6 Gelernte Lektionen von Studentenunternehmern in Utah

6 Gelernte Lektionen von Studentenunternehmern in Utah
Es ist Almo St Klischee, um über Ihre Heimatstadt zu prahlen, aber meine ist wirklich golden. Ich wurde nicht in Utah geboren, aber ich habe die letzten 18 Jahre damit verbracht, die Gegend kennenzulernen und mein eigenes Geschäft im einzigartigen Utah-Ökosystem aufzubauen. Viele Artikel wurden über Utahs Silicon Slopes-Phänomen geschrieben, und Utah wurde zu einem Brutstätte für Investoren in den letzten zehn Jahren.

Es ist Almo St Klischee, um über Ihre Heimatstadt zu prahlen, aber meine ist wirklich golden. Ich wurde nicht in Utah geboren, aber ich habe die letzten 18 Jahre damit verbracht, die Gegend kennenzulernen und mein eigenes Geschäft im einzigartigen Utah-Ökosystem aufzubauen.

Viele Artikel wurden über Utahs Silicon Slopes-Phänomen geschrieben, und Utah wurde zu einem Brutstätte für Investoren in den letzten zehn Jahren. Aber was Utah wirklich einzigartig macht, ist die Tatsache, dass mehrere renommierte Universitäten Jahr für Jahr preisgekrönte Talente hervorbringen. Die steigende Generation von s aus Utah hat einen großen Einfluss auf die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten. Wenn du nicht beobachtest, was diese aufgeweckten jungen Köpfe machen, machst du einen riesigen Fehler.

Nimm den Fall des BYU-Studenten Garrett Gee, der Utah zum Teil für seine Ernte von 54 Millionen Dollar für den Verkauf von sein Startup, Scan. Garrett war Lehrling beim Utah Venture Forum in meinem Jahr als Vorsitzender. Er war offensichtlich ein schnelles Studium. Garrett sagt, & ldquo; Utah ist fantastisch. Meine Lieblingsbeschäftigung an der Geschäftskultur in Utah ist ein Gefühl der Lebensbalance. Menschen sind verrückt leidenschaftlich über ihre Karriere, aber schaffen es, diese Leidenschaft mit ihren Familien, Gesundheit und Glauben auszugleichen. "

Related: Die 4 Zutaten von Utah Startup" Secret Sauce "

In diesem Sinne sind hier sechs Dinge, die Sie im Jahr 2015 von den besten studentischen Unternehmen in Utah lernen können:

1. Zusammenarbeit

Auch wenn es nichts Neues ist, nutzen Studenten ihre Nähe zu anderen Personen mit Talenten in jeder Branche aus, zum Beispiel Hungry Media, ein Unternehmen in Studentenbesitz, in dem sich Videofilmer, Fotografen und Webdesigner zusammengeschlossen haben, um preiswerte, qualitativ hochwertige digitale Inhalte für Unternehmensinhaber bereitzustellen.

2. Intelligentes Webdesign.

Es war nicht möglich, online zu sein Mindestens die letzten fünf Jahre, aber nur eine eigene Domain zu haben ist nicht mehr genug. Tech-versierte Verbraucher aus allen Zielmärkten haben zunehmend hohe Erwartungen an Online-Business-Interaktionen. Ihre Website muss benutzerfreundlich, leicht zu finden, nett zu sein schau zu, mobil freundlich, co interessante Inhalte erhalten und, wenn es für Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung Sinn macht, als App verfügbar.

Studentenunternehmen, die meist von jungen Internet-Eingeborenen betrieben werden, verstehen und zeichnen sich dadurch aus. My Home Story ist ein großartiges Beispiel für ein sauberes Webdesign, das eine Vielzahl von Zielgruppen genau zu den Informationen führt, die sie benötigen.

3. Verantwortung.

Wie ich kürzlich betont habe, ist es wichtig, ein guter globaler Bürger zu sein. Während es scheint, als ob Millennials in Social Media und Videospielen zu sehr absorbiert sind, um dies zu verstehen, würde die Anzahl der von College-Studenten gegründeten grünen Unternehmen anderes vorschlagen. App Launches sind weit verbreitet, ja, aber sie werden von Ventures wie Evelar, einem Solarunternehmen, das an die Taschenbücher ihrer Kunden appelliert, und ihrem Gefühl der Umweltverantwortung, und Hoops ASL, einem jugendorientierten Basketballclub mit hohem Charakter, begleitet. Ziele für ihre Teilnehmer formulieren.

Verwandte: Wie diese vier Väter aus Utah ihren Job aufgeben, um Millionen auf YouTube zu machen

4. Einzelhandel.

Das Internet ist nicht alles und nicht jede Gelegenheit ist auf Software, soziale Medien oder einen Online-Gag ausgerichtet. Zwei der drei besten von Studenten betriebenen Unternehmen, die in diesem Jahr von der Organisation Utah Student 25 anerkannt wurden, sind die Bekleidungs-Startups Roolee und HM Cole.

Die Lektion hier ist, dass die Grundbedürfnisse der Menschen nach Essen, Kleidung und Kleidung immer gleich sind Schutz, wird immer im Mittelpunkt des Handels stehen.

5. Rezensionen.

Während einige Unternehmen immer noch versuchen herauszufinden, wie Online-Bewertungen ihren Ruf beeinflussen können, nutzen Studenten die sehr reale Macht der Mundpropaganda durch benutzerdefinierte Hashtags, Testimonials, die direkt auf ihren Websites und Social-Media-Streams veröffentlicht und verlinkt sind . Suchen Sie nicht weiter als STEM Bildung Startup DSM für eine große Verwendung von persönlichen Geschichten, die helfen, ihre Marke zu stärken.

6. Crowdsourcing.

Selbst etablierte Unternehmen können aus den Studentenkampagnen etwas lernen, indem sie von ihren Kunden Investment-Dollars sammeln. Studentengeschäft Dark Energy nutzte diese Technik, um ihr erstes robustes, tragbares USB-Ladegerät auf den Markt zu bringen, und hat seitdem mehrere Produkte zu ihrer Produktreihe hinzugefügt.

Um das eigene Denken neu zu beleben, tut es nie weh, zu schauen, was junge Leute tun. Erfahrung zählt, aber die Leidenschaft, der Antrieb und die Innovation junger Studenten mit nichts zu verlieren ist unerreicht.

Related: Die besten Staaten für s