6 Unternehmer, die Sie jetzt lernen sollten

6 Unternehmer, die Sie jetzt lernen sollten
Jeder hat einen anderen Grund, ein zu sein, und jeder ist diff anders. Die zugrundeliegende DNA, die uns alle zusammenhält, ist jedoch konsistent: Wir haben eine gesunde Risikobereitschaft, wir können Probleme lösen, wir wachsen in Unsicherheit, wir überwinden alle Arten von Widrigkeiten, wir denken über den Tellerrand hinaus, wir inspirieren Massen und wir glaube an unsere Träume.

Jeder hat einen anderen Grund, ein zu sein, und jeder ist diff anders. Die zugrundeliegende DNA, die uns alle zusammenhält, ist jedoch konsistent: Wir haben eine gesunde Risikobereitschaft, wir können Probleme lösen, wir wachsen in Unsicherheit, wir überwinden alle Arten von Widrigkeiten, wir denken über den Tellerrand hinaus, wir inspirieren Massen und wir glaube an unsere Träume. Wir sehen die Welt auf einzigartige Weise und werden vor nichts Halt machen, um die Welt zu gestalten.

Ich bin Profi. Ich denke, jeder, der jemals darüber nachgedacht hat, sollte es zumindest versuchen. Ich liebe, von anderen s zu lernen, ihre Erfolge und Misserfolge zu hören.

Related: 13 Online-Marketing-Blogs sollten Sie lesen (Infografik)

Hier ist eine kurze Liste von einigen meiner Lieblings-s zu lernen und wo sie zu lesen insights:

1.Neil Patel

Patel ist ein digitales Marketing-Monster, und es gibt einen Grund, warum er ganz oben auf der Liste steht. Das Beste an Patel ist, dass er alles kaputt macht und alles plant. Er gibt dir buchstäblich die Schritt-für-Schritt-Pläne, um das zu erreichen, was immer er gerade diskutiert. Sein letzter Blogbeitrag war, wie man $ 1 Million von deinem Blog mit den tatsächlichen Schritten und Richtungen erstellt. Ich bin seit einiger Zeit ein großer Fan seiner Arbeit und freue mich darauf, dass er seinen Erfolg fortsetzt.

Sie können ihn in seinem persönlichen Blog oder auf einem seiner Business-Blogs finden.

2. Noah Kagan

Kagan war der 30. Angestellte bei Facebook (er wurde auch gefeuert und verlor $ 100 Millionen an potentiellem Einkommen, worüber er offen spricht). Er half dann bei der Entwicklung von Mint.com und baute eine Community auf, die sich mit AppSumo beschäftigt. Sein Inhalt ist von Natur aus praktisch und er bietet nützliche Tipps, Tricks, Tools und Hacks, um dein Startup aufzubauen und zu erweitern. Außerdem bietet er einige coole Lektionen über das Leben und Geschäft auf dem Weg. P.S. er liebt und schreibt auch über Tacos.

Sie können ihn auf seinem Blog finden.

3. Jason Lemkin

Lemkin war der Gründer von Echosign (der Firma für digitale Unterschriften), die von Adobe übernommen wurde. Er ist Partner von Storm Ventures, einem Frühphasenfonds. Er ist eine erstaunliche Ressource für alles, was Software als Service und Startup betrifft. Er hat einen großartigen Blog, aber ich habe seinen aufschlussreichsten Rat gefunden, um seine endlosen Antworten auf Quora zu geben.

Hier ist sein Profil auf Quora.

4. Kevin Rose

Rose ist vor allem bekannt für den Start und Verkauf von Digg. Er verließ kürzlich Google Ventures und hat seine persönliche Reise fortgeführt. Ich liebe es, die Geschichten von s zu hören, und mit seiner Show Foundation hat er viele hochkarätige Gründer interviewt. Foundation ist schon seit geraumer Zeit vorbei, aber alle seine Shows sind auf YouTube.

Verwandte: 8 Inspirierende Instagram-Accounts, denen du folgen solltest

Du kannst seine Shows auf seinem persönlichen Youtube-Kanal und auch auf dem Google Venture-Youtube-Kanal finden

5. James Altucher

Altucher ist wie dieser verrückte Onkel, vor dem sich alle zu verstecken versuchen, aber er wird hineingezogen, weil seine Geschichten einfach zu interessant sind. Außerdem ist er genauso intelligent wie verrückt, also gibt es immer etwas zu lernen. Er spricht über die Überwindung von Misserfolgen, den Aufbau von großartigen Unternehmen und alles dazwischen (einschließlich vieler persönlicher Informationen). Das Lesen eines seiner Blogposts wird Sie wahrscheinlich süchtig machen.

Sie können seine Schriften hier finden.

6. Joel Gascoigne

Manchmal braucht man nur einen, um den BS zu überspringen und ihn zu 100 Prozent real zu halten. Treffen Sie Gascoigne, den Gründer von Buffer. Er erklärt die Höhen und Tiefen des Seins und gibt Lebenslektionen und Ratschläge.

Sie können ihn auf seinem Blog finden.

Alles, was Sie sehen, ist das Ergebnis einer Idee. Schau dich an deinem Schreibtisch um. Auf dem Computer, auf dem du tippst, auf dem Stuhl, in dem du sitzt, in dem Handy, das du gerade überprüft hast, ob du irgendwelche Instagram-Benachrichtigungen erhalten hast, alles begann als eine Idee. Warum machst du das nicht wirklich?

Wir sind in einem der exklusivsten Clubs in der Geschichte der Welt. Unsere Mitglieder haben die Geschichte in jeder Hinsicht und in jeder Generation verändert und werden dies bis zum Ende der Zeit tun. Sei stolz.

Wenn du dich mit anderen s verbinden willst, komm und trete dieser privaten Facebook-Gruppe bei, die ich erstellt habe. Hier können Sie eine Einladung anfordern.

Ähnliche Themen: 5 TED Talks, die Sie dazu inspirieren, besser zu sein