3 Tipps, um Ihnen beim Aufbau des besten Teams im Jahr 2015 zu helfen

3 Tipps, um Ihnen beim Aufbau des besten Teams im Jahr 2015 zu helfen
Eine Firma zu führen, ist ähnlich wie eine Fernsehshow. Ein Geschäftsinhaber, genau wie ein ausführender Produzent einer Show, ist verantwortlich für das Aussehen, das Gefühl und die Gesamtrichtung der Produktion. Ihre Mitarbeiter sind Ihr Team und Ihre Grundlage, und eine starke Grundlage wird Ihr Unternehmen auf unglaubliche Höhen bringen.

Eine Firma zu führen, ist ähnlich wie eine Fernsehshow. Ein Geschäftsinhaber, genau wie ein ausführender Produzent einer Show, ist verantwortlich für das Aussehen, das Gefühl und die Gesamtrichtung der Produktion. Ihre Mitarbeiter sind Ihr Team und Ihre Grundlage, und eine starke Grundlage wird Ihr Unternehmen auf unglaubliche Höhen bringen.

Ich bin sehr glücklich, Deborah Mitchell Media Associates mit einem tollen Team zu betreuen. Jede Person bringt etwas Inspirierendes auf den Tisch. Sie haben nicht nur effizient, kreativ und professionell gearbeitet, sondern auch die besten Ideen.

Verwandte: Wie man das beste Talent anstellt und die häufigsten Fallstricke vermeidet

Während die Wahl eines Mitglieds für Ihr Business-Team einfach klingt, lassen Sie sich nicht täuschen. Es braucht viel Arbeit, um genau die richtigen Leute zu finden, die Ihr Unternehmen in Schwung bringen. Was macht ein starkes Team aus? Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihr Geschäft in diesem Jahr erweitern.

1. Größe spielt keine Rolle

Eine große Belegschaft garantiert keine bessere Arbeit, aber das richtige Personal zu haben. Meine Mitarbeiter in der Fernsehproduktion sind klein und das ist auch mein Team bei DMMA, aber wir erledigen die Arbeit. Als verantwortliche Person sind Sie dafür verantwortlich, die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zu ermitteln, jeden Mitarbeiter zu betrachten, seine Stärken und Schwächen zu identifizieren und herauszufinden, wo sie am besten in das Team passen. Als Startup-Unternehmen mag ein kleines Team das sein, was Sie sich leisten können, und das ist in Ordnung.

2. Praktikanten als potentielle Mitarbeiter

Stellen Sie Praktikanten ein und lassen Sie diese für ein paar Wochen für Sie arbeiten, damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie sie arbeiten. Praktikanten schließen sich normalerweise einer Firma an, um Erfahrungen zu sammeln und sich zu vernetzen, während sie einen Schulkredit erhalten. Die Zeit während des Praktikums ist eine perfekte Gelegenheit, um zu sehen, wie sie arbeiten und sie kennen lernen.

Sie haben drei bis sechs Monate - die typische Dauer eines Praktikums - um mit einem Praktikanten zu arbeiten und mehr über diese Person zu erfahren. Ist er oder sie motiviert zu arbeiten und begierig zu lernen? Ist er oder sie pünktlich? Passt er oder sie in die Unternehmenskultur?

Ich habe ein paar tolle Praktikanten auf Craigslist gefunden und wir haben eine Anzeige für ein Praktikum. com läuft gerade jetzt. Wenn Sie keine Anzeige schalten möchten, wenden Sie sich an Ihre Hochschule und sehen Sie sich dort eine Anzeige an. Untersuchen Sie potenzielle Praktikanten, damit Sie wissen, mit wem Sie arbeiten. Sehen Sie sich ihre sozialen Medien an, erstellen Sie einen Bewerbungsprozess und sammeln Sie Daten, die für Sie wichtig sind. Wenn Sie mehr brauchen, bitten Sie sie, einen Vorschlag zu schreiben, der zeigt, wie sie der Marke einen Mehrwert bringen können.

Related: 5 Wesentliche Zutaten für eine intelligente Vermietung

Auch Verbindungen können zufällig oder durch Einführungen geschehen, also erzählen Sie Familie, Freunden und anderen Geschäftspartnern, dass Sie ein Praktikum zur Verfügung haben.

3. Ihr Team sollte Sie motivieren

Manchmal ist es schwierig, Ihre Energie hochzuhalten und positiv zu bleiben.Es ist eine willkommene Sache, wenn dein Team dich inspirieren und weitermachen kann. Wenn Ihre Teammitglieder gut darin sind, was sie tun, ihre Rollen kennen und kreativ und zuverlässig sind, können Sie sich auf das große Ganze und den nächsten Schritt des Unternehmens konzentrieren. Ich kann nur über die Zukunft nachdenken, wenn ich weiß, dass die Situation des Augenblicks erledigt ist.

Wenn Sie Ihr Team aufbauen, wissen Sie, was Sie bei einem potenziellen Teammitglied suchen. Erstellen Sie eine Liste mit Anforderungen oder eine Checkliste mit Dingen, nach denen Sie in einem potenziellen Kandidaten suchen. Das sagt alles. Wird er die Aufgabe in einem bestimmten Zeitrahmen erledigen? Wie wird er oder sie es tun?

Nehmen Sie den Kandidaten für einen Testlauf. Bitten Sie ihn, eine Testaufgabe zu erledigen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Ich glaube, ein Testlauf ist wichtig. Ich finde, dass die Leute drei bis sechs Monate in einen Job hineinsteigen werden. Was Sie sehen möchten, ist, wenn ihre Begeisterung, Professionalität und Kreativität nach dieser Zeit genauso gut sind.

Seien Sie vorsichtig bei einem Kandidaten, der ein Tausendsassa ist. Lassen Sie nicht eine Person zu viele Verantwortungen übernehmen. Bestimme seine Stärken und nähre sie.

Schließlich, manchmal, wenn Sie in Ihrem eigenen 24/7 Grind sind, ist es leicht zu vergessen, dass andere Leute ihr eigenes Leben haben. Überprüfen Sie regelmäßig mit Ihrem Team, ob sie mit ihren Positionen und ihren zukünftigen Zielen im Unternehmen zufrieden sind. Wenn Sie sich Sorgen um sie machen, werden sie sich Sorgen um Sie machen.

Related: Hier ist der richtige Weg, potenzielle Job-Kandidaten