Die 5 Fragen, die Unternehmer bei der Wahl von Vorstandsmitgliedern stellen müssen

Die 5 Fragen, die Unternehmer bei der Wahl von Vorstandsmitgliedern stellen müssen
S müssen bei der Bildung ihrer Boards vorsichtig vorgehen, da die Auswahl der Personen, die Teil dieses Komitees sein werden - ob es sich um Berater oder Direktoren handelt - ein Unternehmen brechen oder brechen kann. Nach 13 Jahren, in denen ich meine eigene Firma leitete und in verschiedenen Gremien tätig war, sowohl als Berater als auch als Vorstandsmitglied, habe ich viel darüber gelernt, wie wichtig es ist, sich mit den richtigen Beratern zu umgeben.

s müssen bei der Bildung ihrer Boards vorsichtig vorgehen, da die Auswahl der Personen, die Teil dieses Komitees sein werden - ob es sich um Berater oder Direktoren handelt - ein Unternehmen brechen oder brechen kann.

Nach 13 Jahren, in denen ich meine eigene Firma leitete und in verschiedenen Gremien tätig war, sowohl als Berater als auch als Vorstandsmitglied, habe ich viel darüber gelernt, wie wichtig es ist, sich mit den richtigen Beratern zu umgeben. Die Auswahl Ihres Boards ist eine kritische Aktivität, die den Verlauf Ihres Geschäfts bestimmen wird. Sie möchten ähnliche Überzeugungen und Werte haben, ein gemeinsames Ziel und eine gemeinsame Vision, aber genügend Unterschiede, um sich gegenseitig auszugleichen.

Hier sind einige meiner Tipps und Kriterien für s, die sich mit der - manchmal missverstandenen - Aufgabe beschäftigen, die richtigen Leute für ihre Boards zu finden.

Related: Mentoren vs. Advisors und Warum sollten Sie wissen, warum sie sich unterscheiden

1.Sind sie aktiv engagiert?

Bei der Auswahl eines Vorstandsmitglieds ist es wichtig zu bewerten, wie engagiert und erregt die Person über Ihr Unternehmen und Ihre Arbeit ist. Dies wird ein Schlüsselindikator sein, wenn sie eine wertvolle Stimme in Ihrem Team sein werden und Ideen und Enthusiasmus in Ihr Unternehmen bringen werden. Menschen, die eine Leidenschaft für die Mission Ihres Unternehmens teilen und für die Sie sich entschieden haben, kümmern sich eher um Ihr Unternehmen.

2. Haben sie ein starkes Netzwerk?

Ich denke immer darüber nach, wie ich mein eigenes Netzwerk erweitere. Habe ich meinen Kreis vor einem Jahr erweitert? Vor fünf Jahren? Die richtigen Vorstandsmitglieder können Ihnen dabei helfen. Es ist wichtig, dass die Vorstandsmitglieder über ein starkes Netzwerk von Verbindungen in verschiedenen Branchen und Märkten verfügen. Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Vorstand Ihnen interessante und relevante Personen vorstellen kann, die Ihnen helfen, Ihr Geschäft erfolgreich voranzubringen.

Verwandte Themen: Erstellen und Nutzen eines Stellar Advisors

3. Sind sie mit Fundraising versiert?

Vorstandsmitglieder, die erfolgreich Kapital beschafft haben und wissen, wie sie das Spiel spielen, wenn sie mit VCs und anderen potenziellen Investoren sprechen, sind von entscheidender Bedeutung. Es bestätigt, dass sie nicht nur Ihr Geschäft verstehen, sondern auch die Schritte verstehen, die dabei helfen, sie voranzubringen. Sie verstehen, was einen Investor dazu bringt, aufzustehen und auf ihn zu achten, und in welche Teile seiner Strategie er Löcher bohren kann.

4. Tragen sie dazu bei, Ihre Wissenslücken zu schließen?

Ihr Board sollte vielfältig sein. Es ist wichtig, die einzigartigen Fähigkeiten und Eigenschaften zu bewerten, die jede Person an den Tisch bringt, um ein gut abgerundetes Team zu haben. Denken Sie über ein Gleichgewicht von Männern und Frauen nach; Menschen, die sowohl kleine als auch große Unternehmen geleitet haben; diejenigen, die starke Fähigkeiten in Marketing, Vertrieb, Business Development und Operations haben. Es wird dazu beitragen, das Gespräch und die Perspektiven im Raum abzurunden.

5. Sind sie verfügbar und verantwortlich?

Bei der Auswahl von Vorstandsmitgliedern sind viele neue s bereit, ihrem Vorstand große Namen hinzuzufügen, aber Sie möchten sicherstellen, dass die Personen, die Sie hinzufügen, die Zeit haben, ihre Aufgaben zu erfüllen und die Bedürfnisse des Unternehmens zu erfüllen. Es ist zwar großartig, dass & ldquo; großer Name & rdquo; Sie können sich als Teil Ihres Teams anmelden, es ist nicht so toll, wenn diese Person nicht anwesend oder verfügbar ist, um tatsächlich Wert für Ihr Unternehmen und sein Wachstum zu liefern.

Wie bei allem, was die Leitung eines Unternehmens betrifft, werden sich Ihre Richtung und Ihre Bedürfnisse im Laufe der Zeit ändern und sich ändern. Daher sollten Sie nicht vergessen, Ihr Board ständig neu zu bewerten, um zu sehen, was fehlt die Lücken, wie du gehst.

Related: 3 Möglichkeiten, Ihr perfektes Board of Advisors zu finden