeit. Wenn Sie ein virtueller Assistent für Realtors sind, schreiben Sie ein Stück für den Newsletter des lokalen Immobilienverbandes.

6. Sprechen oder trainieren Sie.

Wenn Sie angeben, was Sie als Experte wissen, können Sie Glaubwürdigkeit aufbauen und neue Kunden gewinnen. Finden Sie Organisationen, die auf Ihren Markt zielen und bieten Sie eine Ausbildung an. Zum Beispiel, wenn Sie ein Texter sind, bieten Sie an, ein Programm zum Schreiben großer Verkaufspapiere für Ihre lokale Handelskammer zu machen. Viele, die teilnehmen, werden entscheiden, dass sie lieber jemand (Sie) einstellen, als es selbst tun. Außerdem können Sie manchmal für das Sprechen bezahlt werden, indem Sie eine weitere Einnahmequelle hinzufügen.

Related: Was ist Ihre Körpersprache sagen?