5 Tägliche Gewohnheiten, die Ihre Produktivität steigern werden

5 Tägliche Gewohnheiten, die Ihre Produktivität steigern werden
Dieser Artikel wurde ursprünglich am 1. Januar 2015 veröffentlicht. & ldquo; Wie kann ich produktiver werden? & rdquo; ist eine Frage, die immer wieder aufkommen wird. Jeder möchte mehr erreichen und ein Gefühl der Erfüllung spüren, wenn jeder Tag zu Ende geht. Es gibt eine Million verschiedene Produktivitätstipps, aber hier fünf Möglichkeiten, um Ihre Produktivität zu steigern, die in meinem Leben Wunder bewirkt haben.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 1. Januar 2015 veröffentlicht.

& ldquo; Wie kann ich produktiver werden? & rdquo; ist eine Frage, die immer wieder aufkommen wird.

Jeder möchte mehr erreichen und ein Gefühl der Erfüllung spüren, wenn jeder Tag zu Ende geht. Es gibt eine Million verschiedene Produktivitätstipps, aber hier fünf Möglichkeiten, um Ihre Produktivität zu steigern, die in meinem Leben Wunder bewirkt haben.

1. Früh ankommen, später bleiben

In einer überlasteten Stadt wie Chicago habe ich festgestellt, dass ich, wenn ich meinen Arbeitstag vor allen anderen beginne, Zeit sparen kann, indem ich den Verkehr überstürze und sofort zu meinen wichtigsten Aufgaben komme. Im Verkehr zu sitzen wird dich nur frustrieren und einen negativen Ton für den Rest deines Tages setzen. Das gleiche gilt, wenn das Ende des Arbeitstages herumläuft.

Related: Willst du erfolgreich sein? Quit Slacking Off.

Ihre Fähigkeit, diese zusätzlichen Stunden zu sparen, kann nicht nur Ihre Produktivität drastisch steigern, sondern Ihnen auch helfen, einer der bestbezahlten und produktivsten Mitarbeiter in Ihrem Bereich zu werden. Früh anzukommen und ein wenig später zu bleiben, könnte den Unterschied in der Welt ausmachen.

2. Plane jeden Tag die Nacht vor

Dies ist ein totaler Spielwechsler. Wenn Sie die Nacht nur 15 Minuten verbringen, bevor Sie zu Bett gehen, bevor Sie Ihre To-Do-Liste erstellen und priorisieren, haben Sie einen Vorsprung auf den Tag, an dem der Morgen rollt. Nachdem ich meine Aufgabenliste erstellt habe, wähle ich die wichtigsten Aufgaben aus und lege einen kleinen Stern neben sie, der mich daran erinnert, dass dies die Aufgaben sind, die nötig sind, um mich mit großen Zielen vorwärts zu bringen.

3. Verlassen Sie das Büro für das Mittagessen.

Dies ist etwas so kleines, dass so einen starken Einfluss auf Ihre Arbeit für den Rest des Tages haben kann. Wenn Sie zum Mittagessen aus Ihrer Arbeitsumgebung herauskommen, können Sie Stress abbauen, Ihre Kreativität auffrischen und sich wieder konzentrieren, wenn es wieder an die Arbeit geht. Ich mache oft einen kurzen Spaziergang, um den Kopf frei zu bekommen und darüber nachzudenken, wie ich den Rest meines Tages verbringen möchte.

4. Ablenkungen minimieren

Das scheint selbsterklärend zu sein, aber heutzutage gibt es Ablenkungen überall. Wenn Sie von einem Computer aus arbeiten, wie es die meisten tun, besteht die Versuchung, unter vielen anderen Dingen soziale Medien zu überprüfen und im Internet zu surfen. Wenn es Zeit ist zu arbeiten, arbeite! Wenn möglich, schließen Sie die Tür und lassen Sie ein "Bitte nicht stören" -Schild an der Tür hängen, damit Ihre Mitarbeiter Sie nicht stören.

Related: Ein Weg, schlechte Online-Gewohnheiten zu überwinden und produktiver zu sein

Jedes Unternehmen hat jene Angestellten, die gerne über das reden, was am Abend zuvor im Fernsehen war, anstatt wirklich wichtige Dinge zu erledigen. Lassen Sie sich von diesen durchschnittlichen Leistungsträgern nicht aufhalten. Setzen Sie Grenzen und versuchen Sie Ihr Bestes, um sie täglich einzuhalten.Ihre Fähigkeit, Ablenkungen so gering wie möglich zu halten, kann die Produktivität im Alleingang erhöhen.

5. Behalte deine Ziele immer im Blick

Behalte die großen und aufregenden Ziele, die du erreichen willst, immer in Sichtweite. Ich halte eine Liste meiner Ziele in meinem Telefon, eine Notizkarte, die ich in meiner Tasche und in einem Spiralblock bei mir trage. Das Hauptziel ist es, Ihre Ziele an einem Ort zu halten, an dem Sie sie oft am Tag sehen werden. Wenn ich auf meine Ziele schaue, geht meine Motivation, Dinge zu erledigen, durch die Decke.

Fangen Sie an, sich als die produktivste Person in Ihrem Bereich vorzustellen. Wie fühlt es sich an? Auf welche Aufgaben verbringen Sie die meiste Zeit? Was ist deine Philosophie für die persönliche Leistung? Sei im Wettbewerb mit dir selbst, um zu sehen, wie viel du machen kannst. Viel Spass damit. Mach es zu einem Spiel.

Versuche immer die Person zu schlagen, die du am Tag zuvor warst. Behalten Sie Ihre Ergebnisse im Auge und arbeiten Sie jeden Tag als hoch produktive Person und beobachten Sie, wie die kleinen täglichen Siege Ihr Leben verändern.

Verwandt: 4 Schritte zu den produktivsten 15 Minuten Ihres Tages