6 Wege zum Aufbau eines glücklichen Startups Kultur des Schroffen Weges

6 Wege zum Aufbau eines glücklichen Startups Kultur des Schroffen Weges
Die Unternehmenskultur kann eine Organisation beschädigen oder zerstören, und ein weit verbreiteter Irrtum ist, dass es teuer ist, sie zu fördern. Die Baukultur sollte als eine Praxis betrachtet werden, nicht als eine Ausgabe. Als Startup-Gründer bin ich nicht fremd Dinge zu tun, die "scroppy & rdquo; Weg und durch eine Kombination der besten Teile meiner bisherigen Unternehmenskulturen mit Versuch und Irrtum.

Die Unternehmenskultur kann eine Organisation beschädigen oder zerstören, und ein weit verbreiteter Irrtum ist, dass es teuer ist, sie zu fördern. Die Baukultur sollte als eine Praxis betrachtet werden, nicht als eine Ausgabe.

Als Startup-Gründer bin ich nicht fremd Dinge zu tun, die "scroppy & rdquo; Weg und durch eine Kombination der besten Teile meiner bisherigen Unternehmenskulturen mit Versuch und Irrtum. Während meiner Zeit bei PeopleSoft (die zu Recht als eine der besten Arbeitgeber Amerikas ausgezeichnet wurde) wurde ich zum ersten Mal den Vorteilen einer glücklichen Unternehmenskultur ausgesetzt. Zuvor hatte ich bei zwei anderen großen Unternehmen gearbeitet und ich nahm einfach an, dass es keine glückliche Kultur gab.

Related: Wie man sinnvolle Beziehungen am Arbeitsplatz aufbauen kann

Gründer sind die, die als Kultur die Bühne bilden spiegelt ihre Überzeugungen wider. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Werte und den Ton gleich zu Beginn einzustellen. Hier sind einige der Tipps und Tricks, die für mich auf dem Weg funktionierten:

1. Sei ein barmherziger Anführer und handle mit allem um.

Als Gründer bin ich auch die einzige Person in der Firma, die jeden Job gemacht hat. Wenn Sie die Herausforderungen jedes Jobs verstehen, ist es einfacher, vernünftige, aber anspruchsvolle Erwartungen und Ziele für jeden festzulegen. Wenn Probleme auftreten, können Sie in ihren Schuhen laufen und versuchen, das Problem gemeinsam zu lösen. Wenn Dinge passieren und ich nicht nur über Arbeit, sondern auch über Lebensereignisse rede, sei Verständnis, Fürsorge und Flexibilität, denn das ist der erste Schritt zum Aufbau einer großartigen Kultur.

2. Bringen Sie als Auftragnehmer zuerst neue Mitarbeiter hinzu.

Fast jeder bei Love With Food wird drei Monate lang als Auftragnehmer eingestellt, bevor er Vollzeit an Bord kommt. Drei Monate sind ein guter Zeitrahmen, um die Arbeitsleistung eines neuen Anbieters zu testen und auch eine gute Zeit, um zu sehen, ob der neue Mitarbeiter zur Unternehmenskultur passt. Manchmal passt eine Person einfach nicht kulturell und Sie müssen eine harte Entscheidung treffen, um ihn oder sie zu entfernen. Es braucht nur eine falsche Lösung, um das zu entschlüsseln, was vorher eine großartige Umgebung war.

3. Als Team reisen? Teilen Sie ein Zimmer.

Zu ​​Konferenzen zu reisen kann teuer sein, besonders wenn drei bis fünf Teammitglieder zusammen teilnehmen. Um Geld zu sparen, haben wir normalerweise drei bis vier Leute, die sich ein Zimmer teilen, und die Vorteile sind Teambuilding, da sie es ihnen ermöglichen, außerhalb der Arbeit zu arbeiten.

Als ich eingeladen wurde 2012 beim Hawaiian Food and Wine Festival zu sprechen, Ich beschloss, das Team mitzunehmen. Jeder hat hart gearbeitet, um das Unternehmen zum Laufen zu bringen, und das Team hat eine Pause verdient. Zu dieser Zeit waren wir ein Team von sechs. Die sechs von uns teilten sich für vier Tage eine winzige Wohnung mit zwei Schlafzimmern. Wir haben gekocht und gewandert. Es war eine denkwürdige Erfahrung für uns alle.

Verwandt: 5 Eigenschaften der produktivsten Startup Teams

4. Etabliere Traditionen.

An jedem Aprilscherz ist es die Tradition von Love With Food, etwas lächerlich zu machen, wie LoveWithWeed.com. Es ist großartig für die Öffentlichkeit, aber der Hauptgrund, warum es eine Tradition ist, ist, dass es großartig für Teambuilding ist. Dies ist das eine Ereignis, bei dem jeder in der Firma aufhören wird, "real & rdquo; arbeite und werde vier Tage lang verrückt mit ihren Ideen.

Vertrau mir, es lohnt sich, echte Arbeit ein wenig zu unterbrechen, denn die witzigen Ideen, das Lachen und der Humor sind ein großartiger Startup-Stressabbau!

Das wahre Gefühl hier ist Tradition. Vielleicht gibt es in den Ferien jeden, der in einer Suppenküche arbeitet oder Geschenke für unterprivilegierte Kinder sammelt. Vielleicht ist es ein jährlicher Campingausflug. Was auch immer es ist, trennen Sie sich von den alltäglichen Kleinigkeiten und binden Sie sich über andere Aktivitäten.

5. Mach etwas zusammen.

Plane, alle sechs bis acht Wochen etwas gemeinsam zu machen. Bei Love With Food lieben wir es zu essen. Eines unserer Lieblingsdinge ist ein Potluck. Wir werden uns auf eine gemeinsame Zutat oder ein gemeinsames Thema einigen und jeder wird sein Lieblingsgericht aufpeppen, unabhängig von seinen Kochkünsten. Das Ergebnis ist normalerweise amüsanter als appetitlich. Wir lieben auch Karten, Bier und Pizza Nacht. Cards Against Humanity ist unser Einstiegsspiel. Wenn deine Teammitglieder Sport treiben, plane eine Reise, um dein örtliches Sport-Franchise zu unterstützen. Dies hilft nicht nur, Ihr Team auf etwas zu freuen.

6. Ermuntere zum Lachen.

Ob wir im Büro sind oder von zuhause aus arbeiten, jeder ist immer auf HipChat. Es gibt keine Regeln darüber, was im Chatroom gesagt werden kann, solange es legal und nicht obszön ist. In unseren Gesprächen geht es definitiv um Arbeit, aber es gibt auch keinen Mangel an GIF-Kriegen. Humor ist so ein wichtiger Teil unserer Kultur - jede Kultur wirklich - also Wege zu finden, um Lachen zu fördern und zu fördern geht einen langen Weg zu einem glücklichen Team.

Es gibt viele Möglichkeiten, beginnen, die Samen für den Aufbau einer großen Kultur zu pflanzen in einem Startup, das das Budget nicht brechen wird. Ich würde gerne hören, wie Sie Ihre Kultur bei Ihrem Startup aufbauen.

Related: 5 Gründe, warum Sie einen Urlaub mit Ihrem gesamten Unternehmen