Die 3 Elemente, die benötigt werden, um am Arbeitsplatz kreatives Genie zu schaffen

Die 3 Elemente, die benötigt werden, um am Arbeitsplatz kreatives Genie zu schaffen
Wir denken oft an Kreativität als etwas, das schwer zu nutzen ist - das schwer fassbare & ldquo; Aha! & rdquo; Moment, der in der Dusche oder auf der Heimfahrt von der Arbeit aufschlägt. Unternehmen haben mit gemischten Erfolg versucht, die Chancen der Glühbirne Momente zu erhöhen, aber Kreativität gilt immer noch als etwas, das Sie nur müssen, um & ldquo; lass geschehen.

Wir denken oft an Kreativität als etwas, das schwer zu nutzen ist - das schwer fassbare & ldquo; Aha! & rdquo; Moment, der in der Dusche oder auf der Heimfahrt von der Arbeit aufschlägt. Unternehmen haben mit gemischten Erfolg versucht, die Chancen der Glühbirne Momente zu erhöhen, aber Kreativität gilt immer noch als etwas, das Sie nur müssen, um & ldquo; lass geschehen. & rdquo;

Wenn Sie jedoch die Wissenschaft hinter kreativem Denken untersuchen, können Sie die Elemente isolieren, die zur Kreativität beitragen und diese Verhaltensweisen nutzen, um Ihrem Unternehmen zu nützen.

Element 1: Neugier . Dies ist eine Zutat, die fast alle kreativen Genies gemeinsam haben. Albert Einstein schrieb einmal, & ldquo; Ich habe keine besonderen Talente. Ich bin nur leidenschaftlich neugierig, & rdquo; und in seiner Biographie von Leonardo da Vinci (Leonardo da Vinci), Autor Michael J. Gelb (Michael J. Gelb) schlussfolgerte, dass die Wurzel der Großartigkeit von da Vinci war seine & ldquo; unermüdliches Streben nach kontinuierlichem Lernen. & rdquo;

Der Psychologe und Experte für Teamdynamik, Marcial Losada, fand heraus, dass die erfolgreichsten Teams eine höhere Rate an Anfragen (Fragen stellen) aufweisen als Befürwortungen (Verteidigung eines Standpunkts). Zum Beispiel, wenn jemand eine Idee für eine neue Marketingkampagne hat, könnte ein Anfrager fragen, & ldquo; Wie schnell glaubst du, wir könnten das rausbringen? & rdquo; Umgekehrt sagt eine Erklärung der Interessenvertretung, & ldquo; Das würde drei Monate dauern. & rdquo;

Verwandte: Fünf Kreativitätsübungen, um Ihre Leidenschaft zu finden

Unternehmen, die ihre Kreativität steigern möchten, sollten damit beginnen, die Mitarbeiter zu ermutigen, weitere Fragen zu stellen.

Element 2: Äußeres Denken. Losada entdeckte auch, dass die erfolgreichsten Teams ein höheres Verhältnis von & ldquo; andere fokussierte Aussagen, & rdquo; das heißt, sie umfassen äußere Sichtweisen. Anstatt sich auf sich selbst zu konzentrieren, neigen sie dazu, ihre Aufmerksamkeit nach außen zu verlagern und ihre eigene Arbeit zu informieren, indem sie zusammenarbeiten und studieren, was andere tun.

In seinem Buch & ldquo; Stehle wie ein Künstler , & rdquo; Autor und Künstler Austin Kleon sagt, & ldquo; Alle kreativen Arbeiten bauen auf dem auf, was vorher kam. & rdquo; Er hat ein Argument. Originalität entsteht oft durch die Kombination, den Aufbau und die Verbesserung von Ideen. Einzelpersonen und Unternehmen können kreativer sein, indem sie die Welt offen betrachten, neue Erfahrungen und Ideen aufnehmen und entscheiden, was wert ist & ldquo; stehlen. & rdquo;

Element 3: Positivität. Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen, dass Zufriedenheit am Arbeitsplatz dazu führt, dass Menschen härter arbeiten und produktiver arbeiten. Eine weitere Studie ergab, dass Menschen kreativer sind, wenn sie sich glücklich fühlen und intrinsisch motiviert sind.

