6 Zeichen, dass Sie nicht für Unternehmertum ausgeschnitten sind

6 Zeichen, dass Sie nicht für Unternehmertum ausgeschnitten sind
Viele Leute wollen ein Geschäft gründen. Aber nicht jeder hat das Zeug dazu. Der Anteil derer, die nur sein wollen, wird immer höher sein als der der Wenigen, die ein Unternehmen gründen. Der einfache Grund ist, dass nicht jeder für die Strenge des Schiffes ausgeschnitten ist. Related: Die inhärente Rebellion des Schiffes Also, Sie denken vielleicht über die Gründung eines Unternehmens nach.

Viele Leute wollen ein Geschäft gründen. Aber nicht jeder hat das Zeug dazu. Der Anteil derer, die nur sein wollen, wird immer höher sein als der der Wenigen, die ein Unternehmen gründen. Der einfache Grund ist, dass nicht jeder für die Strenge des Schiffes ausgeschnitten ist. Related: Die inhärente Rebellion des Schiffes

Also, Sie denken vielleicht über die Gründung eines Unternehmens nach. Aber kannst du? Schau dir die folgenden Zeichen an, dass du nicht für das Leben ausgeschnitten bist.

1. Sie ziehen es vor, Befehle zu befolgen.

Die Welt besteht aus Anhängern und Anführern. Welcher bist du?

Wenn du dich dazu verpflichtet fühlst, den Rest deines Lebens bequem zu erledigen, ist das Schiff vielleicht nichts für dich. Wenn du andererseits ein Verlangen verspürst, einige Entscheidungen zu treffen und Befehle zu geben, dann mag das der Funke des Schiffes sein.

2. Du arbeitest lieber, um den Traum eines anderen zu erfüllen.

Der Geschäftsmann, Investor und Philanthrop Farrah Gray schrieb: "Baue deine eigenen Träume, oder jemand anderes wird dich einstellen, um ihre zu bauen." Was machst du am liebsten?

Du kannst dich damit begnügen, dein Leben und deine harte Arbeit in den Traum eines anderen zu gießen. Und das ist in Ordnung. Viele Menschen finden in diesem Streben wahre Erfüllung. Eltern zum Beispiel sind von dem Wunsch motiviert, ihren Kindern zu helfen, ihre Träume zu verwirklichen. Lehrer geben ihr Leben, um eine Generation von Studenten zu motivieren und zu prosperieren. Es gibt gemeinnützige Organisationen, die sterbende Träume wieder aufleben lassen.

Es ist nicht falsch, den Traum eines anderen zu pflegen. Aber wenn du deine eigenen Träume hast, solltest du vielleicht aufhören zu arbeiten, um jemand anderen zu erfüllen.

3. Du magst keine harte Arbeit.

Schiff ist harte Arbeit. Es geht um Unentschlossenheit, Unsicherheit, Instabilität und grenzwertigen Wahnsinn.

Es gibt nichts wirklich

. Ironisch wie es scheint, gibt es eine gewisse Befriedigung in der harten Arbeit. Menschen sind für harte Arbeit geschaffen, und harte Arbeit hat ihre eigene Belohnung. Es ist Klischee zu sagen "arbeite klug, nicht hart." Aber hier ist die grobe Realität: Sie müssen klug und

hart arbeiten. Schiff ist keine Tasche mit schlauen Tricks. Es sind schlaue Tricks, kombiniert mit herzzerreißender harter Arbeit. Wenn dir die ganze harte Arbeit nicht gefällt - lohnend wie es ist - dann ist das Leben nicht für dich. Verwandt: Was Young Leute müssen über Schiff

4 wissen. Sie verstehen sich gut mit jedem in Ihrem Leben.

Werfen Sie einen kurzen Überblick über alle Ihre menschlichen Beziehungen. Irgendwelche zwischenmenschlichen Probleme? Eine Trennung? Ein schreiendes Match? Ein Argument?

Nein? Keiner? Okay, das ist erledigt. Sie sind wahrscheinlich nicht ein.

Wie sich herausstellt, sind s nicht die breit grinsenden, Back-Slapping, glücklich überreichen Prominente, die sie zu sein scheinen. s tendiert zum äußeren Rand des sozialen Verhaltens und der kulturellen Normen.

Das Magazin Fortune

hat diese kleine Erkenntnis gezeigt: Sie wollen die Zukunft in einem Raum voller Teenager finden? Suche nach den Jungen, die von Zeit zu Zeit eine Regel brechen. Das ergibt Sinn, wenn du erkennst, dass das diejenigen sind, die die Industrie stören, gegen den Status Quo schüren und eine gute Revolution auslösen.

