4 Dinge, die ein Data Scientist für Unternehmer tun kann

4 Dinge, die ein Data Scientist für Unternehmer tun kann
Heutzutage gibt es keinen Mangel an Daten - selbst die frühesten Stadien befinden sich auf Hügeln und Hügeln - und es führt oft zu der gleichen Frage: Wie kann ich verwenden? das hilft mir zu wachsen? Im Data Incubator bilden wir jedes Jahr mehr als 100 Datenwissenschaftler für den Einstieg in die Industrie aus.

Heutzutage gibt es keinen Mangel an Daten - selbst die frühesten Stadien befinden sich auf Hügeln und Hügeln - und es führt oft zu der gleichen Frage: Wie kann ich verwenden? das hilft mir zu wachsen?

Im Data Incubator bilden wir jedes Jahr mehr als 100 Datenwissenschaftler für den Einstieg in die Industrie aus. Die Stipendiaten haben sich mit einigen der größten Unternehmen Amerikas zusammengetan, darunter Capital One, AIG und eBay, sowie jungen Start-ups wie Betterment und YouNow. Sie haben sich größeren Veteranen-Teams angeschlossen und wurden dazu gebracht, Daten und Analysen in ihren Unternehmen zu erstellen.

Related: Besseres Talent mit einem Big-Data-Wissenschaftler einstellen

Praktisch jede Art von Unternehmen kann von einem qualifizierten Datenwissenschaftler profitieren. Hier sind vier wichtige Dinge, die sie tun sollten:

1. Growth Hacking

Legendärer Investor Paul Graham wird mit "Startup gleich Wachstum" gutgeschrieben und es ist eine Lektion, die jeder gut kennt. Aber Startups sind oft für Geld geschnallt. Ein Data Scientist, der sich auf Wachstumshacking konzentriert, kann die enormen Mengen an Sozialdaten und Web-Analysen nutzen, um kostengünstige, wirkungsvolle Marketingkampagnen zu implementieren, die das Beste aus jedem Marketing-Dollar machen.

2. Kundenbindung

Bain & Company hat festgestellt, dass eine Steigerung der Kundenbindung um nur 5 Prozent den Gewinn um 125 Prozent steigern kann. Aus diesem Grund stellen Unternehmen Data Scientists ein, um den Umsatz zu steigern, den Lifetime Value zu verlängern und die Abwanderung von Kunden zu reduzieren. Fortgeschrittene Data Scientists können das Kundenverhalten und die Zielkommunikation analysieren, um nicht nur die Kunden zu binden, sondern auch mehr Engagement und dadurch mehr Kaufbereitschaft zu fördern. Erfahrene Datenwissenschaftler können sogar Markenanwälte identifizieren, die Ihr Unternehmen an neue Benutzer missionieren.

Related: Big Data ist nicht mehr auf das Big Business Playbook beschränkt

3. Produkte und Dienstleistungen personalisieren

Was wollen Ihre Kunden wirklich? Wollen Frauen wirklich ihre in Rosa? Nach was sucht gen-Y? Die Chancen stehen gut, dass dies in Ihren Verkaufs-, Marketing- und Webdaten versteckt ist. Wenn man einen Data Scientist anheuert, kann man Unternehmen dabei unterstützen, Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die ihre Kunden wirklich wollen und sich vom Wettbewerb abheben.

4. Marketingoptimierung

Wie werden Ihre Werbedollars ausgegeben? Sind sie auf Ihre Stammkunden ausgerichtet oder werden sie in eine Klickfarm verschoben? Führen diese Anzeigen zu tatsächlichen Conversions und Käufen? Wer wird am wahrscheinlichsten klicken? Auch wenn Sie möglicherweise noch nicht über die Ressourcen für eine Full-Service-Marketingstrategie verfügen, können Sie mit Ihren Ressourcen deutlich mehr erreichen, als Ihre Anzeigen basierend auf ihren Kosten pro Klick neu zu organisieren. Ein ausgebildeter Data Scientist kann für all diese Fragen und mehr optimieren.

Die Einstellung eines Datenwissenschaftlers ist eine der besten Investitionen, die Sie in Ihrem Unternehmen tätigen können. Wir haben nur vier der beliebtesten Möglichkeiten abgedeckt, mit denen sie enorme Renditen erzielen können. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was die von uns ausgebildeten Datenwissenschaftler tun, werfen Sie einen Blick auf unseren Blog, in dem wir einige unserer Alumni vorstellen, die jetzt in der Industrie mit Partnern wie The New York Times arbeiten oder Besserung.

Dieser Artikel wurde von einem Mitglied des AlleyNYC Contributor Network geschrieben. AlleyNYC ist einer der größten Innovationszentren der Welt und trägt dazu bei, das Wachstum von Start-ups an seinem Flagship-Standort in New York City zu fördern. Media ist Partner und Investor von AlleyNYC. Wenn Sie mehr über AlleyNYC erfahren möchten und wie Sie sich für eine Mitgliedschaft bewerben können, besuchen Sie bitte hier.

Related: Warum Unternehmen scheitern: Ein Data Expert erklärt alles