4 Wege, Dringlichkeit und Innovation in Ihrem Startup auszugleichen

4 Wege, Dringlichkeit und Innovation in Ihrem Startup auszugleichen
Wenn Sie ein Unternehmen gründen, ist die Zeitverwaltung eine der größten Herausforderungen. Manchmal kann es sich anfühlen, als ob Sie zwischen der Entwicklung der nächsten Software-Funktion wählen müssen, mehr Zeit für Marketing-Bemühungen widmen, wöchentliche Metriken überprüfen und schlafen müssen.

Wenn Sie ein Unternehmen gründen, ist die Zeitverwaltung eine der größten Herausforderungen. Manchmal kann es sich anfühlen, als ob Sie zwischen der Entwicklung der nächsten Software-Funktion wählen müssen, mehr Zeit für Marketing-Bemühungen widmen, wöchentliche Metriken überprüfen und schlafen müssen. In einem allgemeineren Sinne müssen Sie sich oft dafür entscheiden, langfristige Innovationen zu betonen und sich auf die Dringlichkeit unmittelbarer Probleme zu konzentrieren.

Dringlichkeit treibt Projekte voran. Für einige Menschen kann es als Motivationsquelle dienen, für andere jedoch kann es Kreativität ersticken. Wie vermitteln Sie ein Gefühl der Dringlichkeit und bewahren gleichzeitig eine Kultur, die langfristige Innovationen fördert?

Related: Wenn es um Innovation geht, hier sind 7 Fehler, die Menschen machen

Gleichgewicht zwischen Langfristigkeit und Kurzfristigkeit erfordert Finesse. Wenn sich beispielsweise Ihre Teammitglieder weitgehend darauf konzentrieren, die Uhr zu schlagen, wird echte Innovation schwer zu erreichen sein. Auf der anderen Seite kann das Nichtvorhandensein von Fristen zu unfertigen Projekten führen.

Eine mögliche Lösung besteht darin, jedes Projekt wie ein Muss zu behandeln. Nicht alle Projekte sind gleich. Wenn Sie Aufgaben nach Wichtigkeit ordnen, wird Ihr Team die unmittelbaren Ziele der Organisation besser erkennen.

Denken Sie auch daran, dass innovative Ideen Zeit brauchen, um gepflanzt, gepflegt und getestet zu werden. Wenn Ihre Teammitglieder 20 Projekte haben, die alle als & ldquo; sofort, & rdquo; ihre Bemühungen werden natürlich fragmentiert sein. Priorisieren, indem Sie sich selbst fragen, & ldquo; Welche Aufgaben sollten jetzt abgeschlossen sein? & rdquo; und & ldquo; Welche Ideen ermöglichen mehr Experimente über einen längeren Zeitraum? & rdquo;

Sobald Sie klare Prioritäten gesetzt haben, besteht Ihr nächster Schritt darin, eine Strategie zu entwickeln, die Innovation fördert. Ich habe über dieses Bedürfnis nachgedacht und folgende Ideen in meiner Firma angewendet:

1. Teilen Sie Ihre Vision.

Wenn Sie klare Ziele festlegen, können Ihre Teammitglieder ihre Zeit, Ressourcen und Energie leichter für Projekte verwenden. Ohne eine allgemeine Zeitlinie und Zwischenziele werden sie sich fragen, ob sie die Ergebnisse am nächsten Tag oder in einem Jahr präsentieren sollen.

Ein Beispiel für eine klare Sichteinstellung stammt von Kevin Plank, CEO von Under Armour, Inc. Sein erstes Ziel war es, das beste schweißabsorbierende Shirt für Sportler zu schaffen. Obwohl sich das Produktangebot von Under Armour auf Schuhe und Wearables erweitert hat, war es die erste klare Vision, die den Erfolgsweg des Unternehmens auf den Markt brachte.

Zugehörig: Um das Gedeihen fortzusetzen, machen Sie Ihre Standardeinstellung zu "Innovativ"

2. Etabliere angemessene Meilensteine.

Durch die Implementierung inkrementeller Meilensteine ​​können sich Ihre Teammitglieder auf kleine messbare Innovationsakte konzentrieren. Sie können beispielsweise einen Termin für Ihre Teammitglieder festlegen, um zehn Ideen zu sammeln oder 100 Kunden zu befragen.Während Sie nicht diktieren können, wann kreative Ideen zum Leben erwachen, können Sie eine Umgebung erstellen, die sie ermutigt. Das Erstellen von Meilensteinen kann so einfach sein wie das Zeichnen eines Gantt-Diagramms oder die Verwendung von Projektmanagement-Software wie Basecamp, Asana und Trello. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihre Projekte zu verwalten, geben Sie Ihren Teammitgliedern sichtbare Ziele, auf die Sie hinarbeiten können.

3. Kommunizieren.

Wenn Sie den Kurs ändern müssen, erklären Sie, warum. Wenn Sie die Gründe für Ihre Entscheidung verstehen, wird Ihr Team wissen, dass dies aufgrund von Umständen eine Ausnahme darstellt - Fristen sind immer noch sinnvoll. Ihre Transparenz schafft Vertrauen und Rapport, die für Innovation unerlässlich sind.

Eine bessere interne Kommunikation führt häufig zu einer höheren Beteiligung Ihrer Teammitglieder. Branchenumfragen zeigen, dass Unternehmen mit einem hohen Maß an Mitarbeiterbindung 22 Prozent höhere Gewinne erzielen.

4. Fehler verantwortungsvoll verwalten.

Unabhängig davon, wie gut Sie Zeit und Ressourcen zwischen langfristigen Projekten und kurzfristigen Problemen aufteilen, wird es unvermeidliche Fehltritte geben. Wenn sie auftreten, sollten Sie verhindern, dass sie erneut auftreten. Führen Sie eine Ursachenanalyse durch, um zu ermitteln, was zu dem Fehler geführt hat. Führen Sie offene Diskussionen mit Ihren Teammitgliedern durch, um Fehler zu vermeiden und vermeiden Sie unbeabsichtigt Innovationen und durchdachte Experimente.

Die Aufrechterhaltung einer Kultur langfristiger Innovation ist entscheidend für den Erfolg jedes Unternehmens. Erfolgreiche Geschäftsmodelle brauchen Zeit, um sich zu entwickeln. Kurzfristige Probleme, die Ihr Unternehmen kurzfristig stützen, sind ebenso wichtig. Der Schlüssel liegt darin, den Punkt zu identifizieren, an dem Ihr Unternehmen investiert, um in die Gegenwart und in die Zukunft zu investieren und Kapital daraus zu schlagen.

Related: 3 Tipps zum Erstellen einer innovativen Organisation