5 Tipps zur Dominierung nationaler und internationaler Fronten Gleich wie

5 Tipps zur Dominierung nationaler und internationaler Fronten Gleich wie
Die Führung eines internationalen Unternehmens hat oft den Eindruck, an zwei Fronten einen Krieg zu führen: Die Truppen rücken unabhängig vor, um mehr Territorium zu erobern, und der General hat die Aufgabe, jedes Manöver an der übergreifenden Strategie auszurichten. Verwandte Themen: 5 Tipps zum Starten eines Geschäft im Ausland Take Uber: Das Unternehmen will im Ausland erfolgreich sein, indem es sich als billige, bequeme Alternative zu herkömmlichen Taxis etabliert.

Die Führung eines internationalen Unternehmens hat oft den Eindruck, an zwei Fronten einen Krieg zu führen: Die Truppen rücken unabhängig vor, um mehr Territorium zu erobern, und der General hat die Aufgabe, jedes Manöver an der übergreifenden Strategie auszurichten.

Verwandte Themen: 5 Tipps zum Starten eines Geschäft im Ausland

Take Uber: Das Unternehmen will im Ausland erfolgreich sein, indem es sich als billige, bequeme Alternative zu herkömmlichen Taxis etabliert. Aber während die Mitfahrzentrale expandiert, steht sie vor einem Pushback in Ländern, in denen sich Gesetze und Industriestandards von denen in den Vereinigten Staaten unterscheiden.

In China zum Beispiel hat Uber seinen Fortschritt durch ein Verbot von "Schwarz" behindert Fahrerhäuser. & rdquo; In Deutschland ist es dem Unternehmen nicht gelungen, die Kunden, die mit Mercedes-Benz Limousinen fahren, zu beeindrucken. In Irland kämpft es um die etablierte App Hailo; In den Niederlanden sind die ÜberPOP-Treiber tatsächlich Einschüchterungen und Gewaltandrohungen ausgesetzt. Um auf diesen und anderen neuen internationalen Märkten erfolgreich zu sein, muss Uber die einzigartigen Vorteile jedes Landes identifizieren und diese Gelegenheiten nutzen.

Ich weiß, wovon ich rede, dass ich gelernt habe, Teams in den Vereinigten Staaten und China gleichzeitig zu jonglieren. Aus meiner Erfahrung gibt es fünf Schlüsselüberlegungen für alle Führer einer global verteilten Firma:

1. Entwickeln Sie einen flexiblen, aber konsistenten Führungsstil.

Wenn mein Arzt-Vater, Rongxiang Xu und ich starteten Mebo International, ich ließ die Angestellten mich entweder Präsident Xu oder Kevin nennen, abhängig von ihren kulturellen Vorlieben. Ich wollte mich mit den Mitarbeitern in beiden Ländern verbinden, aber der Versuch, zwei sehr unterschiedliche Kulturen miteinander zu versöhnen, ließ mich fühlen, als ob ich eine Identitätskrise hätte.

Die Botschaft hier? Anstatt zwei (oder sogar noch mehr!) Verschiedene Führungsansätze zu entwickeln, denken Sie darüber nach, die Elemente von beiden Kulturen zu kombinieren. Ich habe dies in meiner eigenen Firma getan, indem ich chinesische Feierlichkeiten wie das chinesische Mondfest zu meinem US-Team gebracht habe, um die Bedeutung der Familie hervorzuheben.

2. Erstellen einer gemeinsamen Geschichte.

Führen einer internationalen Firma erfordert zusätzliche Arbeit, um Mitarbeiter in separaten Büros zu vereinen.

Bei der Erstellung einer Firmengeschichte für die Ausbildung neuer Mitarbeiter habe ich die Geschichte unserer chinesischen und US-amerikanischen Niederlassungen verflochten, um Neueinsteigern ein umfassendes Bild von der Entwicklung des Unternehmens zu geben. Ich möchte auch Firmennachrichten für die Website des anderen Landes umschreiben, damit sich die Büros mehr synchron fühlen. Diese Bemühungen steigern das Vertrauen der Mitarbeiter und bringen eine gesunde Konkurrenz.

Verwandte Themen: Red China, Red Tape: Unternehmensgründung dort

3. Bitten Sie die Mitarbeiter, die Hindernisse zu teilen, auf die sie stoßen.

Die größte Herausforderung bei der Führung eines Unternehmens in mehreren Ländern ist mangelnde Präsenz, die zu Kommunikationslücken führen kann. Ein Leiter muss diese Lücken schließen. Um Mitarbeiter auf der ganzen Welt zu verbinden, bitte ich sie, die Schwierigkeiten, die sie bei ihrer Arbeit sehen, zu teilen und dann Vorschläge vom anderen Büro einzuholen.

4. Suchen Sie nach unerwarteten Möglichkeiten.

Ein Vorteil beim Ausführen eines Internationales Unternehmen ist die Fähigkeit, die Gesetze und Vorschriften verschiedener Länder zu meinem Vorteil zu nutzen. Zum Beispiel könnte ein Unternehmen, das ein vielversprechendes neues Medikament entwickelt hat, sich dafür entscheiden, sein Produkt in einem Land auf den Markt zu bringen, das eine größere Flexibilität bei der Kennzeichnung bietet als das Land, in dem es hergestellt wurde. Oder wenn ein Unternehmen eine bestimmte neue Methode oder Funktion patentieren lässt, kann es entscheiden, dieses Patent in einem Land mit weniger Einschränkungen zu verfolgen.

5. Kehren Sie zurück zum großen Bild.

Leaders Gesicht täglicher Druck, schnell Entscheidungen zu treffen; aber es ist immer wichtiger, sich Zeit zu nehmen, um eine Gesamtbildstrategie in Betracht zu ziehen, als Zweckmäßigkeit oder Bequemlichkeit. Was auf lange Sicht das Beste für das Unternehmen ist, ist immer die wichtigste Überlegung.

Schließlich ist klar, dass "chaos" in dem Moment lädt, in dem sie sich dazu entschließen, Geschäfte zu starten. Für internationale Unternehmen vergrößern geografische Distanz und konkurrierende Prioritäten dieses Chaos. Aber ein Unternehmen in mehreren Ländern zu führen, kann auch interessanter und lohnender sein, als nur in einem.

Mit einer klaren Vision, gemeinsamen Zielen und etwas altmodischem Opportunismus können mehrere Fronten als kooperierende Teile eines gut geölten Unternehmens fungieren Maschine. Das haben wir mit unserem internationalen Unternehmen erreicht; und es ist etwas, was du mit deinem erreichen kannst.

Verwandt: Ein Engländer in New York: 4 überraschende, beunruhigende Dinge über Geschäfte in den USA