4 Tipps für den Aufbau eines Unternehmens, das die besten Anleger anzieht

4 Tipps für den Aufbau eines Unternehmens, das die besten Anleger anzieht
Top-Investoren haben eine lange Checkliste, die sie bei der Bewertung eines Startups berücksichtigen. Um ihre Gunst zu gewinnen, müssen Sie ihre Erwartungen nicht nur erfüllen, sondern übertreffen. Vor kurzem haben wir fünf Tricks mit Ihnen geteilt, um die besten Investoren zu gewinnen. Heute freuen wir uns, unserer Liste vier weitere Tipps hinzuzufügen, um Top-Investoren zu beeindrucken und die Finanzierung Ihres Unternehmens zu sichern.

Top-Investoren haben eine lange Checkliste, die sie bei der Bewertung eines Startups berücksichtigen. Um ihre Gunst zu gewinnen, müssen Sie ihre Erwartungen nicht nur erfüllen, sondern übertreffen. Vor kurzem haben wir fünf Tricks mit Ihnen geteilt, um die besten Investoren zu gewinnen.

Heute freuen wir uns, unserer Liste vier weitere Tipps hinzuzufügen, um Top-Investoren zu beeindrucken und die Finanzierung Ihres Unternehmens zu sichern. Berücksichtigen Sie diese vier zusätzlichen Tipps, wenn Sie sich darauf vorbereiten, Ihr Unternehmen aufzustellen, und Sie haben bessere Chancen, die besten Investoren zu gewinnen.

1. Großartiger Kundenservice. Der Kundenservice geht über die Höflichkeit gegenüber Ihren Kunden hinaus. Wirklich guter Service kommt von aufrichtigem Wunsch, Ihren Kunden zu helfen. Hören Sie sich ihre Geschichten an und fühlen Sie sich in sie hinein.

Related: Wie man Investoren anlockt: Vier Tipps von TechStars New York

Außerdem möchten Investoren sehen, dass Ihr Unternehmen eine hervorragende Kundendienstabteilung oder ein hervorragendes Protokoll hat und dass Sie Ihre Kunden so behandeln, wie Sie es gerne wären behandelt. Eine erfolgreiche, langfristige und profitable Kundenbindung resultiert immer aus einer positiven Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden.

Seien Sie bereit, Ihren Anlegern zu beweisen, dass Ihr Kundendienst über das Ihrer Wettbewerber hinausgeht. Unternehmen, die einen großartigen Kundenservice bieten, haben treue Kunden, was immer bevorzugt und profitabler ist als einmalige Kunden.

Ihre Kunden auf ihre eigenen Podeste zu stellen, ist eine Investition, die Sie nichts kostet, sondern Ihren Erfolg sichert.

2. Nutzen Sie Technologie. Ihre Social-Media-Accounts müssen eine Persönlichkeit haben, anstatt Marketingautomatisierung zu sein.

Poste interessante Inhalte, die in der gleichen Richtung wie das, was du bietest, sind. Fügen Sie einige Coupons oder Produkt Erwähnungen jedes einmal-in-einer-Zeit. Machen Sie Ihre Technologie intuitiv und bequem für den Kunden. Im Grunde geben Sie ihm einen Zweck, anstatt dass er sich wie ein seltsames Anhängsel anfühlt, das Sie nicht wirklich brauchen.

Dies bedeutet, dass Sie Foren oder Web-Ticket-Systeme haben, in denen Ihre Kunden im Idealfall rund um die Uhr auf sympathische und hilfreiche Weise mit Ihren Mitarbeitern chatten können. Wenn es Ihnen nicht möglich ist, die Antworten Ihrer Mitarbeiter rund um die Uhr zu beantworten, reicht das normalerweise innerhalb von acht Stunden.

Wenn Sie die Technologie richtig nutzen, wird Ihr Betrieb wie eine gut geölte Maschine funktionieren und den Investoren zeigen, dass Ihr Unternehmen reibungslos läuft und Gewinne erzielen kann.

Related: 10 Fragen zur Beantwortung vor dem Pitching Investoren

Niemand will in ein Unternehmen investieren, das überall zu finden ist. Durch den Einsatz der richtigen Technologie wird sichergestellt, dass Ihr Unternehmen von Ihrer Website zu Ihren Produkten und Dienstleistungen auf dem Laufenden ist.

3. Sei flexibel. Während Sie offensichtlich einen Plan zur Führung eines Unternehmens benötigen, müssen Unternehmen ihre Betriebsmodi häufiger ändern als nicht. Flexibilität ist eine wichtige und nützliche Eigenschaft.

Technologie ändert sich schnell, ebenso wie Online-Trends. Sie müssen natürlich flexibel sein und sich beugen, damit Ihr Geschäft erfolgreich läuft. Vermeiden Sie Businesspläne, die erfordern, dass Sie für einen bestimmten Zeitraum in Ihren Wegen fixiert bleiben. In jedem Moment müssen Sie möglicherweise Ihren Fokus ändern, um Ihr Publikum zu halten. Sei darauf vorbereitet!

Investoren sind immer auf der Suche nach Startups, die sich anpassen und immer noch erfolgreich sein können. Das ist ein unschätzbarer Vorteil, um die besten Investoren zu beeindrucken.

4. Sei aufmerksam. Überwachen Sie andere Unternehmen in Ihrem Bereich. Lerne von ihren Erfolgen und Fehlern.

Sie müssen keine Erfolge zu einem "T" emulieren. Tatsächlich wird es leicht bemerkt, wenn ein Unternehmen seine Kreativität verliert und nur das gleiche Marketing, Branding usw. verfolgt wie die anderen. Lernen Sie von anderen, nehmen Sie, was funktioniert, aber machen Sie es zu Ihrem eigenen. Sei aufgeschlossen und begierig so viel wie möglich zu lernen.

Ein Unternehmen, das ständig auf der Suche nach Verbesserung und Fortschritt ist, zeigt sich vielversprechend für Investoren und gewinnt viel eher seine Gunst.

Related: 10 zu vermeidende Fehler beim Pitching von Investoren (Infografik)