18 Wege zur Verwendung von "Social Proof" zur Förderung Ihres Marketings

18 Wege zur Verwendung von
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Buffer Wissenschaft spielt eine Schlüsselrolle im Marketing, besonders die Wissenschaft der Psychologie. Wir haben über die 15 psychologischen Prinzipien im Marketing geschrieben und sieben Sozialmedien psychologische Forschung studiert. Dieses Mal würden wir gerne tiefer in eines der mächtigsten und prominentesten psychologischen Phänomene eintauchen .
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Buffer

Wissenschaft spielt eine Schlüsselrolle im Marketing, besonders die Wissenschaft der Psychologie.

Wir haben über die 15 psychologischen Prinzipien im Marketing geschrieben und sieben Sozialmedien psychologische Forschung studiert. Dieses Mal würden wir gerne tiefer in eines der mächtigsten und prominentesten psychologischen Phänomene eintauchen ... Soziale Beweise.

Related: 7 Social Media Analytics und Reporting Tipps für einen datengeregten Marketer

Die Die Verwendung von Social Proof kann in vielen Bereichen des Offline- und Online-Marketings gefunden werden. In diesem Beitrag konzentrieren wir uns auf die Verwendung von Social Proof auf Social Media, um Ihre Marketing-Effektivität zu steigern.

Los geht's!

6 Arten von Social Proof

Bevor wir die Strategien durchgehen, gehen wir durch welche sozialen Beweise und welche Wissenschaft dahinter steht. So wird der soziale Beweis in Wikipedia beschrieben:

"Sozialer Beweis ist ein psychologisches Phänomen, bei dem Menschen die Handlungen anderer annehmen, um das richtige Verhalten für eine gegebene Situation widerzuspiegeln."

Laut Robert Cialdini, der studierte das Prinzip der sozialen Beweise in seinem Buch, Einfluss: Die Psychologie der Überzeugung , "Wir betrachten ein Verhalten als richtiger in einer bestimmten Situation in dem Maße, dass wir sehen, wie andere es durchführen." So oft in Situationen, in denen wir unsicher sind, was zu tun ist, würden wir annehmen, dass die Menschen um uns herum (Experten, Berühmtheiten, Freunde usw.) mehr Wissen darüber haben, was vor sich geht und was zu tun ist.

Außerdem Oft fällen wir Urteile, die auf unserem Gesamteindruck von jemandem beruhen - aka der Halo - Effekt (benannt nach dem Psychologen Edward Thorndike) Zum Beispiel:

  • Wir denken, dass alles, was Experten benutzen, großartig ist, weil sie wahrscheinlich besser informiert sind als wir Spezialgebiet.
  • Wir kaufen pro Kanäle, die von Prominenten unterstützt werden, weil wir so aussehen wollen.
  • Wir vertrauen Benutzerbewertungen, weil sie das Produkt oder die Dienstleistung erfahren haben, anders als wir selbst.

Im Allgemeinen gibt es sechs Arten von Sozialbeweisen :

  1. Bei einem Experten für soziale Sicherheit empfiehlt ein Experte Ihrer Branche Ihre Produkte oder Dienstleistungen oder ist mit Ihrer Marke verbunden. Beispiele: ein Twitter-Shoutout von einem Experten oder ein Experte für Ihren Twitter-Chat. Promi:
  2. Celebrity Social Proof ist, wenn ein Promi Ihre Produkte unterstützt. Beispiele: ein Instagram-Post oder Tweet von einem Prominenten oder Beeinflusser über Ihr Produkt. Nutzer:
  3. Nutzer-Social-Proof ist, wenn Ihre aktuellen Nutzer Ihre Produkte und Dienstleistungen basierend auf ihren Erfahrungen mit Ihrer Marke empfehlen. Beispiele: Lob auf soziale Medien oder positive Bewertungen auf Bewertungsseiten. Die Weisheit der Menge:
  4. Diese Art von sozialem Beweis ist, wenn eine große Gruppe von Leuten gesehen wird, Ihre Marke zu unterstützen. Beispiele: Tausende von Kunden oder Millionen von Followern in Ihren Social-Media-Profilen. Die Weisheit Ihrer Freunde:
  5. Diese Art von Social Proof ist, wenn Leute sehen, dass ihre Freunde Ihr Produkt genehmigen. Beispiele: Sie sehen, wie ihre Freunde Ihr Produkt verwenden oder Sie auf Social Media folgen. Zertifizierung:
  6. Diese Art von Social Proof ist dann gegeben, wenn Sie von einer maßgeblichen Persönlichkeit in Ihrer Branche den Stempel der Zustimmung erhalten. Beispiele: das blaue Häkchen auf Twitter oder Facebook. Nun wollen wir uns ansehen, wie Sie Social Proof in Ihrem Marketing einsetzen können ...

