3 üBerraschend Heiße globale VC-Märkte, die immer heißer werden

3 üBerraschend Heiße globale VC-Märkte, die immer heißer werden
Abgesehen von der Teilnahme an der Weltmeisterschaft in diesem Sommer scheinen Russland, Mexiko und Brasilien nicht viel gemeinsam zu haben. Aber erstaunlicherweise fördern diese drei Länder junge Risikokapitalmärkte, die von Blockbustern geprägt sind. Laut der jüngsten jährlichen Marktanalyse des Finanzdienstleistungsgiganten EY waren die globalen Venture Capital-Marktführer 2013 die USA, Europa, China, Israel und Indien.

Abgesehen von der Teilnahme an der Weltmeisterschaft in diesem Sommer scheinen Russland, Mexiko und Brasilien nicht viel gemeinsam zu haben. Aber erstaunlicherweise fördern diese drei Länder junge Risikokapitalmärkte, die von Blockbustern geprägt sind.

Laut der jüngsten jährlichen Marktanalyse des Finanzdienstleistungsgiganten EY waren die globalen Venture Capital-Marktführer 2013 die USA, Europa, China, Israel und Indien. Allein in den USA entfielen 68 Prozent der weltweiten VC-Aktivitäten, in Europa und China dagegen 15 bzw. 7 Prozent.

Related: Silicon Valley VCs sind zuversichtlicher, als sie in Jahren gewesen sind

Während Russland, Mexiko und Brasilien nicht bald mit den USA und Europa konkurrieren werden , ihre Risikokapitalmärkte sind Brutstätten der Innovation und wichtig für Industriebeobachter, um einen Puls auf zu halten, gemäß EY. Hier ist ein kurzer Blick auf den explodierenden VC-Markt in jedem Land.

Russland. 2007 investierte die russische Risikokapitalbranche 100 Millionen US-Dollar in russische Unternehmen. Bis 2012 waren die Investitionen auf 1 Dollar gestiegen. 2 Milliarden, nach EY. Weil die VC-Industrie in Russland immer noch reift, dominiert eine relativ kleine Anzahl von Firmen die Branche. Die Industrie wurde von der russischen Regierung unterstützt, aber jetzt wird der Markt von reichen russischen Investoren und ausländischen Investoren finanziert.

Die Branche leidet unter dem Mangel an leicht zugänglichen Informationen. Es ist schwer, Informationen über Investoren zu finden und an welche Investitionen sie interessiert sind. Das beginnt sich zu ändern, dank einer Handvoll unabhängiger Blogs und Websites, die den russischen VC-Markt abdecken, aber es ist immer noch relativ düster, so der Bericht.

Related: Die Cloud Wars Wut auf: Dropbox erhöht Mega-Geld, wie Box angeblich für IPO

Mexiko. Unser Nachbar im Süden hatte im Jahr 2009 vier VC-Fonds und 2013 15 Fonds. Die Investitionen in Öl- und Gasinfrastruktur sind die beliebtesten in Mexiko, aber etwa ein Drittel der Investitionen von Risikokapitalgebern in Mexiko gehen auf Software und e -Handel. Der EY-Bericht besagt, dass Mexiko die richtige Zielgruppe hat, um eine wachsende Investorengemeinschaft zu unterstützen. & ldquo; Mit einem starken wirtschaftlichen Ausblick, einer relativ jungen Bevölkerung und einer schnell wachsenden Mittelschicht sind die Aussichten für Mexiko und seine VC-Industrie "hell". der Bericht liest.

Brasilien. Die Venture-Industrie ist in Brasilien immer noch relativ unorganisiert, aber das südamerikanische Land hat die Zutaten für eine robuste Gemeinschaft: eine blühende Gemeinschaft von s und viele wohlhabende Individuen, die ihr Geld investieren wollen.Die Angel-Investitionen stiegen im Jahr 2013 um 25 Prozent auf 262 Millionen US-Dollar. Dies geht aus dem Bericht hervor, der Daten der Angel Association in Brasilien zitiert.

Die heißesten Branchen in Brasilien sind webbasierte IT-Unternehmen und Nachhaltigkeitstechnologien. Etablierte Risikokapitalgeber und Super-Angels in Brasilien werden von internationalen Investoren gesucht, die nach Orientierungshilfen bei der Steuerung der brasilianischen Finanzmärkte suchen. Und während der IPO-Markt in Brasilien derzeit nicht besonders effizient ist, dürften neue Regulierungen den Börsengang weniger belastend machen.

Related: Peter Thiels neueste Besessenheit: Nanotechnologie.