A $ 300 Tech-Powered Yogamatte

A $ 300 Tech-Powered Yogamatte
Diese Geschichte erschien ursprünglich im Fortune Magazine Kann eine Yoga-Matte mit fast $ 300 helfen, deinen Hund zu verbessern? Ein Tech-Startup sagt ja, es kann. SmartMat, eine tech-infundierte Yogamatte, die von dreien entwickelt wurde, bringt Tausende von Dollars auf den Markt, indem sie behauptet, die weltweit erste Matte zu sein, die den Nutzern hilft, die perfekte Pose mit Audio- und visuellen Signalen über ein Smartphone oder Tablet zu erreichen.

diese Geschichte erschien ursprünglich im Fortune Magazine

Kann eine Yoga-Matte mit fast $ 300 helfen, deinen Hund zu verbessern? Ein Tech-Startup sagt ja, es kann.

SmartMat, eine tech-infundierte Yogamatte, die von dreien entwickelt wurde, bringt Tausende von Dollars auf den Markt, indem sie behauptet, die weltweit erste Matte zu sein, die den Nutzern hilft, die perfekte Pose mit Audio- und visuellen Signalen über ein Smartphone oder Tablet zu erreichen.

So funktioniert es: Der SmartMat verfügt über eine Schicht dünner Drucksensoren, die in eine traditionelle Yogamatte eingebettet sind - Sensoren, die mit einem Smartphone oder Tablet verbunden sind, um ein stimmliches Feedback zu Ihren Posen zu geben. Die Matte funktioniert am besten, wenn der Benutzer einige grundlegende Details wie Geschlecht, Größe und Gewicht sowie Armumfangsmessungen und andere Details eingibt, die der Matte helfen, den Körpertyp des Yogi besser zu verstehen. Die Gründer von SmartMat behaupten, dass die Matte sowohl von begeisterten Yogis als auch von Anfängern effektiv genutzt werden kann.

& ldquo; Es ist nicht nur eine Frage der Punkte auf der Matte und sagen: "Dies ist, wo Ihre Füße für Downward Dog gehen", wir sind tatsächlich dabei, eine Lernmaschine zu erstellen, & quot; Mitbegründer Neyma Jahan sagte Fortune. & ldquo; Es lernt über den Benutzer und passt seine Praxis an die Bedürfnisse dieses Benutzers an. & rdquo;

Jahan sagte, die SmartMat werde die Lehrer nicht ersetzen, aber sie könne helfen, die Yoga-Praxis zu verbessern.

& ldquo; Tracking Ihrer Fitness ist ein Teil der Gleichung, intuitive Trainer können nie mit dem Computer und dem eigenen Antrieb einer Person ersetzt werden, & rdquo; Sagte Jahan. & ldquo; SmartMat fügt dem Werkzeugband ein Werkzeug hinzu. & rdquo;

Die schicke Yogamatte würde einen Verbraucher $ 297 kosten, wenn sie die Indiegogo-Kampagne heute unterstützen, ein Preis, der bis zu $ ​​447 steigen könnte, wenn mehr Bestellungen eintreffen. Ende September gestartet, hat SmartMat bereits über $ 187.000, mehr als das erklärte Ziel von $ 110.000. Die Kampagne auf der Crowdfunding-Website, die bereits über 700 Geldgeber anwirkte, endet am 30. Oktober. SmartMat hofft, die Matten im Juli 2015 zu liefern.

Der Preis von SmartMat ist weit höher als der einer traditionellen Yogamatte. Yogamatten werden im Allgemeinen für unter $ 40 verkauft, und sogar Premium-Matten werden von Lululemon für weniger als $ 100 verkauft.

Aber der SmartMat ist eine Wette, dass Tech-liebende Athleten bereit sind, ihre Geldbörsen für das späteste athletisch-fokussierte Gerät zu öffnen. Mehr als 20 Millionen Amerikaner praktizieren Yoga, wobei Millionen mehr in die Praxis international involviert sind, so dass bereits viele Konsumenten an der Aktivität teilnehmen. Und Athleten sind bekannt für ihre teuren und oft teuren Gadgets, um ihre Technik zu verbessern und ihre Leistung zu verbessern - Geräte wie GPS-fähige Uhren und mobile Apps wie Nike +, um ihre Fortschritte zu verfolgen und zu kontrollieren, wie gut sie funktionieren.

Die SmartMat sorgt nicht nur für Interesse an den Medien, auch der Handel hofft auf den Einstieg.

& ldquo; Jeder, an den Sie denken können, hat uns bereits kontaktiert, & rdquo; Sagte Jahan. & ldquo; Alle außer Apple. & rdquo;

Jahan gründete SmartMat mit Sam Marks, der zuvor bei einem von Lorillard erworbenen E-Zigaretten-Unternehmen und dem ehemaligen Yahoo-Manager Maziar Sadri arbeitete. Die s sind hoffnungsvoll, dass die Matte die erste von vielen fitness-fokussierten Verbesserungen ist, die sie auf den Markt bringen wollen.

& ldquo; Das ultimative Ziel für unser Unternehmen ist es, ein personalisiertes Fitness-Erlebnis zu schaffen, & rdquo; Sagte Jahan. & ldquo; Wir messen die Leistung und helfen [Menschen], ihre Leistung schrittweise zu verbessern. & rdquo;