18 Einfache Möglichkeiten, Social Proof in Ihrem Marketing einzusetzen

1. Laden Sie Experten dazu ein, Ihre Social Media zu übernehmen.

Die Übernahme Ihrer Social-Media-Profile durch Branchenexperten kann eine gute Möglichkeit sein, ihren Einfluss und die positive Assoziation ihrer Follower mit allem, was sie tun, zu nutzen (zB Halo-Effekt).

Wenn beispielsweise ein Experte deinen Instagram-Account übernimmt, um einen Lerninhalt zu veröffentlichen, Instagram Stories zu erzählen oder live zu gehen, mögen Leute, die sie kennen, deine Marke mehr mögen, da ihre Präsenz in deinen sozialen Medien einen positiven Einfluss auf sie hat

Der beste Teil solcher Kooperationen ist, dass sie oft eine Win-Win-Situation darstellen, da die Branchenexperten davon profitieren, Ihr Publikum zu erreichen.

Beispiel:

Hin und wieder laden wir Experten oder Beeinflusser ein, sie zu übernehmen unser Instagram-Konto, um mit unseren Followern zu interagieren und Bildungsinhalte zu teilen. Vor kurzem haben Ryan Hoover und Niv Dror von Product Hunt unsere Instagram Stories übernommen, um zu erzählen, wie sie Buffer nutzen und unseren Followern eine Tour durch ihr neues Büro bieten. Hier ein paar Ausschnitte aus ihrer Geschichte:

Als Bonus hat Produkt Hunt auch über die Übernahme getwittert, um ihren Twitter-Followern davon zu erzählen.

2. Arbeiten Sie mit Experten für eine Social-Media-Veranstaltung zusammen.

Ebenso könnten Sie Experten als Gäste für Ihre Social-Media-Veranstaltungen einladen, wie Twitter-Chats oder Facebook-Live-Videodiskussionen. Solche Kooperationen ermöglichen es Ihnen, den positiven Einfluss der Experten zu nutzen und Ihren Social Media-Zuschauern die Möglichkeit zu geben, von Experten der Branche zu hören und zu lernen.

Beispiel:

Fast jede Woche veranstalten wir jemanden, der sich mit Social Media auskennt , Marketing oder Arbeitsplatzkultur in unserem Twitter-Chat, #bufferchat. Wir würden dem Gast (und der Community) eine Reihe von Fragen stellen, um ihre Einsichten zu diesem Thema zu erhalten.

Kürzlich hatten wir unseren Direktor für Marketing, Kevan Lee, als Gast, um das Thema zu diskutieren, ein T- zu sein. geformter Vermarkter.

3. Zeige Wertschätzung für Erwähnungen.

Gelegentlich erhältst du eine nette Erwähnung von der Presse, einer großen Marke oder einem Influencer in deiner Branche. Dies ist eine großartige Form des sozialen Expertenbeweises.

Es gibt viele Möglichkeiten, solche sozialen Beweise in sozialen Medien zu teilen. Bei Buffer zeigen wir unsere Wertschätzung für solche Erwähnungen und vermeiden es, prahlerisch zu erscheinen. Hier sind einige Sätze, die wir gerne verwenden:

"Dankbar für die Erwähnung"

  • "Ausgezeichnet"
  • Beispiel:

Anfang des Jahres erhielt Tesla den Best Car Award in Deutschland für Das dritte Jahr in Folge, und sie zeigten ihre Wertschätzung mit diesem Tweet:

Ich mag es, dass sie auch den 124.000 Menschen, die für sie gestimmt haben, ihre Dankbarkeit gezeigt haben.

4. Meilensteine ​​teilen.

Ein weiterer schneller Weg, um soziale Beweise zu erstellen, besteht darin, Dankbarkeit für Ihre Meilensteine ​​zu zeigen. Das Erreichen von Meilensteinen ist ein lustiger Anlass zum Feiern und eine großartige Zeit, um den Menschen zu danken, die dir dabei geholfen haben.

