3 ÜBerraschend ineffiziente tägliche Geschäftspraktiken

3 ÜBerraschend ineffiziente tägliche Geschäftspraktiken
Bei SUMO Heavy hassen wir Ineffizienz. Wir sind ein kleiner Entwickler-Shop mit knapp 20 Mitarbeitern, daher ist es absolut entscheidend, dass wir Ineffizienzen beseitigen, um einen schlanken und reibungslosen Betrieb sicherzustellen, um unsere viel größeren Kunden zu unterstützen. Viele werden zustimmen, dass es viele Vor- und Nachteile gibt, klein und zerbrechlich zu sein, aber einer der Hauptvorteile besteht darin, ineffiziente Geschäftsprozesse schnell identifizieren und lösen zu können.

Bei SUMO Heavy hassen wir Ineffizienz. Wir sind ein kleiner Entwickler-Shop mit knapp 20 Mitarbeitern, daher ist es absolut entscheidend, dass wir Ineffizienzen beseitigen, um einen schlanken und reibungslosen Betrieb sicherzustellen, um unsere viel größeren Kunden zu unterstützen. Viele werden zustimmen, dass es viele Vor- und Nachteile gibt, klein und zerbrechlich zu sein, aber einer der Hauptvorteile besteht darin, ineffiziente Geschäftsprozesse schnell identifizieren und lösen zu können. Es ist ein Teil von dem, was kleinen Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den größeren Spielern gibt.

Diese drei Praktiken gehören zu den häufigsten und ineffizientesten in der heutigen Geschäftswelt:

1. Unklare Kommunikation.

Ärgern Sie sich darüber, wie Menschen in der Geschäftswelt kommunizieren? Das tun wir sicher. Langwüchsige E-Mails mit Schlagworten und Branchenreden machen es fast unmöglich zu verstehen, was die Leute zu sagen versuchen. Schlimmer noch, manchmal denke ich, dass die Leute keine Ahnung haben, was sie selbst sagen. Aus diesem Grund versuchen wir, E-Mails für unsere tägliche Kommunikation zu vermeiden, wann immer wir können.

Es gibt so viele großartige Kommunikationswerkzeuge wie Slack und Hipchat, dass es keinen Sinn mehr macht, E-Mails zu verwenden. Mit diesen Tools können Sie innerhalb bestimmter Gruppen sofort kommunizieren, Ihre Kommunikation verfolgen, Ihre Nachrichten schnell durchsuchen und vieles mehr. Aber es ist die Natur der Kommunikation, die das eigentliche Problem ist, und nicht das Werkzeug.

Related: Tun diese 8 Dinge täglich, um Ihre Effizienz zu steigern 1000%!

Seien Sie sich immer bewusst, was Sie in Ihrer Kommunikation erreichen wollen . Kommunizierst du mit den Hoffnungen, Wissen über eine Aufgabe zu erlangen? Wenn ja, hilft Ihnen vielleicht etwas wie Basecamp, Ihre To-Do-Liste zu sortieren. Aktualisieren Sie Ihr internes Team über den Status eines Kunden im Kaufzyklus? Dann muss Ihr Team vielleicht ein einfaches CRM ohne Eingabe wie ProsperWorks einführen, um die Aktionen Ihrer Kunden in Ordnung zu halten.

Als Teleunternehmen können wir effizient kommunizieren, indem wir die richtigen Tools für den richtigen Job auswählen. Aber der Schlüssel ist, dass wir unsere Kommunikation immer auf etwas Besonderes und Wirkliches konzentrieren: zum Beispiel eine Aufgabe, einen Prozess oder ein Update. Wir haben keine Brainstorming-Sitzungen per E-Mail oder plaudern über halbherzige Ideen hin und her.

