4 Gründe, warum Unternehmer eine andere Sprache lernen sollten

4 Gründe, warum Unternehmer eine andere Sprache lernen sollten
Emotionale Intelligenz (EI) wird heute von Personalabteilungen betrachtet als kritische Fähigkeit. Emotionale Intelligenz macht Sie nicht nur zu einem besseren Kommunikator, Problemlöser und Teamplayer, sondern Sie können auch in die Schuhe anderer treten und einige Kilometer laufen. Dies ist natürlich kritisch für s und Innovatoren.

Emotionale Intelligenz (EI) wird heute von Personalabteilungen betrachtet als kritische Fähigkeit.

Emotionale Intelligenz macht Sie nicht nur zu einem besseren Kommunikator, Problemlöser und Teamplayer, sondern Sie können auch in die Schuhe anderer treten und einige Kilometer laufen. Dies ist natürlich kritisch für s und Innovatoren. Damit s effektiv und mitfühlend sein kann, müssen sie eine nachweisbare Geschichte von gut durchdachtem Denken haben.

Laut Sean Hopwood, Präsident von Day Translations, ist der beste Weg, dies zu entwickeln, das Erlernen einer neuen Sprache. Hopwood würde es wissen, da er sieben Sprachen spricht und die Feinheiten darin beherrscht.

"Menschen, die eine zweite Sprache sprechen, schätzen multiple Perspektiven und Kulturen und sind in der Lage, verschiedenes Denken und Handeln auszuüben, was eine Wohltat in der Umwelt ist" Hopwood sagte.

Hier sind vier wichtige Gründe, warum man eine zweite Sprache lernen sollte.

1. Eine Sprache zu lernen bringt Angst.

Das Erlernen von Sprachen zwingt s, sich der Angst zu stellen und eine Toleranz gegenüber neuen Menschen und Ideen zu entwickeln. Während es normal ist, das Unbekannte zu fürchten, hilft das Erlernen einer zweiten Sprache, fremde Dinge vertraut zu machen und ermutigt s, Risiken einzugehen.

2. Das Erlernen einer Sprache verbessert das Hörverständnis.

Auf eine Art, wie es nur wenige andere Dinge tun, zwingt das Erlernen einer Sprache die Menschen dazu, genau zuzuhören. Während des Mastering-Prozesses lernen die Menschen, Fragen zuzuhören und absichtlich zu antworten, selbst wenn sie ein paar Fehler machen. Wenn man mit einer Sprache von Grund auf neu anfangen muss, ist es unmöglich, in irrelevante Hetzreden zu starten, die andere als Mangel an Interesse lesen. Stattdessen muss ein neuer Sprachlerner einfach beobachten, schauen und genau zuhören.

Related: Diese 5 Global Business Leader sprechen mehrere Sprachen. Solltest du?

3. Das Erlernen einer Sprache stärkt die systematischen Fähigkeiten.

Wenn es um das Erlernen von Sprachen geht, ist es entscheidend, erreichbare Ziele zu setzen. Zuerst werden Sie das Geschlecht der Wörter angehen, dann kommt die Verbkonjugationen. Indem man s dazu zwingt, es auf kleine Schritte zurück zu skalieren, hat das Erlernen einer Sprache die Kraft, ein Maß an Vorsätzlichkeit und Intelligenz zu erzwingen, von dem sie auf praktisch jeder Ebene profitieren können. Selbst wenn du in eine Position kommst, wenn du nicht sicher bist, wie man etwas ausspricht, wird dich der systemische Ansatz davon abhalten, sich dumm zu fühlen und dich stattdessen dazu bringen, innezuhalten und über die Aufgabe nachzudenken.

Related: Make Ihnen vertrauen Sie auf diese 5 Körpersprache Geheimnisse

4. Eine neue Sprache zu lernen, erhöht die Perspektive.

Willst du aufgeschlossener sein? Eine neue Sprache lernen. Schließlich bedeutet das Erlernen einer Sprache, die Sprache zu leben. Es geht auch darum, eine Bevölkerung, eine Kultur und ein Glaubenssystem zu entdecken, die sich alle von Ihren eigenen unterscheiden.

Auf diese Weise zwingt Sie eine neue Sprache zu entwickeln, was Ihnen ebenso viel Nutzen bringt wie Ihnen in deinem persönlichen Leben.

Verwandte: Kodierung im Klassenzimmer: Die Zukunft lernen Business-Sprache

In der Welt der Startups und Gründer ist Immersion alles. Die Leute, die Erfolg haben, sind diejenigen, die mit beiden Füßen einspringen - nichts zurückhalten.

Wenn Sie eine Sprache lernen, zwingen Sie sich, auf Ihren Zehen zu bleiben, um vollständig in die Kultur einzutauchen. Darüber hinaus ist dies auch die vollständigste Art zu lernen. Das Gleiche gilt für die Welt der Schiffe, und deshalb lernen Menschen, die sich zum Sprachenlernen verpflichten, tatsächlich kritische Fähigkeiten, die ihnen in der Welt von Nutzen sein werden.