4 Möglichkeiten zum Aufbau von Geschäftsbeziehungen mit Knowledge-Sharing

4 Möglichkeiten zum Aufbau von Geschäftsbeziehungen mit Knowledge-Sharing
Der schnellste Weg, um ein gesamtes Ökosystem zu verbessern, ist das Teilen von Wissen. Deshalb hat Mastercard zum Beispiel kürzlich Dutzende von Branchenführern in Sri Lanka zusammengebracht, um bessere Wege zu erkunden das Risiko zu mindern, das digitale Sicherheitsprobleme aufgeworfen haben. Durch den Austausch von Erfahrungen mit seinem privaten Sektor und staatlichen Partnern wollte Mastercard Einblicke in den lokalen Markt von den Menschen vor Ort gewinnen.

Der schnellste Weg, um ein gesamtes Ökosystem zu verbessern, ist das Teilen von Wissen.

Deshalb hat Mastercard zum Beispiel kürzlich Dutzende von Branchenführern in Sri Lanka zusammengebracht, um bessere Wege zu erkunden das Risiko zu mindern, das digitale Sicherheitsprobleme aufgeworfen haben. Durch den Austausch von Erfahrungen mit seinem privaten Sektor und staatlichen Partnern wollte Mastercard Einblicke in den lokalen Markt von den Menschen vor Ort gewinnen.

Diese Art von "Insider-Wissen" wird Mastercascs innovative Abwehrmechanismen gegen spezifische Sicherheitslücken in der Zukunft verbessern Die Welt des elektronischen Zahlungsverkehrs.

Und es ist eine Pause von der Vergangenheit: Die 50 klügsten Köpfe einer Branche zusammen in einem Raum zu versammeln, ist nicht unbedingt etwas, was während der hart umkämpften Mad Men Ära der großen Werbung. Aber es funktioniert. In der heutigen hyper-vernetzten Geschäftswelt geht es mehr um die Ausführung und Umsetzung von Ideen als um die Ideen selbst.

Die Botschaft hier? Sie können stehen, um einige Ihrer "Geschäftsgeheimnisse" aufzudecken, wenn es um den Prozess geht; Es ist die Art, wie Sie Geschäfte machen, die Sie einzigartig machen. Also, ja, es gibt keine echte Gefahr, Wissen zu teilen - und viel zu gewinnen. Vernetzen Sie sich so, wie Sie ausgehen.

Networking ist so etwas wie Verabredungen. Genauso wie ich es mir genauer ansehen kann, wenn ich etwas in der Welt sehe, die ich mag (von der Grafik über das stilisierte Schreiben bis zur Unternehmenskultur): Wenn ich Leuten begegne, die ich mag,

rede ich mit ihnen. Besonders mit Wenn es um geschäftliche Angelegenheiten geht, habe ich nie Angst, dass die Leute nicht mit mir darüber reden wollen, was sie vorhaben, oder dass ich sie beleidigen könnte, indem ich solche Fragen stelle. Die meisten sind glücklich zu hören, dass das, was sie tun, cool oder bedeutungsvoll erscheint, und meine positiven Reaktionen bringen sie normalerweise dazu, aufgeregt zu sein und mehr zu teilen.

Der Aphorismus ist also wahr: "Eine steigende Flut hebt alle Boote." Die richtigen Leute zu finden, um Wissen zu teilen, inspiriert und informiert alle Beteiligten.

Wenn du es aussuchst, bekunde das Interesse.

Wir alle verbringen viel Zeit mit Netzwerken am Arbeitsplatz und in unserem Privatleben. Die beste Strategie besteht darin, absichtlich Peers und Mentoren zu identifizieren, die Ihnen tatsächlich helfen können, vorwärts zu gehen, und denen Sie wiederum einen gewissen Wert verleihen können.

Sobald Sie eine echte Verbindung herstellen, werden Sie beide nie mehr Ressourcen füreinander ausschließen. Hier sind vier Ideen, mit denen Sie unterstützende, symbiotische Beziehungen zu Menschen aufbauen können, die genauso ehrgeizig und vernetzt sind wie Sie.

1. Gib so viel wie du bekommst.

Wie die Beatles sangen: "Und am Ende ist die Liebe, die du nimmst, gleich der Liebe, die du machst." Wenn du jemanden siehst, der etwas tut, was du magst, streck dich aus. Und wenn die Leute dich über etwas erreichen, was du tust, sei offen für das, was sie sagen. Sei nicht selbstzufrieden mit deiner Führung oder deinem Verständnis der Welt. Sucht immer andere coole Leute auf und stellt ihnen Fragen. Selbst die größten Titanen Ihrer Branche werden im Allgemeinen nicht bereit sein, über ihre eigene Arbeit zu sprechen (wenn sie Ihnen in ihren Zeitplan passen). Es kann eine Weile dauern, einen Termin festzuhalten, aber versuche es weiter.