2. Schlechte Pausen, die sich nicht verjüngen.

Quantitativ, in Bezug auf die geleisteten Stunden am Tag, machen Pausen keinen Sinn. Aber im Hinblick auf die Fertigstellung der qualitativ hochwertigsten Arbeit helfen Breaks realistisch. Unsere eigene Erfahrung sagt uns das, aber auch die Studien. Gemäß der Harvard Business Review, "Studien zeigen, dass wir eine begrenzte Kapazität haben, sich über längere Zeiträume zu konzentrieren,". Das bedeutet, dass wir Pausen einlegen sollten, um Spitzenleistungen zu erzielen. Und obwohl wir es vielleicht nicht merken, wenn wir ausgebrannt sind, wird unsere Arbeit wahrscheinlich leiden.

Verwandt: Wie du dich selbst weisst führt zu mehr Produktivität und Effizienz

Aber es ist nicht hilfreich, irgendwelche Pausen zu machen . Die falsche Art von Pause zu nehmen, wird dich auslaugen. Benutze deine Pausenzeit nicht, um Schnappschüsse zu senden oder tagsüber fernzusehen. Finde stattdessen einen Weg, um dich von der Stimulation zu erholen und dein Gehirn entspannen zu lassen. Das heißt, einige unserer Teammitglieder machen Pausen, um ins Fitnessstudio zu gehen oder einen Lauf zu machen. Es gibt Belege dafür, dass Sie durch die Einnahme von Pausen zur Ausübung körperlicher Aktivität zu einem intelligenteren, produktiveren Mitarbeiter werden.

3. Schreckliche persönliche Treffen

Jeder weiß, dass Meetings heutzutage zu den ineffizientesten Praktiken gehören. Es gibt sogar ganze TED-Gespräche, die dem Thema gewidmet sind. Ich hatte viele persönliche Treffen, und aufgrund dieser Erfahrung habe ich festgestellt, dass persönliche Treffen noch schlimmer sind als Fernbesprechungen.

Es gibt offensichtlich Zeitverschwendung, die Sie zu Ihrer persönlichen Reise verbringen Meetings und persönliche Treffen sind auch eher ablenkend und weniger fokussiert. Remote-Meetings sind besser. A) weil sie weniger störend sind B) weil Sharing eingebaut ist und C) weil sie ein Level-Playing-Field ermöglichen.

Ich war in Dutzenden von persönlichen Treffen, wo etwas, was der Teamleiter sagt, eine Seitenkonversation entzündet, das kann produktiv sein oder auch nicht. Aber in einem persönlichen Treffen ist diese Nebenkonversation ablenkend. In einer Remote-Besprechung können Benutzer in der Side-Chatbox chatten oder sich persönlich melden, sodass sie zu aufschlussreichen Schlussfolgerungen kommen, ohne andere in die Konversation zu ziehen.

Verwandte Themen: Wie dieser Hersteller Daten zur Effizienzsteigerung und Kostensenkung verwendet hat

Ich habe auch an einer Reihe von Treffen teilgenommen, bei denen das Teilen zu einem langwierigen technischen Problem wurde. Das Teilen ist in entfernten Meetings so einfach. Und dann gibt es einige persönliche Treffen, bei denen ein einzelner Anführer den Sound ihrer Kollegen liebt und keinen anderen berücksichtigt. Ohne "Kopf des Tischs" hat echte Teamarbeit weniger Barrieren in Remote-Meetings.

Bei SUMO, unsere Agenden nur die Themen, die wir diskutieren müssen, und wir verschwenden keine Zeit "ideaing". Sobald wir eine Aufgabe abgeschlossen haben, entfernen wir sie aus unseren Tagesordnungen. Meetings existieren, um Updates zu erhalten, Fragen zu beantworten und auf dieselbe Seite zu kommen, nicht um & kollaborieren & rdquo; auf der Arbeit. Wir verschwenden keine Zeit damit, bei Meetings zusammenzuarbeiten. Das ist, als hätten wir zu viele Köche in der Küche.

Wenn Sie diese ineffizienten Geschäftspraktiken verstehen, können Sie effizienter und effektiver arbeiten - und es gibt einen Unterschied zwischen effektiv und effizient - aber das ist ein anderes Mal.