5 Neue Technologie-Hubs aus der ganzen Welt

5 Neue Technologie-Hubs aus der ganzen Welt
Silicon Valley ist nicht der einzige Ort für Tech Startups zu starten und zu gedeihen. Erfolgreiche Startups wachsen aus allen wichtigen Regionen der Welt. Obwohl diese Städte nicht für ihre Cluster hoffnungsvoller Technologien bekannt sind, bieten sie neue Möglichkeiten für diejenigen, die in das Startup-Spiel einsteigen wollen.

Silicon Valley ist nicht der einzige Ort für Tech Startups zu starten und zu gedeihen. Erfolgreiche Startups wachsen aus allen wichtigen Regionen der Welt. Obwohl diese Städte nicht für ihre Cluster hoffnungsvoller Technologien bekannt sind, bieten sie neue Möglichkeiten für diejenigen, die in das Startup-Spiel einsteigen wollen.

Unten sind fünf große aufstrebende Städte für Technologie-Startups aus einer anderen globalen Region:

1. Jerusalem

Am besten bekannt als die alte Stadt, die Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt heilig ist, erlebte Jerusalem ein Erwachen und bietet eine außergewöhnliche Mischung aus Geschichte und Moderne, die es anderswo auf der Welt nicht gibt.

Verwandt: Wo Nischenindustrien florieren - und Warum

Die Stadt hat sich zu einem blühenden Zentrum für Biomedizin, Cleantech, Internet / Mobile Startups, Accelerators, Investoren und unterstützende Dienstleister entwickelt. Es gibt sogar eine Gruppe namens Made in Jerusalem, die Ressourcen für das lokale Start-up-Ökosystem verbindet und bereitstellt.

Darüber hinaus befinden sich die Hebräische Universität, eine Top-Forschungsuniversität, und andere Colleges in Jerusalem, die eine stetige Pipeline von lokalen Strukturen gewährleisten Talent.

Ganz zu schweigen davon, dass Transplantationen und Pendler aus dem nahe gelegenen Tel Aviv, das weithin als das zweitwichtigste Tech-Zentrum der Welt gilt, zu einer reifen Atmosphäre der Innovation in Jerusalem beigetragen haben. Die antike Stadt ist heute nicht nur reich an Geschichte, sondern auch voller Zukunftsperspektiven und Kreativität.

2. Stockholm

Skandinavien ist vielleicht nicht der erste Ort, der einem bei Startups einfällt, aber Stockholm hat sich zu einem Zentrum für Technologie und Innovation entwickelt.

Der Standort ist ideal für die Expansion nach London und anderen Teilen Europas Geschäft wächst. Genau das hat Spotify, der Musik-Streaming-Dienst, getan. Das Unternehmen wurde in Stockholm von Daniel Ek gegründet und verzweigte sich schnell nach Europa und schließlich in den Rest der Welt.

In Stockholm gibt es auch mehrere Colleges und Universitäten, darunter das Royal Institute of Technology, eines der größten Hochschulen Skandinaviens Institutionen, die Tech gewidmet sind. Mit einem stetigen Strom von Hochschulabsolventen in der Region können angehende Tech-Unternehmen qualifizierte Talente finden.

3. Santa Monica

Außerhalb des Silicon Valley wächst ein neuer kalifornischer Tech-Hub. Santa Monica, umgeben von Los Angeles, zieht mit seinen schönen Stränden, sonnigem Wetter und hippem Flair scharenweise junge Leute an. Mit einem Zustrom von jungen Erwachsenen, hat sich die Stadt zu einem echten Zentrum für Technologie entwickelt.

Verwandte: 3 Sizzling Stats zu betrachten Silicon Beach

Spitznamen Silicon Beach, das Gebiet ist die Heimat einer glamourösen Generation von Startups, die sind oft mit Unterhaltung und Prominenten verbunden. Um das Wachstum zu fördern, befinden sich Startup-Beschleuniger einschließlich Launchpad und StartEngine in diesem Bereich.

4. Buenos Aires

Buenos Aires ist der Hotspot für Startups in Lateinamerika. Im Jahr 2013 wurden nach Angaben des Startup-Accelerators Startup Buenos Aires 9.998 Geschäfte in der Stadt gestartet. Die Organisation stellt Ressourcen bereit, um lokale Startups zu verbinden und zu unterstützen. Die kultivierte und kultivierte Stadt, die oft als das Paris Südamerikas bezeichnet wird, ist ein Zentrum für kreative und ehrgeizige Menschen.

Die Stadt hat niedrige Lebenshaltungskosten und einen hohen Prozentsatz an College-Studenten und Absolventen. Als Bonus liegt die Stadt in der gleichen Zeitzone mit vielen Städten in den USA, was Management und Prozessen für amerikanische Gründer leichter machen kann.

5. Pune

Von der HSBC über die Dana Holding Corp bis nach Barclave, Pune, Indien, sind die Corporate-Tech-Zentren von Top-Unternehmen beheimatet. Die Stadt wurde als ein aufstrebender Ort für IT-Unternehmen in Mercer Quality of Living Rankings 2015 hervorgehoben. Call-Center und junge Profis sind reichlich in der Gegend, und Start-ups sind der logische nächste Schritt. Die Stadt liegt in der Nähe des Tech-Hub Mumbai und beherbergt mehrere Colleges.

Erfolgreiche Startups wie Druva Software und IntouchApp haben ihren Start in Pune, und weitere kommen hinzu.

Denken außerhalb der Startup-Standort-Box kann bringen neue Ideen, Einblicke und Möglichkeiten für wachsende Technologieunternehmen.

Was denkst du? Was sind die vielversprechendsten neuen Bereiche für Tech-Startups? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Verwandte: 8 Gründe, Ihr Startup außerhalb von Silicon Valley zu starten