Hier sind einige der Meilensteine, die du mit deinem Publikum feiern kannst:

Erreichen von X-Nutzern

  • Erreichen von X Kunden
  • X-Downloads Ihrer App erreichen
  • X-Follower in Ihrem Social-Media-Profil erreichen
  • Jahrestage
  • Beispiel:

Als Piktochart fünf Jahre alt war, feierten sie den Anlass und dankten ihren Nutzern mit diesem Tweet ( und ein Werbegeschenk):

5. Experimentieren Sie mit (Mikro-) Influencer-Marketing.

Influencer-Marketing kann eine kosteneffiziente Möglichkeit sein, Social-Prominentenbeweise zu erhalten.

Dies ist normalerweise häufiger bei Instagram. Marken würden Micro-Influencers sponsern - Menschen mit einem starken Social-Media-Einfluss in einer Nische und die keine Prominenten sind - um über ihre Produkte zu schreiben.

Aufgrund ihres sozialen Medieneinflusses gelten diese Leute oft als Prominente innerhalb der Nische. Wenn andere sie mit einem bestimmten Produkt sehen, übertragen sie die positiven Attribute, die sie in diesen "Prominenten" sehen. zum Produkt.

Beispiel:

Daniel Wellington, eine schwedische Uhrenfirma, die für ihre Eleganz und minimalistische Uhren bekannt ist, sponsert häufig Micro-Influencers auf Instagram, um ihre Uhren zu promoten. Sie würden normalerweise auch jedem Mikro-Influencer einen einzigartigen Rabatt-Code anbieten.

6. Erkunden Sie Markenbotschafter.

Social-Media-Botschafter bieten eine Mischung aus Experten-, Prominenten- und Nutzer-Social-Proofs, abhängig von den ausgewählten Botschaftern. Sie könnten Branchenexperten (Experte für soziale Beweise), Social Media Influencer (Prominenten-Social-Proof) oder leidenschaftliche Nutzer (User Social Proof) sein.

Ambassadors würden normalerweise & quot; tragen & rdquo; Ihre Botschafterabzeichen sind stolz auf ihren Social-Media-Bio und enthalten alle Marken-Hashtags in den relevanten Social-Media-Beiträgen.

Beispiel:

Specialized, eine globale Radsportmarke, hat ein Botschafterprogramm, bei dem sie Top-Radsportler und passionierte Radfahrer auf der ganzen Welt sponsert. Sie bieten sogar Social-Media- und Personal-Branding-Training für ihre Botschafter an.

Ihre Botschafter erwähnen oft die Marke und verwenden ihren Marken-Hashtag #specializedambassador in ihren Instagram-Posts.

7. Verwende benutzergenerierte Inhalte.

Nutzergenerierte Inhalte sind unsere liebste Strategie auf Instagram, weil sie uns geholfen haben, unser Following (und Engagement) innerhalb von sechs Monaten von 4.500 auf 21.000 zu steigern. Es ist auch eine großartige Strategie für die Generierung von Social-Proof-Anzeigen.

Sie können Ihre Nutzer entweder dazu ermutigen, einen Marken-Hashtag (wie Herschel Supply Co) zu verwenden oder die Social-Media-Beiträge der Nutzer (wie Boxed Water) erneut zu veröffentlichen.

Beispiel:

Boxed Water, ein nachhaltiges Trinkwasserunternehmen, gibt die Instagram-Fotos seiner Kunden auf ihren Instagram-Account zurück. Fast alle Instagram-Fotos stammen von ihren Kunden.

8. Teilen Sie die Liebe Ihrer Kunden zu Ihrem Produkt.

Wenn Sie von Ihren Kunden auf Social Media Shout-Outs erhalten, kann dies eine der besten Eigenschaften eines Social-Media-Managers sein!

Eine Möglichkeit, Benutzer-Social-Proofs zu erstellen, besteht darin, diese zu teilen Shout-outs in Ihrem Social-Media-Profil, zeigen anderen die Liebe, die Ihre Benutzer für Ihr Produkt haben.

