3 Kriterien zur Erfüllung Ihrer nächsten Sponsoring-Möglichkeit

3 Kriterien zur Erfüllung Ihrer nächsten Sponsoring-Möglichkeit
Die politischen Konventionen dieses Sommers waren Brutstätten für Kontroversen. Im letzten Frühling begannen Donald Trump, der bereit war, die Nominierung der Republikanischen Partei zu übernehmen, Aktivisten, die Druck auf Unternehmen ausübten, um die Republikanische Nationalversammlung zu boykottieren.

Die politischen Konventionen dieses Sommers waren Brutstätten für Kontroversen. Im letzten Frühling begannen Donald Trump, der bereit war, die Nominierung der Republikanischen Partei zu übernehmen, Aktivisten, die Druck auf Unternehmen ausübten, um die Republikanische Nationalversammlung zu boykottieren. Infolgedessen haben Unternehmen, die die Conventions beider Parteien schon lange gesponsert haben, ihre Sponsoring-Leistungen deutlich zurückgefahren.

Coca-Cola, das im Jahr 2012 660.000 US-Dollar für die GOP-Convention ausschüttete, bot in diesem Jahr nur 75.000 US-Dollar an - ein Rückgang um 88,6 Prozent. JPMorgan Chase, Walgreens und UPS entschieden sich nicht mehr für Sponsoren.

Und als die Olympischen Spiele nachließen, gaben Speedo und drei andere Marken ihr Sponsoring von Ryan Lochte auf, nachdem der Schwimm-Champion in Brasilien mit seinen Jungs in der betrunkenen Nacht ausgegangen war

Related: Events Kosten Geld. Hier sind 3 Möglichkeiten, das Sponsoring zu sichern.

Alle Aktionen dieser Marken waren gültig: Die Auswirkungen einer schlechten Patenschaft können sehr destruktiv sein. Das Sponsoring einer Veranstaltung, die sich auf Trump oder Lochte konzentriert, könnte den Kunden signalisieren, dass die Werte Ihrer Marke mit seinen übereinstimmen. Wenn das auf die falsche Art reibt, könnten sie dich völlig verlassen. Schließlich wollen die Verbraucher Geschäfte mit Unternehmen machen, die ihren persönlichen Werten entsprechen.

Worauf sollte Ihr Unternehmen achten, wenn es um profitable, produktive Sponsoring-Erfahrungen geht? Hier sind die drei wichtigsten Kriterien, die Sie bei Ihrem nächsten Sponsoring-Event erfüllen sollten (zusammen mit einigen zu vermeidenden roten Flaggen):

1. Die richtige Zielgruppe

Sponsoring ist ein Hauptmagnet. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie Ihre Zielvorgaben dort treffen, wo sie sind. Red Bull zum Beispiel war vorsichtig bei der Verwaltung seiner Sponsoring-Aktivitäten, wählte Ereignisse mit einem Element der Gefahr aus, stellte aber sicher, dass sie immer mit der hochmodernen, schrulligen Anhängerschaft der Marke mithalten.

Zum Glück sind die meisten Veranstaltungen bereits Catering zu einer bestimmten Nische, so tun Sie Ihre Forschung und beginnen Sie Matchmaking. Dies wird sich auszahlen.

Related: Die besten Möglichkeiten, Marktforschung für Ihren Business-Plan zu tun

Betrachten wir die Sponsoring-Leistungen, die mit Sportveranstaltungen in Verbindung stehen: Studien von Performance Research haben gezeigt, dass Sponsoren der Formel 1 eine erhöhte Markenbekanntheit von Kunden genießen und mehr als die Hälfte der befragten Fans sagen, dass sie ein Produkt eines Sponsors anstelle eines Nicht-Sponsors wählen würden > Die Ausrichtung auf gute Zwecke kann auch enorm wertvoll sein. Laut der Cone Communications

