5 Ausreden, die dich nicht davon abhalten sollten, deine Ideen zum Leben zu erwecken

5 Ausreden, die dich nicht davon abhalten sollten, deine Ideen zum Leben zu erwecken
Ich habe jede Ausrede in meinem Buch von meinen Schülern gehört, warum sie ihre Ideen nicht in die Realität umsetzen können. Aber der einzige Weg, erfolgreich zu sein, ist der Mut, diesen ersten, kleinen Schritt zu machen. Leider konzentrieren sich die meisten von uns auf alles, von dem wir denken, dass wir es nicht können, und nicht darauf, was wir tun können.

Ich habe jede Ausrede in meinem Buch von meinen Schülern gehört, warum sie ihre Ideen nicht in die Realität umsetzen können. Aber der einzige Weg, erfolgreich zu sein, ist der Mut, diesen ersten, kleinen Schritt zu machen.

Leider konzentrieren sich die meisten von uns auf alles, von dem wir denken, dass wir es nicht können, und nicht darauf, was wir tun können. Deshalb haben wir nie angefangen. Es muss nicht so sein! Ich habe einige der häufigsten Ausreden aufgelistet (und widerlegt), die ich unten höre - kommt Ihnen einer bekannt vor?

1. Ich habe keine Erfahrung. Die Wahrheit ist, dass du weniger Erfahrung brauchst, als du denkst. Ich wette, die meisten erfolgreichen s würden Ihnen sagen, dass sie es gelernt haben. In der Tat, ich denke, fehlende Erfahrung kann tatsächlich hilfreich sein, weil Ihre frischen Augen Ihnen erlauben, die Dinge anders zu sehen. Als ich eine Gitarrenfirma gründete, hatte ich noch nie zuvor in der Musikindustrie gearbeitet. Ich stellte viele Fragen, nutzte das Internet, um Nachforschungen anzustellen, fand Mentoren in der Branche und rekrutierte einen Partner, der Erfahrung hatte. Aber ich war in der Lage, Chancen zu sehen, wenn andere es nicht konnten, weil sie zu nah an der Industrie waren. Sie wurden künstlich durch das eingeschränkt, was sie für gegeben hielten - das war ich nicht.

Related: Halten Sie sich zurück? Wie man es zu deinem Vorteil benutzt.

2. Ich habe keine Zeit. Die Gründung eines Unternehmens ist eine große Verpflichtung, da stimme ich Ihnen zu. Es braucht unglaublich viel Zeit. Aber es gibt andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Produktideen zum Leben erwecken können, die nur wenig Zeit benötigen, wie zum Beispiel die Lizenzierung einer Idee. Ich sage meinen Studenten immer: Kündige deinen Job nicht, weil du es nicht musst. (Natürlich wäre dies unnötig riskant.) Sie können eine Idee erfolgreich lizenzieren, indem Sie Ihre Mittagspause und einige Zeit vor und nach der Arbeit und an den Wochenenden widmen. Ihr Lizenznehmer wird das schwere Heben durchführen. Sie müssen nur herausfinden, wie Sie Ihre Idee zu ihnen bekommen.

3. Ich habe nicht genug Geld. Heute gibt es viele Möglichkeiten, ein Unternehmen zu gründen. Wenn Sie schlau arbeiten, gibt es immer einen Weg, etwas effizienter für weniger zu tun. Ich habe die Kosten seit Jahren gesenkt, von der Anstellung von Studenten, um Grafikdesign zu machen, bis hin zur Einreichung einer provisorischen Patentanmeldung mit exzellenter (und erschwinglicher) Software. Sie können Ihre Operation booten - und trotzdem sehr erfolgreich sein. Mit Crowdfunding war es noch nie einfacher.

Related: Wie Sie aufhören, Ausreden zu machen und mit Ihrer Geschäftsidee zu laufen

4. Der Schutz meiner Idee ist teuer. Ja, die Einreichung von Patenten ist sehr teuer. Aber das ist nicht Ihre einzige Option und sollte keine große Abschreckung sein. Ich kann keine Rechtsberatung geben, aber die Einreichung einer PPA ist ein guter Anfang. (Wenn Sie weniger als 150.000 $ machen, können Sie eine PPA für 65 $ einreichen.) Wenn Sie eine PPA einreichen, können Sie Ihre Idee & ldquo; Patent angemeldet & rdquo; für bis zu einem Jahr. Ein Jahr ist mehr als genug Zeit, um die Gewässer zu testen. Vielleicht finden Sie jemanden, der bereit ist, für Ihre Patente zu bezahlen.

5. Prototypen sind teuer und schwer herzustellen. Bevor Sie darüber nachdenken, einen Prototyp zu erstellen, müssen Sie feststellen, dass Interesse an Ihrer Idee besteht, indem Sie ein Verkaufsblatt erstellen. Ein Verkaufsblatt ist eine einseitige Anzeige, die verwendet werden kann, um das Interesse an Ihrer Idee zu messen. Es ist sehr einfach - nur Ihre One-Line-Vorteilserklärung, ein Rendering Ihrer Idee von einem Grafiker und Ihre Kontaktinformationen. ELance ist eine großartige, erschwingliche Ressource - Ich habe Grafikdesigner eingestellt, um eine meiner Produktideen für weniger als 100 $ zu zeichnen. (Lassen Sie sie immer eine Geheimhaltungsvereinbarung unterschreiben.) Ich zeige meine Verkaufsunterlagen potenziellen Anlegern und Lizenznehmern. Wenn sie interessiert sind, werde ich beweisen, dass meine Idee gemacht werden kann.

Es gibt wirklich keinen guten Grund, nicht anzufangen, wenn Sie echten Enthusiasmus haben. Lass dich nicht von deiner Versagensangst zurückhalten. Wenn du es schlecht genug willst, ist es möglich.

Also, was ist deine Entschuldigung?

Related: Erfinden kann Spaß machen, und profitabel. Hier erfahren Sie, wie Sie beginnen können.