PsychCentral

sogar berichtet, "Neue Forschung hat ein Kindheitsmuster antisozialer Tendenzen unter s gefunden."

Also, wenn Sie manchmal als Nerd oder Geek oder langweilig oder unhöflich bezeichnet werden, schwitzen Sie es nicht. Gehen Sie stattdessen vor, was Sie tun sollten - beginnen Sie ein Geschäft oder zwei. 5. Du siehst alles auf der Welt als ganz in Ordnung.

Die pessimistische oder optimistische Dichotomie für einen Moment beiseite schieben, wie siehst du die Welt um dich herum? Ist alles in Ordnung, oder gibt es ein paar Dinge, die verbessert werden könnten? Ihre Perspektive ist ein Marker für Ihre Schiffstendenzen. s Dinge sehen, die behoben werden müssen. Sie sehen Trends, die sich ändern müssen. Sie sehen eine Welt, die noch nicht perfekt ist.

USA Today

berichtet, & quot; Serial s finden neue Probleme zu beheben, & rdquo; Denn, lasst uns ehrlich sein, es gibt eine Menge, die in der Welt repariert werden muss.

Elon Musk war jemand, der die Welt reparieren wollte. Er war nicht zufrieden mit Online-Zahlungsmethoden. Deshalb startete er PayPal. Er war nicht mit dem Einbruch der Weltraumforschung zufrieden. Er hat SpaceX gestartet. Er sah ein Problem mit der Abhängigkeit von traditionellen Energiemethoden. Sag Hallo zu SolarCity, Tesla Energy, Hyperloop und Tesla Motors. Schau dir die Welt an. Was siehst du? Keine Änderungen benötigt? Wenn dies der Fall ist, sehen Sie wahrscheinlich keinen dringenden Bedarf, ein Unternehmen zu gründen.

Aber wenn Sie Probleme sehen, die gelöst werden müssen, und Lösungen, die Sie erfinden müssen, sollten Sie Ihre Anrufe versenden.

6. Sie fühlen sich sehr Mainstream. (Und Sie lieben es.)

Schiff ist gegenkulturell, weil die zeitgenössische Gesellschaft dazu neigt, Risikobereitschaft zu verhindern. Wir verbinden Schutz mit Fortschritt. Das kulturelle "we & rdquo; lächelt zustimmend in geschlossenen Umgebungen, sichere Entscheidungen, solide Investitionen, risikofreie Vermögenswerte und Tassen, die keinen heißen Kaffee auf uns verschütten.

Das sind alles gute Dinge. Aber in Momenten brutaler Ehrlichkeit erkennen wir, dass ein Teil des Lebensrisikos notwendig und gut ist. Die Mainstream-Obsession mit Sicherheit neigt dazu, das Leben von seinem natürlichen und gesunden Risiko zu entblößen.

Die Person, die zufrieden in der Strömung der Mainstream-Kultur schwimmt, ist vielleicht nicht die auserlesenste Person für ihre Bestrebungen. Apples "Think Different" -Werbespots kommentiert:

Hier sind die Verrückten. Die Außenseiter. Die Rebellen. Die Unruhestifter. Die runden Stifte in den quadratischen Löchern. Diejenigen, die die Dinge anders sehen. Sie mögen keine Regeln. Und sie haben keinen Respekt vor dem Status quo. Sie können sie zitieren, mit ihnen nicht übereinstimmen, sie verherrlichen oder verunglimpfen. Über das einzige, was Sie nicht tun können, ist sie zu ignorieren. Weil sie die Dinge verändern Sie treiben die menschliche Rasse vorwärts. Und während einige sie für verrückt halten, sehen wir Genie. Weil die Leute, die verrückt genug sind zu denken, dass sie die Welt verändern können, diejenigen sind, die das tun.

Diese Worte inspirieren s. Aber das Nichtsozial unter uns garantiert kaum einen zweiten Blick.

Schlussfolgerung

Die Schönheit dieser Merkmale ist, dass sie formbar sind. Schiff ist kein You-Get-It-oder-You-Do not-Vorschlag. Sie können die Eigenschaften des Schiffes durch Willensschwäche, geduldige Gewohnheit und intensives Verlangen kultivieren.

Lassen Sie sich von nichts anderem in die Quere kommen, Ihren Traum zu leben. Wenn Sie

wollen

, können Sie dafür ausgeschnitten werden. Was denken Sie? Bist du für das Leben ausgeschnitten? Related: 7 Dark Truths Über das Schiff