Social Impact Study 2013 sagten 89 Prozent der befragten US-amerikanischen Erwachsenen, sie würden die Marken wechseln, um eine Wohltätigkeitsorganisation zu unterstützen. 2. Das perfekte Paket

Wenn ein Event es wert ist, gesponsert zu werden, sind die Organisatoren bereit, ein an Ihre Marke angepasstes Paket anzubieten. Die beste Veranstaltung für Sie ist eine, die Ihnen und Ihren Kunden ein exklusives, originelles Erlebnis bietet. Der Name Ihres Unternehmens steht nicht nur auf einer Liste mit anderen; Das Paket enthält spezifische Vorteile, die zu Ihrer Marke und Ihrem Budget passen.

Haben Sie keine Angst zu verhandeln. Wenn ein Organisator starr ist und sich nicht darum kümmert, ist das eine rote Flagge, dass die Veranstaltung vielleicht nicht die Rendite bringt, die Sie suchen.

Gaming-Konferenz PAX Prime ist ein Star-Organisator, wenn es um die Bereitstellung einzigartiger Pakete geht. Als Doritos und Mountain Dew als Sponsoren für die Veranstaltung auftraten, erschuf PAX mit Guidebook eine QR-Code-Schatzsuche, die mehr als 6.000 Teilnehmer anzog und jeweils brandneue Fans anzog.

Auch das richtige Sponsoring-Paket kann entscheidend sein. Ich hoffe auf einen Wettbewerbsvorteil. Zum Beispiel hat Reebok 2014 eine Patenschaft für die Ultimate Fighting Championship übernommen. Obwohl es zunächst umstritten war, war das Sponsoring letztendlich ein Gewinn für Reebok, da es eine Verbindung zu einem hochmodernen Sport herstellte und exklusive Rechte erhielt, die anderen Sponsoren und Konkurrenten nicht zur Verfügung standen.

3. Hebelwirkung nach dem Event

Eine großartige Sponsoring-Chance ist eine, die lange nach dem Event für Ihre Marke funktioniert. Siebzig Prozent der Vermarkter in einer Umfrage waren sich einig, dass die Ergebnisse nach den Ereignissen seit 2014 validiert werden müssen. Suchen Sie nach Veranstaltungen, die einen spannenden Post-Event-Plan über Livestream, soziale und andere Marketingkanäle bieten.

Related: Messen Sie den Erfolg einer Marketing-Kampagne durch das Produkt und die Marke

Einer der größten Vorteile von Sponsoring-Events besteht darin, dass Sie Zugang zu Datenbanken mit Informationen erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie Fehlerorganisatoren für so viele Mailinglisten und Verteilungstipps, wie Sie können.

In diesem Zusammenhang hat die American Diabetes Association vor kurzem zusammen mit Tagkast, eine Lead-Collection-Plattform, für seine "Tour de Cure", & rdquo; eine Reihe von Fundraising-Veranstaltungen. Die Partnerschaft ermöglichte es dem Verband nicht nur, den Erfolg jedes Ereignisses zu messen und den qualifizierten Traffic auf seine Seite zu lenken, sondern den Kunden auch interaktive Erlebnisse zu bieten, die den Austausch von nutzergeneriertem Content in Echtzeit ermöglichten.

The American Diabetes Association Facebook-Likes und Twitter-Follower sowie eine neue Datenbank mit Kontaktinformationen von Besuchern, die in Kontakt bleiben möchten.

Insgesamt stiegen die weltweiten Ausgaben für Sponsoring im Jahr 2015 um 4,1 Prozent und werden voraussichtlich weiter steigen. Sponsoring-Pakete sind spannender und anpassbarer geworden, und Post-Event-Daten werden immer wertvoller. Wenn Sie ein Unternehmen sind, das über diese Art von Bewegung nachdenkt, verpassen Sie nicht die riesigen Möglichkeiten, die Sponsoring bieten kann, aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Forschung zuerst tun. Merken Sie sich Ihre Zielgruppe. Und lass deine Marke sprechen.