Bezogen: Von Beethoven zu Marissa Mayer: Die bizarren Gewohnheiten hochkreativer Menschen

David Logan, Ph.D. und Autor von Tribal Leadership , weist darauf hin, dass große Teams von denken & ldquo; Ich bin großartig und rdquo; zu & ldquo; wir sind großartig, & rdquo; schließlich erreicht das Niveau von & ldquo; das Leben ist großartig. & rdquo; Dieser positive Ausblick erweitert Ihre Sichtweise und verbessert Ihre kreativen Problemlösungsfähigkeiten.

Wie können Unternehmen mit all diesen unterstützenden Fakten, die Kreativität fördern, Mitarbeiter motivieren, ihre kreativen Säfte fließen zu lassen? Hier sind einige Taktiken, um diese drei Elemente zu kultivieren und die Kreativität in Ihrem Unternehmen zu fördern:

Organisieren Sie Lunch-and-Learn-Events. Entdecken Sie die ungewöhnlichen Fähigkeiten und Leidenschaften Ihrer Mitarbeiter, indem Sie ein monatliches Lunch-Event organisieren, bei dem Sie ihre Kochkünste oder die Liebe zu Oldtimern teilen können. Ihre Mitarbeiter lernen etwas Neues und bilden stärkere Beziehungen, wenn sie gemeinsame Interessen aufdecken.

Investieren Sie in Coaching für Ihre Mitarbeiter. Die Fähigkeit, Fragen zu stellen, sich auf andere zu konzentrieren und Positivität zu bewahren, sind lehrbare Fähigkeiten. Training von einem Life Coach kann Ihren Mitarbeitern Werkzeuge geben, die sie sofort mit Kunden und Mitarbeitern umsetzen können.

Verwandte Themen: Sieben Schritte zum Coaching Ihrer Mitarbeiter zum Erfolg

Rüsten Sie Ihre Besprechungsagenden auf. Wenn Ihr Team regelmäßig Meetings abhält, sollten Sie einige einfache und wirkungsvolle Änderungen der Agenda berücksichtigen. Das Öffnen von Treffen mit guten Nachrichten wird mehr Positivität in Ihrem Team auslösen. Wenn Sie Probleme diskutieren, sollten Sie fünf & ldquo; warum & rdquo; Mitarbeitern helfen, das Thema mit größerer Neugier zu untersuchen und die Ursache des Problems zu verstehen. Um mehr anders ausgerichtete Verhaltensweisen zu fördern, bitten Sie die Meeting-Teilnehmer, anderen Teammitgliedern zu danken und ihnen zu danken, wenn sie ihre eigenen Fortschritte und Erfolge melden.

Schaffen Sie kreative Zeit. Google ist bekannt für seine & ldquo; 20 Prozent Zeit & rdquo; Politik; Facebook ist bekannt für seine Hackathons. Wenn möglich, geben Sie Ihren Mitarbeitern Zeit, an Projekten ihrer Wahl zu arbeiten, um Neugier zu wecken. (Mitarbeiter können an einem Startup-Weekend-Event teilnehmen, um ihre kreativen Säfte fließen zu lassen.)

Fragen Sie Ihre Mitarbeiter. Sie wissen nicht, welche anderen Taktiken die Kreativität Ihrer Mitarbeiter fördern werden? Seien Sie ein Modell der Neugierde, indem Sie sie selbst fragen. Ihr Team wird wahrscheinlich großartige Vorschläge haben.

Warte nicht darauf, dass Ideen unter der Dusche streiken. Du kannst mehr kreative Durchbrüche orchestrieren. Nutzen Sie die Kraft der Wissenschaft, indem Sie Neugier wecken, auf andere blicken und eine positive Einstellung zu Ihrem Unternehmen entwickeln. Sie werden von den Ergebnissen begeistert sein.

Zugehörige Informationen: So erstellen Sie ein Creative-Team, das auf