Related: 17 Wege zu mehr Ansichten, Engagement und Shares auf Ihren Facebook-Videos

Beispiel:

Slack erhält Tonnen der Liebe für ihr Produkt auf Twitter. Um diese Liebe mit anderen zu teilen, schuf Slack einen Twitter-Account, @SlackLoveTweets, der von seinen Nutzern Shout-Outs retweets. (Ich glaube, sie benutzten einen separaten Twitter-Account, da Retweeting-Shouts nicht Teil ihrer Social-Media-Strategie sein könnten. Sie könnten auch Ihren Hauptaccount verwenden, wenn es angemessen ist.)

Inspiriert von Slack haben wir auch begonnen ein Twitter-Konto, @bufferlove, um die freundlichen Worte unserer Benutzer zu retweeten.

9. Verwenden Sie Shout-Outs in Ihren Inhalten.

Eine weitere unterhaltsame Möglichkeit, um User-Social-Proofs mit diesen Shout-Outs zu erstellen, besteht darin, sie in Ihren Inhalten zu verwenden.

Beispiel:

Wir sind dankbar für tolle Shout-Outs von unseren Benutzern. Brian Peters, unser digitaler Marketingstratege, hatte eine gute Idee, sie als Nice Tweets zu lesen - eine Wendung von Jimmy Kimmels Mean Tweets-Videos.

Dieses Video hat 74 Reaktionen, vier Kommentare und 18 Anteile generiert und mehr als 9.000 Menschen erreicht organisch auf Facebook.

10. Zeigen Sie Testimonials auf Ihrer Website an.

Die dritte Möglichkeit, die Shoutouts Ihrer Kunden zu verwenden, besteht darin, sie als Testimonials auf Ihrer Website anzuzeigen.

Beispiel:

Neben dem Retweeten der Shoutouts auf Twitter hat Slack kompiliert die (8.647 und zählenden) Tweets und setze sie auf eine Zielseite: //slack.com/love.

(Unten auf der Landing Page, Slack enthielt auch Logos von prominenten Kunden wie Airbnb, Pinterest und Harvard University Dies ist eine Form von Experten-Benutzer Beweis.Wenn man weiß, dass solche großen Organisationen Slack verwenden, würde sie wahrscheinlich mehr gezwungen, Slack in ihrer Organisation versuchen.)

11. Erwähnen Sie die Größe Ihres Kundenstamms in Ihrer Biografie.

Wenn Sie einen großen Kundenstamm haben, können Sie in Ihrem Profil bio die Größe Ihres Kundenstamms angeben. Es ist ein großartiges Beispiel für die Weisheit des sozialen Beweises der Menge. Wenn Leute sehen, dass viele andere Ihr Produkt verwenden, haben sie wahrscheinlich einen positiven ersten Eindruck von Ihrem Produkt.

Abgesehen von der Größe Ihres Kundenstamms, hier ein paar andere Statistiken, die Sie erwähnen könnten:

Nummer der Länder, in denen Ihr Unternehmen tätig ist oder Ihre Kunden sind (z. B. in über 100 Ländern)

  • Anzahl der verkauften Waren pro Tag, Woche, Monat oder Jahr (z. B. 100 wöchentlich gebuchte Zimmer)
  • Anzahl der abgegebenen Empfehlungen (z. B. mehr als 100 5-Sterne-Bewertungen bei Yelp)
  • Beispiel:

Unternehmen wie HubSpot und Help Scout geben die Größe ihres Kundenstamms und die Anzahl der Länder ihrer Kunden in ihrer Twitter-Biografie an.

12. Erreichen Sie die Freunde Ihrer Facebook-Fans mit Facebook-Anzeigen.

Wenn Sie über das Budget für soziale Anzeigen verfügen, finden Sie hier eine einfach zu implementierende Taktik: Richten Sie Ihre Facebook-Anzeigen auf die Freunde der Nutzer Ihrer Seite aus. Dies setzt voraus, dass diese Zielgruppe Ihren aktuellen Facebook Page-Fans ähnlich ist und die von Ihnen verkauften Produkte ebenfalls mögen würde.

Wenn Sie Ihre Zielgruppe im Facebook Ads Manager definieren, scrollen Sie nach unten zu "Connections & rdquo; und wählen Sie "Verbindungstyp hinzufügen". Wählen Sie dann "Facebook-Seiten"> "Freunde von Personen, die Ihre Seite mögen" und geben Sie Ihren Seitennamen in das vorgesehene Feld ein.

Facebook fügt automatisch die Weisheit von Freunden hinzu Sozialer Beweis für Sie.

