5 Super Powers die besten Leaders, die Sie lernen können

5 Super Powers die besten Leaders, die Sie lernen können
Jeder hat seine eigenen Vorstellungen davon, welche Eigenschaften einen guten Anführer ausmachen. Im Allgemeinen konzentrieren sie sich auf Vertrauen, Integrität, Ehrlichkeit, Demut, Empathie und so weiter. Aber überlegene Führung erfordert, über Persönlichkeitsmerkmale und Qualitäten hinauszugehen. Außergewöhnliche Anführer haben Fähigkeiten entwickelt, die, wenn Sie es nicht besser wüssten, schwören würden, wären übernatürlich.

Jeder hat seine eigenen Vorstellungen davon, welche Eigenschaften einen guten Anführer ausmachen. Im Allgemeinen konzentrieren sie sich auf Vertrauen, Integrität, Ehrlichkeit, Demut, Empathie und so weiter.

Aber überlegene Führung erfordert, über Persönlichkeitsmerkmale und Qualitäten hinauszugehen. Außergewöhnliche Anführer haben Fähigkeiten entwickelt, die, wenn Sie es nicht besser wüssten, schwören würden, wären übernatürlich. Die gute Nachricht ist, dass man nicht auf einem anderen Planeten geboren sein muss, von einer Spinne gebissen werden muss oder einen griechischen Gott als Elternteil haben muss, um diese Kräfte zu entwickeln. Sie erfordern Selbsterkenntnis, Beobachtung anderer Menschen und Ereignisse und eine Menge Übung, aber sie sind für jeden zugänglich.

1. Die besten Führer können um die Ecke sehen.

Nicht die physische Art, natürlich, sie sind genauso wahrscheinlich, in entgegenkommenden Verkehr zu gehen, wie Sie oder ich. Aber in der Wirtschaft können sie vorhersagen, was als nächstes mit unheimlicher Genauigkeit passieren wird sie waren eher proaktiv als reaktiv.

Sie erreichten dies mit einer erhöhten Form der Mustererkennung. Diese Führer assimilieren Tausende von nuancierten "Dies passierte und das war das Ergebnis". Datenpunkte. Also, was aussieht wie Präkognition ist wirklich ein Sprung von Präzedenzfall zu Wahrscheinlichkeit basierend auf zahlreichen früheren Beobachtungen.

Related: Tippen Sie auf Ihre versteckten Stärken, um Ihre Führungsqualitäten zu entfesseln

2. Sie können hören, was du nicht gesagt hast.

Ich nenne es "hören zwischen den Zeilen, & rdquo; Diese Fähigkeit, zwischen den Zeilen einer Konversation zu lesen und die Wünsche, Ängste und bewussten oder sogar unbewussten Pläne einer Person zu erfassen. Anführer mit dieser Supermacht können sagen, wenn jemand nicht ehrlich ist, besonders wenn sie nicht ehrlich mit sich selbst sind. Sie werden diese Fähigkeit nutzen, um zu dem Kern dessen zu gelangen, was wirklich gesagt wird, so dass jeder auf derselben Seite sein kann.

Diese Kraft wird geschärft, indem man sich wirklich auf die Menschen einlässt und sich auf das konzentriert, was sie sagen sie entscheiden sich zu tun oder wie sie sich verhalten. Sprachtöne, Körpersprache und häufige Pausen oder Wanderungen sind ebenfalls Hinweise, aber der Schlüssel liegt darin, zu bemerken, wenn das, was man sagt, nicht mit Verhalten und Körperlichkeit übereinstimmt.

3. Aufschlussreiche Führer können den Weg für eine Person oder Hunderte frei machen.

Alle Führer sind in der Lage, sich vorwärts zu bewegen und die Leute zu überzeugen, ihnen zu folgen, sonst wären sie keine Führer, sondern nur Macher. Aber die wirklich guten Führungskräfte machen die Führung skalierbar. Sie können sich mit einer kleinen Fangemeinde verbinden und sie zum Erfolg führen, aber sie können die gleiche Fähigkeit nutzen, sich mit einer unbegrenzten Anzahl von Menschen zu verbinden und ihnen den Weg zu einem allgemein gewünschten Ziel zu zeigen.

Führung basiert auf einer persönlichen Beziehung über Menschen, die sich auf den Leiter beziehen und die Vision teilen, wohin sie gehen wollen. Ob es um die Unternehmensführung, die Gemeinschaftsführung oder das globale "Denken & rdquo; Führung, ein großer Führer ist in der Lage, sich auf eine Person sowie Hunderte oder Tausende von Menschen zu beziehen.

Diese Supermacht erfordert zwei Fähigkeiten. Erstens muss sich der Anführer vorstellen können, in Arbeitsschuhen, Fersen oder Mokassins einer Person eine Meile zu laufen. Sie müssen sich auf die Reise der anderen Person, ihre Erfahrungen, Herausforderungen und tiefsten Wünsche beziehen. Zweitens muss sich der Anführer über Kommunikationstechniken und Werkzeuge zur effektiven und evokativen Kommunikation in der einen oder anderen Welt auskennen.

Verwandt: 7 Führungsqualitäten eines wahren Champions

4. Sie können dich sehen, wenn du arbeitest, selbst wenn sie dich nicht kennen.

Wie der Weihnachtsmann oder die Götter auf dem Olymp, haben die besten Führer ihre Art zu wissen, wann du Fortschritte machst und wann du Verjagt den Mad Hatter. Deshalb sind sie so selbstbewusst zu delegieren - sie haben Kontrolle und Gleichgewicht, die ihnen sagen, wenn das System zusammenbricht, oder wenn jemand das System bricht, bevor eine Krise missionskritisch wird.

Diese Führer haben ihre Instinkte und Intuition geschärft. Sie setzen auf quantitative und qualitative Messungen, um am Puls der Zeit zu bleiben. Zu wissen, welche Informationen für den Erfolg lebenswichtig sind, und diese Daten auf dem Schreibtisch oder Bildschirm so optimal und zugänglich wie möglich zu verteilen, bedeutet, dass diese Superhelden den aktuellen Status und sich verändernde Trends immer im Blick haben, ohne eine Minute mehr Zeit zu benötigen .

5. Sie haben einen Umhang der Unsichtbarkeit und wissen, wann sie es tragen sollen.

Alle Anführer mögen erkannt und geschätzt werden, aber die fähigsten Anführer wissen, wann es am besten ist zu verschwinden und die Leute sagen zu lassen: "Wir haben alles selbst gemacht." ;

Wenn du nach einer großartigen Führung oder Superhelden-Status strebst, wirst du diese Superkräfte entwickeln wollen. Wähle einen aus und arbeite daran, bis er anfängt, zur zweiten Natur zu werden, dann gehe zum nächsten weiter. Es ist nicht einfach, aber zumindest erfordert es keine schnelle Änderung in der Fledermaushöhle, noch werden Sie radioaktiven Spinnen ausgesetzt oder mit Kryptonit bedroht. Sie werden jedoch die tiefe Genugtuung haben zu wissen, dass Sie eine enorme Wirkung in der Welt hatten.

Related: Sind Sie ein Anführer oder ein Anhänger?