6 Schlüsselfaktoren bei der Bewertung von 1 Milliarde Dollar für Ihr Startup

6 Schlüsselfaktoren bei der Bewertung von 1 Milliarde Dollar für Ihr Startup
Bei einer faszinierenden Sitzung auf der letztjährigen BostInno-Konferenz im Westin Boston Waterfront Hotel haben führende Führungskräfte einer Mischung aus lokalen Unternehmen die wichtigsten Faktoren beim Wachstum ihrer Start-ups auf eine Bewertung von umgerechnet mindestens 1 Milliarde Dollar. Vor der Konferenz hatte Mike Troiano, Marketingmanager bei Activio, der die Sitzung leitete, alle Teilnehmer gebeten, sechs Faktoren (nach seiner Auswahl) in die Rangfolge einzuordnen, indem sie ihren U

Bei einer faszinierenden Sitzung auf der letztjährigen BostInno-Konferenz im Westin Boston Waterfront Hotel haben führende Führungskräfte einer Mischung aus lokalen Unternehmen die wichtigsten Faktoren beim Wachstum ihrer Start-ups auf eine Bewertung von umgerechnet mindestens 1 Milliarde Dollar.

Vor der Konferenz hatte Mike Troiano, Marketingmanager bei Activio, der die Sitzung leitete, alle Teilnehmer gebeten, sechs Faktoren (nach seiner Auswahl) in die Rangfolge einzuordnen, indem sie ihren Unternehmen geholfen hatten, diese begehrten $ 1 zu überschreiten Milliarden Bewertungsmarke. Die Panelisten kamen von öffentlichen Unternehmen (Content-Delivery-Network-Anbieter Akamai Technologies, Personalroboterhersteller iRobot und Online-Reiseunternehmen TripAdvisor) und privaten Unternehmen (Online-Haushaltswarenhändler Wayfair und Actifio).

Hier sind die Faktoren, die sie in der Reihenfolge von den wichtigsten zu den wenigsten geordnet:

Related: 30 Geheimnisse für die Einstellung der richtigen Menschen

1. Ein großartiges Team. Der Konsens des Panels schien zu sein, dass ein großartiges Team die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg ist. Wie Jit Saxena, Vorstandsmitglied von Actifio, erklärte: "Unternehmen ändern ihre Strategie fast immer von ihrem Ausgangspunkt. Aber wenn sie ein hervorragendes Team haben, werden sie mit verschiedenen Strategien experimentieren, bis sie eines finden, das funktioniert."

< ! --2 ->

Was macht ein großartiges Team aus? Barbara Messing von TripAdvisor sagte: "Ein Topingenieur ist sechsmal produktiver als ein B-Spieler. Wir befragen über 100 Leute, um 10 Ingenieure einzustellen. Wir wollen Leute, die in den Kopf fallen, die auch gut in unsere Kultur passen." das erfordert hohe Energie und Ausdauer, um unseren Service regelmäßig zu verbessern. "

2. Eine große Marke t . Die Diskussionsteilnehmer waren sich auch darüber einig, wie wichtig es ist, ihre Produkte in großen Märkten zu verkaufen. Ihr Grund? Die meisten Unternehmen haben aufgrund des hohen Wettbewerbs Schwierigkeiten, 10 Prozent eines Marktes zu gewinnen.

In einem kleinen Markt werden 10 Prozent nicht genügend Einnahmen erzielen, um es den Investoren eines Unternehmens zu ermöglichen, das Kapital zurückzuerhalten, das sie auf das neue Produkt setzen. Wenn Manager daher für ihre Unternehmen eine Bewertung von mindestens einer Milliarde erreichen wollen, müssen sie auf Märkte im zweistelligen Milliardenbereich setzen. Zum Beispiel sagte Troiano, dass Actifio einen Markt von 35 Milliarden Dollar anstrebt.

Related: Die Kunst und Wissenschaft der Unternehmensbewertungen (Infografik)

3. Ausführung. Die Leute in der Geschäftswelt neigen dazu, den Terminus Execution zu umgehen, ohne ihn klar zu definieren. Basierend auf den Kommentaren der Panelisten bedeutet die Umsetzung jedoch Folgendes: Produkte in einen Markt zu bringen, Kundenfeedback zu hören, schnell eine verbesserte Version zu erstellen und einzuführen und dann wieder auf Kunden zu hören.

Die Ausführung wurde mehr als Strategie von diesen Bostoner Panel-Teilnehmern bewundert. Denn Strategie bedeutet, dass ein Unternehmen intensiv nach Kunden, Wettbewerbern und Kosten forscht und eine klar definierte Positionierung am Markt vorlegt, die sich nicht ändert. Aber die Umsetzung beinhaltet das Ausprobieren von Lösungen, das Gewinnen von Rückmeldungen vom Markt und das anschließende Verbessern - anstatt monatelang zu studieren, bevor Maßnahmen ergriffen werden.

4. Produktqualität. Wie bei der Strategie kann die Produktqualität als Selbstzweck gesehen werden. Das Erreichen einer hohen Qualität für ein Produkt kann sehr hilfreich sein, wenn die Vision des Ingenieurs die gleiche ist wie beim Kunden.

Die Diskussionsteilnehmer vertraten jedoch die Ansicht, dass die Produktqualität nicht als statisch angesehen werden sollte, sondern vielmehr als ständige Weiterentwicklung, um das Unternehmen durch die Erschließung neuer Technologien, die immer höhere Werte für die Kunden schaffen, zu übertreffen.

5. Strategie. Während Troiano, ein Absolvent der Harvard Business School, zu der Überzeugung verleitet wurde, dass eine Strategie die wichtigste Aufgabe eines CEO sei, schienen er und die anderen Diskussionsteilnehmer zu glauben, dass Strategie kein sehr wichtiger Faktor sei eine 1-Milliarden-Dollar-Bewertung.

Die Teilnehmer legen mehr Wert darauf, dass Unternehmen klüger und schneller als Mitbewerber Hypothesen darüber entwickeln, welche Lösungen für Kunden funktionieren, Prototypen schnell bauen, Feedback erhalten und sich verbessern.

6. Glück. Obwohl Glück sicherlich eine wichtige Rolle für den Erfolg und Misserfolg von Unternehmen gespielt hat, schienen die Panelisten ihre Wichtigkeit zu ignorieren, ihren Firmen dabei zu helfen, eine 1-Milliarden-Dollar-Bewertung zu erzielen.

Verwandte Themen: 10 Fragen, die Sie vor der Bestimmung Ihres Zielmarktes stellen sollten