Und wenn du dich nicht selbst dazu bringen kannst, dich persönlich zu treffen, schließe dich einem der vielen Online-Netzwerke an. Das EIGENE IT-Netzwerk von Intuit QuickBooks beispielsweise ist voll von Kleinunternehmern, die Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Fragen helfen können. Arbeite einfach den Mut zusammen, um zu erreichen. Du wirst es nicht bereuen.

Auf der anderen Seite, wenn jemand bittet, dein Ohr für 15 Minuten während des Mittagessens zu beugen, sei offen für das Teilen. Go-Getter sind im Allgemeinen gut zu wissen, und außerdem haben Sie keine Ahnung, welche Auswirkungen diese Beziehung haben könnte. Leute, die um Rat und Feedback oder über Ihre Geschichte bitten, fragen wahrscheinlich das Gleiche von anderen, also könnten sie gute Verbindungen zu anderen Leuten sein, von denen Sie etwas lernen können.

Related: Wie viele "beste" Wege kann es wirklich geben?

2. Geh aus deiner Branche.

Ein Typ, den ich kenne, ist in Immobilien. Auf den ersten Blick könnte ein gewerblicher Immobilienmakler nicht als gute Ressource für eine wachsende Marketinggesellschaft angesehen werden. Aber weil dieser Typ so viele andere wachsende Unternehmen sieht, ist er tatsächlich eine erstaunliche Quelle des Wissens. Er ist meine Anlaufstelle, wenn mich jemand nach Geschäftsräumen fragt, und er hat gute Informationen über den lokalen Markt. In jeder Branche lernen die Hauptakteure einander kennen, und alle lesen die gleichen Artikel und hören zu die gleichen Podcasts. Wissen kann abgestanden werden. Stellen Sie also Verbindungen außerhalb Ihrer Branche her, um Wege zu eröffnen, Dinge zu lernen, die Sie nicht aus Ihren normalen Kreisen lernen können.

Wenn Sie bequem und einfach sehen möchten, wie die Einsichten von Menschen in verschiedenen Räumen davon profitieren Sie, schauen Sie sich Indie Hackers an, eine Website, auf der quer durch alle Branchen ihre eigenen Geschichten erzählt werden. Sie können nicht nur über sie lesen, sondern Sie können auch einer unterstützenden Gemeinschaft anderer unabhängiger s beitreten.

Related: 10 Organisationen, die Unterstützung für s

bieten 3. Fragen Sie immer: "Wie kann ich Ihnen helfen?"

Denken Sie darüber nach, wie Sie einen Mehrwert schaffen können. Vielleicht ist es eine Einführung, ein Podcast-Interview oder Einblick in ein bestimmtes Geschäftsproblem. Sie können raten oder Sie können fragen, aber machen Sie es offensichtlich, dass die Beziehung in beide Richtungen geht. In meinem Berufsleben wissen die Leute, mit denen ich arbeite, typischerweise besser als ich, wie ich für sie am wertvollsten sein kann Ich frage nur. Zuerst suche ich nach den Informationen, die ich wissen will, und dann frage ich unverblümt: "Was kann ich für dich tun?"

Was ist der Sinn, sich darüber lustig zu machen? Laut einer Studie von

The Future of Business , die von Facebook in Zusammenarbeit mit der Weltbank und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durchgeführt wurde, gaben 42 Prozent der befragten Unternehmen an, voneinander zu lernen heraus, wie man ein Geschäft in einer Mobile-First-Economy betreibt - nur nach Googeln. 4. Denken Sie daran: Kleine Dinge halten Beziehungen stark.

Meine Frau bekommt einen größeren Kick aus einer zufälligen Karte auf dem Bett als ein extravaganter Valentinstagsplan. Gleiches gilt für Geschäftsbeziehungen. Jene kleinen Dinge, die nicht viel erscheinen, bedeuten oft viel. Apropos Karten, Geschäftsleute bekommen viele vorgefertigte und was nicht, so kleine Gesten, die echte menschliche Verbindungen schaffen, können eine übergroße Wirkung haben. Zum Beispiel war ein Typ, den ich kenne, an einem Ort namens Hawkes Wine in Sonoma, Kalifornien, und schoss ein Bild von dem Schild und schickte es mir mit einer Notiz, die sagte: "Ihr Jungs sollte ein Weingut eröffnen." Ich schrieb ihm ein Bild von unserem Büro mit einem Fall von Hawkes 'Wein, den wir eigentlich für Geschenke verwenden.

Related: Think small to Win Kundenloyalität

Der Schlüssel ist, Menschen zu behandeln, die Geschäftsbeziehungen haben mit ähnlichen Menschen. Teilen Sie lustige Dinge, von denen Sie wissen, dass sie sie interessant finden, und folgen Sie dann entsprechend und organisch.

Ein Netzwerk intelligenter, ehrgeiziger Leute zu schaffen, mit denen Sie Wissen teilen können, ist eine der klügsten Sachen, die Sie für Ihre Karriere tun können. Sei selbstbewusst und benutze nicht nur Leute für ihr Wissen. Gute Beziehungen bauen großartige Geschäfte.