5 Geheimnisse, um Ihre Website zu kopieren Kopieren Sie 'Pop'

5 Geheimnisse, um Ihre Website zu kopieren Kopieren Sie 'Pop'
Wer würdest du lieber neben einer Dinnerparty sitzen - ein berühmtes, aber egoistisches & ldquo; Experte & rdquo; Wer dröhnt weiter und weiter über sich selbst und lässt sich nicht von einem spitzen Blick oder einem fesselnden Blick belauschen, der alles über dich erfahren will und auf etwas spezialisiert ist, mit dem du Hilfe brauchst?

Wer würdest du lieber neben einer Dinnerparty sitzen - ein berühmtes, aber egoistisches & ldquo; Experte & rdquo; Wer dröhnt weiter und weiter über sich selbst und lässt sich nicht von einem spitzen Blick oder einem fesselnden Blick belauschen, der alles über dich erfahren will und auf etwas spezialisiert ist, mit dem du Hilfe brauchst?

Der gleiche Gedankenprozess kann in der Website-Kopie verwendet werden.

Wie Sie möchten Ihre Kunden ihre Augen nicht vor Langeweile glasieren lassen, sondern stattdessen lieber "ldquo" sein. sitzend & rdquo; neben denen, von denen sie profitieren können und die sich für sie interessieren und was sie tun. Also, wenn Ihre Website-Kopie ist mehr langweiliger Blowhard als eine fesselnde Abendessen Begleiter, Ihre Besucher sind wahrscheinlich scannen das Zimmer auf der Suche nach einem Fluchtweg.

Befolgen Sie diese Tipps, um Inhalte zu erstellen, die Ihre Zielgruppe ansprechen und ansprechen.

1. Klären Sie Ihre Ziele. Als Autor David Campbell beobachtet, & ldquo; Wenn Sie nicht wissen, wohin Sie gehen, werden Sie wahrscheinlich woanders landen. & rdquo; Und nichts könnte wahrer sein, wenn es um Ihre Website-Kopie geht. Bevor Sie mit den Fingern auf die Tastatur tippen, müssen Sie unbedingt die Kernaktionen festlegen, die Ihre Website-Besucher ausführen sollen.

  • Willst du, dass sie etwas kaufen?
  • Abonnieren Sie Ihren E-Newsletter?
  • Blogposts teilen oder kommentieren?

Verwandte Themen: 7 Tipps zum Fördern der Geschwindigkeit Ihrer Website

Klare Ziele führen zu einer klaren Kopie, die den Benutzer auf einem vordefinierten Pfad führt, die Verwechslungsgefahr verringert und die Gesamtzufriedenheitsrate Ihrer Website erhöht. Als zusätzlichen Bonus können Sie Ihren Erfolg auf der Straße effektiver messen.

2. Kenne deine Zuhörer. Sobald Sie die Kernziele Ihrer Website festgelegt haben, ist es wichtig, dass Sie verstehen, wen Sie erreichen möchten. Gehen Sie über grundlegende Demografie hinaus und lernen Sie Ihre Zielgruppe auf einer vertrauten Ebene kennen.

Was wollen sie mehr als alles andere auf der Welt? Was hält sie nachts wach? Was machen sie zum Spaß? Wo hängen sie rum? Welche Art von Humor schätzen sie? Auf welche Arten kultureller Referenzen würden sie sich am meisten beziehen?

Je nuancierter das Bild Ihrer idealen Kunden ist, desto einfacher wird es sein, ihre Sprache zu sprechen, Geschichten zu erzählen, die sie schätzen und mit denen Sie sich identifizieren können. All diese Faktoren helfen den Verbrauchern, Ihrem Unternehmen zu vertrauen, was bei Monetarisierungsstrategien helfen kann.

Related: Die 4 Fragen, die Sie beantworten müssen, wenn Sie ein Content-Projekt starten

3. Sei kein Egomane. Um es ganz offen zu sagen, Ihre potenziellen Kunden interessieren sich nicht wirklich für Sie und was Ihr Unternehmen so großartig macht. Sie kümmern sich um sich selbst.Ihre Bedürfnisse. Ihre Ziele. Und was Sie tun können, um ihnen zu helfen, zu bekommen, was immer sie wollen. Der größte Fehler, den Unternehmen bei der Erstellung von Website-Copies machen, ist, dass sie zu viel Werbung machen und nicht über ihre Zielgruppe sprechen.

Eine einfache Möglichkeit, Ihre Kopie auf Ihren Kunden auszurichten, ist das Ersetzen von & ldquo; wir & rdquo; mit & ldquo; du & rdquo; und führe jeden neuen Inhalt durch die Frage: & ldquot; Bedeutet dies einen Mehrwert für meine Kunden? Wenn die Antwort nein ist, schmeißen Sie es.

4. Die Kürze ist die Seele der großen Web-Kopie. Erinnerst du dich an den Englischunterricht in der High School, als du deine Papiere ausgestreckt hast, um das Wortlimit zu erreichen und so viele schicke Worte wie möglich zu stopfen, um deinen Lehrer zu beeindrucken? Diese Verhaltensweisen sind der Todeskuss, wenn es darum geht, für das Web zu schreiben. Wenn Ihr Inhalt durch überlange Absätze, unnötige und Jargon-Wörter festgefahren ist, werden Sie Ihren potenziellen Kunden schlafen legen - vor, nicht danach, klicken Sie auf den Kauf-Button.

5. Show nicht erzählen. Eine der besten Möglichkeiten, um beeindruckende Inhalte zu erstellen, ist die Verwendung von lebendigen Bildern. Zitate, Geschichten, Analogien und Wortspiele sind großartige Möglichkeiten, um Ihre Kunden auf eine tiefere Ebene zu bringen, ihre Vorstellungskraft zu wecken und ihnen zu ermöglichen, das, was Sie zu sagen versuchen, besser zu visualisieren. Ein paar meiner Lieblingsressourcen für saftige Wendungen und einprägsame Einzeiler sind The Free Idiom Dictionary und Punrise, Punset.

Related: Schreiben Tipps: Wie Sie mit 50 Themen Ideen in 30 Minuten kommen