Beispiel:

Vor kurzem habe ich zufällig eine Facebook-Anzeige von Netflix gefunden, oben auf der Anzeige - möglicherweise das erste, was meine Aufmerksamkeit erregte, als ich die Anzeige von oben nach unten sah bottom - war eine Zeile, die mir sagt, wie viele meiner Freunde Netflix mögen.

13. Verwenden Sie einen Social Proof für Ihre Anzeige.

Sie können Social Proofs auch in Ihre Anzeigen einfügen ad. Sie können zwischen den verschiedenen Arten von Sozialbeweisen wählen:

Expert Social Proof: Feature einen Experten empfehlen Ihr Produkt

  • Celebrity Social Proof: Feature eine Berühmtheit oder Mikro-Influencer Ihr Produkt
  • Die Weisheit der crowd: Erwähnen Sie die Anzahl der Kunden, die Sie haben
  • Beispiel:

In ihrer neuen Facebook-Anzeige, SkillShare, einem Online-Konto Die Lernplattform erwähnt, dass mehr als zwei Millionen Schüler auf ihrer Plattform lernen.

14. Ermutigen Sie Kunden, eine gute Bewertung auf Ihrer Facebook-Seite zu hinterlassen.

Wenn Sie ein lokales Unternehmen sind, können Sie Bewertungen und Bewertungen auf Ihrer Facebook-Seite aktivieren. Gute Bewertungen und Rezensionen sind eine großartige Form des sozialen Beweises für Nutzer.

Eine Studie von G / O Digital ergab:

80 Prozent gaben an, dass sie eher kaufen würden, wenn sie positive Nutzerbewertungen auf Facebook des Unternehmens sehen würden Seite.

  • 41% gaben an, dass der wichtigste Faktor bei der Facebook-Seite eines lokalen Unternehmens Kundenrezensionen oder Bewertungen sind.
  • Hier ist ein zusätzlicher Bonus: Facebook hat eine lokale Suchfunktion eingeführt, mit der Sie lokale Unternehmen finden können die besten Facebook Bewertungen und Bewertungen. Mit einer guten Bewertung der Facebook-Seite können Sie in den Suchergebnissen einen höheren Rang erreichen.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Kunden nach Erfahrungsberichten fragen:

Fragen Sie persönlich.

  • Erreichen Sie die Kunden erneut.
  • Fügen Sie Ihren Umfragen eine Eingabeaufforderung hinzu.
  • Geben Sie Anreize oder halten Sie einen Wettbewerb ab.
  • Kunden, die Bewertungen abgeben, im Rampenlicht sehen.
  • (Tipp für Marketingtipps zu Marketing Land, Business 2 Community und American Express.)

Beispiel:

Ich habe schnell gesucht nach "Pet Sitting in San Francisco, Kalifornien" & ldquo; Mit der lokalen Suche von Facebook, und Jahr des Hundes Walking & Sitting Service kam zuerst auf der Liste.

Auch wenn es nicht eine volle 5-Sterne-Durchschnittsbewertung hat, rangiert es höher als alle anderen Haustier sitzen Dienstleistungen in der Bereich wahrscheinlich, weil es die meisten 5-Sterne-Bewertungen hat.

15. Verifiziert werden.

Auf Twitter, Facebook und Instagram können Sie verifiziert werden und erhalten ein blaues Häkchen auf Ihrer Biographie.

Ein blaues Häkchen in Ihrer Biografie ist eine Form des sozialen Nachweises. Die Social-Media-Plattform hat als maßgebliche Person erkannt, dass Sie beliebt, einflussreich oder interessant genug sind, um das Häkchen zu erhalten - normalerweise reserviert für Prominente und Top-Marken.

Abgesehen von Glaubwürdigkeit und Respekt von der Community Außerdem erhalten Sie Zugang zu neuen Funktionen, die nur für verifizierte Accounts oder Pages reserviert sind.

Wenn Sie das Häkchen auf Twitter setzen möchten, finden Sie hier unsere Anleitung zur Bestätigung auf Twitter.

Beispiel:

Mari Smith ist ein bekannter Vordenker im Bereich Facebook-Marketing, und ihre Facebook-Seite hat ein blaues Häkchen, um ihren öffentlichen Figurenstatus widerzuspiegeln.

Der zusätzliche Vorteil der Verifizierung ist, dass Sie auf der Plattform-Suchmaschine einen höheren Rang haben. Sie sind auch im Suchergebnis mit dem blauen Häkchen markanter.

