4 Möglichkeiten zur Maximierung der Reichweite Ihrer veröffentlichten Inhalte

4 Möglichkeiten zur Maximierung der Reichweite Ihrer veröffentlichten Inhalte
Die Erstellung und Verbreitung von Inhalten ist für eine erfolgreiche Content-Strategie unerlässlich, aber für kleine Unternehmen ein großes Unterfangen. Ein strategischer Marketingplan, der die Wirkung jedes erstellten Inhalts maximiert, verringert die Menge an Originalelementen, die Sie erstellen müssen, erhöht den ROI Ihrer Content-Marketing-Initiative, reduziert Ihre Zeit und sorgt für Effizienz in Bezug auf Marketingausgaben und Mitarbeiter Zeit.

Die Erstellung und Verbreitung von Inhalten ist für eine erfolgreiche Content-Strategie unerlässlich, aber für kleine Unternehmen ein großes Unterfangen. Ein strategischer Marketingplan, der die Wirkung jedes erstellten Inhalts maximiert, verringert die Menge an Originalelementen, die Sie erstellen müssen, erhöht den ROI Ihrer Content-Marketing-Initiative, reduziert Ihre Zeit und sorgt für Effizienz in Bezug auf Marketingausgaben und Mitarbeiter Zeit.

Dennoch haben sich viele nicht daran gewöhnt, in ihren Content-Marketing-Plänen Möglichkeiten zu finden, um Inhalte auf verschiedene Arten strategisch bereitzustellen.

Hier sind vier Schritte, die Sie mit jedem von Ihnen erstellten Inhalt ausführen können, um im Laufe der Zeit mehr Wert daraus zu ziehen.

1. Verwenden Sie einen Asset-Ansatz für die Erstellung von Inhalten . Bedenken Sie Folgendes: Wenn Sie Inhalte auf eine modulare Weise erstellen, die in verschiedene Formate aufgeteilt und zusammengefügt werden kann, ist es viel einfacher, die richtige endgültige Präsentation für einen bestimmten Kanal zu erstellen. Je mehr Variationen des Inhalts, desto mehr Möglichkeiten.

Related: 101 Verschiedene Arten von Web-Inhalten für den Aufbau Ihrer Website

Zum Beispiel könnte ein Experteninterview aufgezeichnet und transkribiert werden. Das Interview könnte als Ausgangsmaterial für ein Whitepaper verwendet werden, das als Brancheninterview veröffentlicht wird, die Audiodateien, die in einem Podcast oder Videointerview produziert werden, und Schlüsselthemen und Zitate, die in Artikeln und Social-Media-Updates verwendet werden. Je mehr Nuggets Sie haben, desto mehr können sich Ihre Kerninhalte zu mehreren Formen entwickeln.

2. Erstellen Sie eine Cross-Channel-Strategie, die Inhalte in verschiedene Formate einfügt. Jeder erstellte Inhalt sollte für mehr als einen Kanal verwendet werden.

Beispielsweise könnte ein Newsletterartikel als erweiterter Inhalt für Ihre E-Mail-Abonnenten dienen. Eine Woche später könnte es in Ihrem Blog veröffentlicht oder als Gastbeitrag geteilt werden. Interessante Auszüge könnten als Updates für den Status von sozialen Medien verwendet werden. Die Fakten könnten in ein visuelles Format wie eine Infografik gewoben werden. Eine Audioversion könnte in Ihren Podcast integriert werden. Obwohl nicht jeder Inhalt mit jedem Kanal funktioniert, sollten Sie jeden Inhalt, den Sie erstellen, mit einer Frage bewerten: Wie viele verschiedene Arten kann ich diesen Inhalt ganz oder teilweise formatieren, um mich mit meinem Publikum zu verbinden und meine Reichweite zu erweitern ?

3. Suchen Sie nach Inhalten für den gesamten Kauftrichter . Wenn ein Teil des Inhalts erstellt wird, wird er oft mit einem bestimmten Zweck erstellt.

Related: Beyond Stichwort: Tipps zum Schreiben großer Inhalte, die gut in der Suche (Video)

Zum Beispiel können Sie ein Whitepaper erstellen, das die Probleme Ihrer Branche bewertet und es als Lead Generation Stück bereitstellen.Es gibt jedoch wahrscheinlich eine große Bandbreite an anderen Kontexten und Zwecken, für die die Materialien ebenfalls verwendet werden könnten. Könnten beispielsweise einige der Fakten in den Medien verwendet werden, um das Interesse und die Bekanntheit Ihrer Marke zu steigern? Könnte eine Reihe von Videos oder Grafiken erstellt werden, um Ihre bestehenden Kunden zu informieren oder zu informieren? Das Identifizieren verschiedener Verwendungen über Geschäftsfunktionen hinweg und im gesamten Trichter ist eine weitere gute Möglichkeit, Ihre Inhalte zu positionieren.

4. Suchen Sie nach Bündel- und Verpackungsmöglichkeiten . Achten Sie immer auf neue Möglichkeiten, Ihre vorhandenen Inhalte zu bündeln, zu verpacken und zu präsentieren. Ist Ihr gesamter Inhalt gut zugänglich? Wenn ein Fan nach den Materialien sucht, die Sie gefunden haben, bleibt er dann einem unterschiedlichen Content-Footprint im Internet hinterher? Könnten Sie ein Repository mit all Ihren besten Materialien erstellen, um Sie als Experte zu positionieren? Dieser Ansatz hat sich für mich besonders gut bewährt, insbesondere mit der von mir veröffentlichten Rubrik "Ressourcen", die herunterladbare Kopien meiner besten Arbeiten enthält. Haben Sie eine Reihe von Artikeln oder Blog-Beiträgen zu einem verwandten Thema, das in ein E-Book umgewandelt werden könnte?

Die Umwidmung Ihrer Inhalte bietet zahlreiche Vorteile: Sie können den Stress für Ihre Mitarbeiter reduzieren und neue Materialien erstellen, damit Sie qualitativ hochwertige Inhalte schneller veröffentlichen können. Für viele Unternehmen bietet die Entwicklung der Perspektive, die für die strategische Neugestaltung von Inhalten erforderlich ist, den notwendigen Hebel, um Ihre Content-Marketing-Initiative zu erweitern.

Related: 22 Möglichkeiten, Ihre Content-Marketing-Strategie zu beschleunigen