6 Tipps für den Aufbau eines starken Gründungsteams

6 Tipps für den Aufbau eines starken Gründungsteams
Denkst du kannst es alleine machen? Denk nochmal. Als Student ist Ihre Zeit aufgrund von Klassen, sozialen Aktivitäten und Teilzeitjobs bereits begrenzt. Das letzte, was Sie tun wollen, ist, ein eigenes Venture zu starten. Außerdem kann ein Team die Startzeit Ihres Startups beschleunigen, und es signalisiert potenziellen Investoren, dass Sie andere dazu bewegen können, an Ihre Idee zu glauben.

Denkst du kannst es alleine machen? Denk nochmal.

Als Student ist Ihre Zeit aufgrund von Klassen, sozialen Aktivitäten und Teilzeitjobs bereits begrenzt. Das letzte, was Sie tun wollen, ist, ein eigenes Venture zu starten. Außerdem kann ein Team die Startzeit Ihres Startups beschleunigen, und es signalisiert potenziellen Investoren, dass Sie andere dazu bewegen können, an Ihre Idee zu glauben. Diese Fähigkeit ist signifikant. Stellen Sie sich einen vor, der Leute nicht überzeugen kann, seinem Team beizutreten, einen Kunden zu überzeugen, sein Produkt zu kaufen?

Nach meiner Erfahrung mit dem Erwerb neuer Teammitglieder und der optimalen Nutzung der Beteiligten, habe ich sechs Dinge zu diesem Thema seit dem Start meines Startups gelernt:

1. Bitten Sie einen Berater, sich Ihrem Team anzuschließen. Eine Firma mit Leuten zu gründen ist viel wie eine Mannschaftssportart. Es gibt Wettbewerbe und Finanzierungsplätze ... einige werden Sie gewinnen und andere werden Sie verlieren. Ich glaube, dass es wichtig ist, einen Trainer zu haben, um ein erfolgreiches Team zu haben. Aufgrund dieser Logik macht es keinen Sinn, ein Team - oder sogar ein Geschäft - ohne einen Berater zu bilden.

Zugehörig: So schließen Sie die Erfahrung Ihres Startup Gap

2. Fragen Sie nach Informationen zu Entscheidungen, die noch nicht getroffen wurden. Das ist sehr wichtig, weil man davon ausgehen kann, dass die Zeit verschwendet wird und niemand seine Zeit verschwendet. Wenn Sie eine Firma leiten, gibt es mehrere Fälle, in denen Sie auf der Stelle reagieren müssen oder eine offensichtliche Entscheidung treffen müssen. Es macht keinen Sinn, das gesamte Team zusammenzubringen, um nach ihrem Input zu fragen. Eine Aktualisierung per E-Mail ist in diesem Fall in der Regel ausreichend. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie sich bei größeren Entscheidungen immer an Ihr Team wenden.

3. Bitten Sie niemals jemanden in Ihrem Team, etwas zu tun, was Sie nicht tun würden. Dieser Tipp ist mehr als nur wörtlich. Wenn Sie jemanden in Ihrem Team bitten, etwas zu tun, was Sie tun können, und es offensichtlich ist, dass Sie es tun können, dann sollten Sie es tun.

Siehe auch: 4 Tipps zum Vermeiden von Mitbegründerkonflikten

4. Vergeben Sie Schlüsselaufgaben an diejenigen, die die Fähigkeiten haben. In einem kleinen Startup müssen sich die ersten Teammitglieder in mehreren Dingen auskennen oder zumindest lernen, in verschiedenen Rollen zu arbeiten. Wenn Sie jemanden bitten, etwas zu tun, was er nicht kann, kann er die Motivation verlieren. Oder, wenn sie nicht lernen wollen, ist das eine rote Fahne.

5. Delegieren Sie Schlüsselaufgaben so gleichmäßig wie möglich. Es ist schwierig, den Mitarbeitern eine Menge Arbeit zu bieten, da sie oft sehr unterschiedliche Arbeitsstile und Zeitlinien haben. Sie können Ihre Arbeit jedoch wertorientiert verteilen. Wenn Sie beispielsweise einen Teamkollegen gezielt auf Ihre Website konzentrieren, ist das für ein Startup genauso wichtig wie jemand, der sich auf die Verwaltung seiner Finanzen konzentriert.Beide sind wertvoll, aber die Vorbereitungs- und Wartungsarbeiten sind sehr unterschiedlich.

Related: Geschäftspartner: 5 Tipps zum Finden des Ying zu Ihrem Yang

6. Beachten Sie die kleinen Dinge, die Ihnen wichtig sind. Ich bin wirklich groß an Geburtstagen. Sehr früh mit unserem Gründungsteam, habe ich immer darauf hingewiesen, dass es einen unserer Teamkollegen Geburtstage war. Es muss nicht unbedingt Geburtstage sein, sondern etwas Persönliches, das dich interessiert.

Wie empfehlen Sie, ein starkes Team aufzubauen und es so zu halten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

** Bewerben Sie sich jetzt ** Sind Sie ein enthusiastischer College- oder Doktorand, der Ihre Erfahrungen auf dem Campus teilen möchte? Bewirb dich als Junge. com College Treps Kolumnist.