4 Tipps zum Verwalten mehrerer Standorte Ihres Unternehmens

4 Tipps zum Verwalten mehrerer Standorte Ihres Unternehmens
Sie haben Ihr Geschäft eröffnet in einem kleinen Raum auf der Main Street. Ihre harte Arbeit hat sich gelohnt und das Geschäft begann zu florieren. Und obwohl Sie dankbar für die Erweiterung waren, mussten Sie plötzlich mit mehr als einem Standort, einem größeren Team von Mitarbeitern und den Bedürfnissen von Hunderten oder sogar Tausenden von Kunden jonglieren.

Sie haben Ihr Geschäft eröffnet in einem kleinen Raum auf der Main Street. Ihre harte Arbeit hat sich gelohnt und das Geschäft begann zu florieren. Und obwohl Sie dankbar für die Erweiterung waren, mussten Sie plötzlich mit mehr als einem Standort, einem größeren Team von Mitarbeitern und den Bedürfnissen von Hunderten oder sogar Tausenden von Kunden jonglieren.

Verwandt: Die feine Linie zwischen dem, was Sie tun und Dowe Owe Employees

Es kann überwältigend sein, sicher. Aber mit der richtigen Vorbereitung, Führungsqualitäten und engagierten Mitarbeitern, die Sie unterstützen, können Sie Ihr Geschäft reibungslos weiterführen. Lassen Sie uns einen Blick auf vier Strategien werfen, die Sie zum Jonglieren mehrerer verwenden können Standorte, Aufgaben und Personen auf einmal.

1. Check-in mit den Standorten.

Sie müssen hautnah miterleben, wie es Ihren anderen Standorten geht. Wenn Sie diese Standorte besuchen, sollten Sie sich anschauen, wie Mitarbeiter mit Ihren Kunden und anderen Personen interagieren, ob diese Mitarbeiter genaue Bestandsaufnahmen machen, wie sauber die Geschäfte sind und ob sie renoviert und repariert werden müssen Assistent oder Manager für diese Aufgabe. Als Besitzer wissen Sie, wie ein erfolgreicher Laden aussehen sollte.

Es ist auch wichtig, dass Sie regelmäßig mit Ihren verschiedenen Standorten einchecken. Das bedeutet nicht, dass du jeden Tag körperlich da bist. Einmal pro Woche oder sogar einmal alle paar Wochen sollte ausreichen, solange es keine Beschwerden gibt.

Wenn Sie nur mit Ihren Mitarbeitern einchecken, richten Sie virtuelle Besprechungen über Skype oder FaceTime ein. NeedToMeet und Doodle sind weitere großartige Werkzeuge und ermöglichen allen Beteiligten, ihre Verfügbarkeit zu beschreiben. Stellen Sie sicher, dass Sie bei diesen Besprechungen mit den positiven zuerst beginnen und die Mitarbeiter wissen lassen, dass Sie ihre Hingabe schätzen.

2. Fragen Sie nach wöchentlichen Fortschrittsberichten.

Nehmen wir an, Sie besuchen Ihre Geschäfte und sprechen mit Mitarbeitern. Alles mag gut aussehen, aber Sie müssen es genau wissen. Daher sind wöchentliche Fortschrittsberichte von entscheidender Bedeutung.

Wöchentliche Berichte helfen bei der Zielsetzung, zeigen Mitarbeitern, die gute Verkäufe erzielen und weitere Hilfe benötigen, und lassen Sie alle Bedürfnisse notieren, die an bestimmten Standorten fehlen. Fortschrittsberichte sind objektiv und zeigen auf Papier die Stärken und Schwächen Ihrer Filialen.

Um es Ihren Mitarbeitern zu erleichtern, versuchen Sie es mit WeekDone, einer Fortschrittsberichtsplattform und einer App, die die wöchentliche Berichterstattung erleichtert.

Verwandte Themen: So verhindern Sie, dass gute Mitarbeiter nach anderen Jobs suchen

3. Veranstalten Sie eine Party oder ein Treffen.

Ihre Mitarbeiter können Ihr Unternehmen gründen oder brechen. Sie möchten, dass sie sich geschätzt fühlen und Teil einer Gruppenarbeit sind.

Treffen Sie ein paar Mal im Jahr ein Get-together oder eine Party, um mit Ihren Mitarbeitern eins-zu-eins zu sprechen und sie zu hören Sie haben Probleme und stärken Ihre Beziehungen. Es ist auch eine Chance für die Mitarbeiter verschiedener Geschäfte, sich kennenzulernen. Denken Sie daran, die Dinge lässig zu halten; Der Sinn des Treffens liegt darin, dass sich die Mitarbeiter entspannt und Ihnen und dem Geschäft näher fühlen.

4. Führen Sie vierteljährliche Trainingseinheiten durch.

In einer vierteljährlichen Trainingseinheit können Sie mit Ihren Mitarbeitern über professionelle Themen sprechen. Sie können interessante Gastredner, wie Firmenkomiker oder andere erfolgreiche Geschäftsinhaber, Teambuilding-Übungen einbringen und Ihre Ziele für das Quartal besprechen.

Bei diesen Sitzungen ist das Ziel, sicherzustellen, dass alle auf derselben Seite sind und niemand hat das Gefühl, als ob er oder sie hinterherhinken. Hier können Mitarbeiter Antworten auf ihre Fragen erhalten und motiviert werden, ihre Arbeit zu verbessern. Um Ihre Bewunderung für Ihre Mitarbeiter zu zeigen, denken Sie vielleicht daran, Prämien und Geschenkkarten an diejenigen auszuhändigen, die die Verkaufsziele ihres Ladens erreicht und / oder übertroffen haben.

Die Verwaltung mehrerer Standorte kann überwältigend sein, aber Sie sollten sich immer daran erinnern eine positive Sache. Ihrem Geschäft geht es gut, und Sie haben den Beweis, es zu zeigen.

Related: 5 alternative Standorte, um Arbeit zu erledigen, wenn Sie das Büro verlassen müssen