6 Möglichkeiten, deine VIP-Beziehungen zu pflegen

6 Möglichkeiten, deine VIP-Beziehungen zu pflegen
Wenn es darum geht, die richtigen Verbindungen herzustellen und aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, ein paar sehr wichtige Personen oder VIPs in Ihren Netzwerkplan aufzunehmen. Diese Personen haben das Potenzial, als mächtige Verbündete zu dienen und Ihnen dabei zu helfen, Ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen.

Wenn es darum geht, die richtigen Verbindungen herzustellen und aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, ein paar sehr wichtige Personen oder VIPs in Ihren Netzwerkplan aufzunehmen. Diese Personen haben das Potenzial, als mächtige Verbündete zu dienen und Ihnen dabei zu helfen, Ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen.

VIPs sind beschäftigt, erfolgreiche Leute. Ihre Zeit ist kostbar und wegen ihrer Bedeutung können sie wahrscheinlich mehr für Sie tun, als Sie für sie tun können. Mit solchen Beziehungen möchten Sie nicht zu früh um Hilfe oder Gefälligkeiten bitten. Stattdessen pflegen Sie Beziehungen mit diesen Personen mit umfangreicher Vorbereitung und Geduld.

Der beste Weg, einen VIP zu treffen, ist eine Empfehlung. Eine persönliche Einführung bedeutet, dass jemand, der Sie kennt und Ihnen vertraut, Sie bereits überprüft hat und der VIP wahrscheinlich empfänglicher für das Treffen und die Geschäfte mit Ihnen ist.

Related: So verbinden Sie sich mit High-Profile Influencers

Als ich für mein erstes Buch, Business Class , Empfehlungen brauchte, hatte ich keine Ahnung, wie ich eine berühmte Person nach einem Cover-Klappentext fragen könnte. Ich bewunderte Jack Valenti, den früheren Präsidenten der Motion Picture Association of America.

Im Jahr 2005 habe ich gelesen, dass er nach West Palm Beach reisen würde, um bei einem Wohltätigkeitsessen im Bear Lakes Country Club zu sprechen. Ich nahm den Hörer ab und machte eine Reservierung. Obwohl das Ticket teuer war, war das Geld das Risiko wert.

Im Einklang mit meiner üblichen Praxis bin ich früh bei der Veranstaltung angekommen und habe mir Zeit gegeben, die Räumlichkeiten zu erweitern und mich auf alles vorzubereiten, was auch immer passieren könnte.

& ldquo; Wären Sie so nett, mich Jack Valenti vorzustellen? & rdquo; Ich fragte den Koordinator der Veranstaltung. & ldquo; Ich habe etwas, das ich ihm geben möchte. & rdquo;

Tatsächlich wurde der Programmkoordinator zu meinem "Connector".

& ldquot; Natürlich, & rdquo; Sie hat geantwortet. & ldquo; Nähern Sie sich uns, sobald Sie sehen, dass wir beide eintreten ", sagte sie." Wenn Sie zu lange warten, wird er von so vielen Leuten umringt sein, dass Sie keine Chance haben, ihn zu treffen. & rdquo;

Ich stand nahe an der Tür, um meine Gelegenheit nicht zu verpassen. Kurz bevor das Mittagessen begann, kam der Koordinator mit Valenti herein. Ich ging schnell hinüber. Sie machte die Einführung und ich legte mein Manuskript vor. Obwohl Valenti mich nicht kannte, tat er so, als ob wir uns seit Jahren kennen und schlug vor, dass ich in ein paar Wochen nachkomme.

Einen Monat später habe ich eine E-Mail gesendet. Innerhalb von Minuten war ich erfreut, meine erste offizielle Bestätigung für mein Buch zu erhalten.

Meine Einführung in diesen berühmten Mann ist nicht zufällig geschehen. Es fand statt, weil ich einen Plan hatte und um einen Gefallen von jemandem bat, der mir helfen könnte.

Normalerweise werden VIPs mit Anfragen überschwemmt und neigen dazu abzusteigen, wenn sie Sie nicht gut kennen.Sobald Sie eine Beziehung aufgebaut haben, können Sie den Sprung wagen. Eine höfliche Anfrage wird effektiver sein, wenn Sie bereit sind, diese sechs Richtlinien zu befolgen:

Related: Die Wunder ein erfolgreiches Influencer-Programm kann für Ihr Unternehmen arbeiten

1. Begrüße die Person richtig.

Wenn Sie einen Brief schreiben oder eine E-Mail an einen VIP senden, achten Sie darauf, seinen Namen anzugeben und ihn richtig zu buchstabieren.

Korrespondenz ohne den Namen eines Empfängers oder adressiert "an die es sich möglicherweise richtet" ist eine tote Werbegeschenk, dass Sie Ihre Anfrage an eine Liste von anderen gesendet haben. Die Verwendung des Namens der Person zeigt, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Nachricht zu personalisieren.

2. Gib ein Update.

VIPs sind vielbeschäftigte Leute. Gehen Sie nicht davon aus, dass sie sich an Sie erinnern werden.

Es ist eine Höflichkeit, eine wichtige Person diskret daran zu erinnern, wie Sie sich kennengelernt haben oder ob Sie einen gemeinsamen Freund haben: Haben Sie sich bei einem Mittagessen, einer Konferenz oder einem Seminar getroffen oder wurden Sie von jemandem verwiesen?

Fügen Sie diese Details in Ihre Notiz ein. VIPs treffen jeden Tag eine Menge Leute, also ergreifen Sie die Initiative und fassen Sie kurz die Umstände Ihres Meetings zusammen.

3. Schmeicheln.

Einflussreiche Menschen sind eher bereit, Ihnen zu helfen, wenn Sie etwas für sie getan haben. Haben Sie ihre Bücher gelesen, eines ihrer Produkte gekauft oder zu einer Lieblings-Wohltätigkeitsorganisation beigetragen?

Haben Sie ihnen eine gute Ressource zur Verfügung gestellt oder sie an jemanden von Bedeutung weitergeleitet? Wenn Sie etwas Gutes für Menschen tun, sind sie oft bereit, sich zu revanchieren.

4. Sei genau.

Seien Sie sicher, dass Ihre Bevorzugung klar und prägnant ist und dass sie alle relevanten Informationen enthält. Andernfalls können Sie eine verzögerte Antwort oder gar keine erhalten.

5. Geben Sie eine Frist ein.

Wenn Sie sofort eine Antwort benötigen, teilen Sie dem VIP mit, dass Ihre Anfrage zeitkritisch ist. Andernfalls verpassen Sie möglicherweise eine Gelegenheit.

6. Angebot danke.

Nachdem Sie eine positive oder negative Antwort erhalten haben, senden Sie eine Dankesschreiben, um Ihre Wertschätzung für die Bemühungen des VIP auszudrücken. Lassen Sie die Leute wissen, wann ihre Bemühungen hilfreich waren. Erklären Sie, wie sich die Situation entwickelt hat, wenn Sie auf einen gegebenen Rat reagiert haben.

Dieses Stück wurde von Jacqueline Whitmores Buch Poised for Success übernommen.

Siehe auch: Das geheime Handbuch der Gunst der Wirtschaft