16. Reagiere.

Auf Ihrer Facebook-Seite können Sie angeben, wie schnell Sie auf Messenger reagieren möchten. Wenn Sie auf Twitter Kundenunterstützung bereitstellen, können Sie den Zeitraum angeben, in dem Sie am schnellsten reagieren. Es kann Leute dazu ermutigen, Ihnen eine Nachricht zu schicken, in dem Wissen, dass sie schnell eine Antwort von Ihnen bekommen.

So können Sie es für Facebook und Twitter einrichten:

Facebook: Gehen Sie zu Ihren Seiteneinstellungen und wählen Sie das "Messaging" ; Tab. Scrollen Sie nach unten zu "Antwortassistent & rdquo; und wählen Sie die Antwortzeit, die am besten angibt, wie schnell Sie auf Nachrichten antworten. Sie können auch festlegen, dass es automatisch aktualisiert wird.

  • Twitter: Gehen Sie zu diesem direkten Link: //business.twitter.com/i/settings/support und klicken Sie auf "Business-Feature hinzufügen". So zeigen Sie Ihr Konto an bietet Unterstützung, müssen Sie direkte Nachrichten von jedem akzeptieren.Wenn das erledigt ist, können Sie Ihre am schnellsten reagierenden Stunden und passen Sie eine Begrüßung, wenn sie direkt Nachricht Sie.
  • Beispiel:

Viele Unternehmen, vor allem diejenigen mit Ein Support-Twitter-Konto, verwenden Sie diese Funktion.Einige Beispiele sind Apple Support und Medium Support auf Twitter und Mari Smith und HubSpot auf Facebook.

17. Zeigen Sie Social Share Count.

Zeigen die Anzahl der Social Share Count ist ein Formular Die Menschen werden eher einen Artikel lesen und hoch schätzen, der von Tausenden geteilt wurde.

Aber eine niedrigere Anzahl von sozialen Aktien kann genau das Gegenteil bewirken. Die Leute könnten denken, dass der Artikel isn ist 't gut genug, auch wenn es sehr gut geschrieben war Verwenden Sie ein Tool wie Social Warfare, das Share-Schaltflächen anzeigt, die Share-Anzahl jedoch verbirgt, bis der Artikel eine bestimmte Anzahl an Shares erhalten hat.

Beispiel:

Social Media Examiner verwendet das Share-Tool von Sumo, um die Share-Anzahl der Artikel anzuzeigen auf ihrem Blog. Mit Tausenden von Anteilen für fast alle ihre Artikel sind sie in der Lage, die Weisheit des sozialen Beweises der Menge zu erzeugen.

18. Host Twitter-Chats.

Trend auf Twitter ist eine andere Form der Weisheit der Crowd Social Proof. Wenn dein Hashtag auf Twitter tendiert, könnte er Leute anlocken, mehr darüber zu erfahren und sogar an der Konversation teilzunehmen.

Eine der besten Möglichkeiten, Twitter auf Twitter zu präsentieren, ist das Hosting von Twitter-Chats. Wir sind dankbar für die Hunderte von Leuten, die jeden Mittwoch an unserem #Bufferchat teilnehmen und uns dabei geholfen haben, mehrmals auf Twitter zu punkten.

Twitter hat uns geholfen, mehr Leute zu erreichen, und hoffentlich waren einige von ihnen neugierig genug check out (und vielleicht sogar) buffer!

Hier geht es mehr über Trends auf Twitter, einschließlich der Twitter-Regeln für Trends.

Related: Wie man das Instagram Search and Explore Tool zur Steigerung deines Instagram Marketings nutzt

Beispiel:

Eine gute Nachricht über Twitter-Trends ist, dass sie durch einen Algorithmus bestimmt werden und standardmäßig für Einzelpersonen angepasst werden, je nachdem, wem sie folgen, ihre Interessen und ihren Standort. Das bedeutet, dass Sie nicht mit jedem auf der ganzen Welt konkurrieren müssen, um sich auf den Feed Ihrer Zielgruppe zu konzentrieren. Solange Ihre Konversation populär genug und relevant für Ihre Zielgruppe ist, wird Twitter sie ihnen zeigen.

Während eines kürzlich stattgefundenen Buffer-Treffens war #Buffermeetup auf dem Twitter-Feed eines Teamkollegen im Trend.