15 Eigenschaften von emotional Wohlhabenden

15 Eigenschaften von emotional Wohlhabenden
Die Schaffung eines außergewöhnlichen Lebens erfordert Widerstandsfähigkeit. Die begehrteste Emotion, die Menschen suchen, ist Glück. Diejenigen, die emotionale Stärke haben, erreichen wahre Glückseligkeit und dauerhaften Erfolg, nicht als ein Ereignis, sondern als eine Reise. Die geistig starken verstehen, dass Emotionen die Triebkräfte der Motivation sind und das Bewusstsein, wie schwierig es sein kann, Emotionen zu nutzen.

Die Schaffung eines außergewöhnlichen Lebens erfordert Widerstandsfähigkeit. Die begehrteste Emotion, die Menschen suchen, ist Glück. Diejenigen, die emotionale Stärke haben, erreichen wahre Glückseligkeit und dauerhaften Erfolg, nicht als ein Ereignis, sondern als eine Reise.

Die geistig starken verstehen, dass Emotionen die Triebkräfte der Motivation sind und das Bewusstsein, wie schwierig es sein kann, Emotionen zu nutzen. Emotionen können uns in die falsche Richtung bewegen, wenn sie an Adrenalin gebunden sind, wie Gefühle oft sind. Aus diesem Grund ist emotionale Stärke eine Notwendigkeit für Glück und Erfolg.

1. Vertrauen.

Emotional wohlhabende Menschen sind sich ihres persönlichen Wertes sicher und haben nicht das Bedürfnis, für die Akzeptanz und Zustimmung anderer vorzusprechen. Sie haben nie die Einstellung "Wähle mich, wähle mich". Die emotional Wohlhabenden brauchen keine Aufmerksamkeit, weil sie von innen heraus als ein Nebenprodukt ihrer Leistungen und unaufhörlicher harter Arbeit in allen Lebensbereichen erfüllt werden.

Sie verstehen, großartig zu sein, ist eine große Herausforderung, die große Anstrengungen erfordert.

2 . Resilienz.

Die emotional reichen haben eine tiefe innere Stärke. Sie sind sich bewusst, dass sie, wenn sie erfolgreicher werden, eine Schar von gemeinen, eifersüchtigen und grausamen Menschen treffen werden. Je motivierter sie sind, die Welt zu verändern, je mehr sie Erfolg haben wollen, um das Leben anderer zu verbessern und ihr volles Potenzial zu erreichen, desto mehr dieser niederen Hasser werden auftauchen.

Als ihre eigene Quelle der Macht sind die emotional Wohlhabenden dieser Menschen bewusst und erfahren und beharrlich ihre Reaktionen auf sie zu kontrollieren. Sie lassen nicht diejenigen mit zerstörerischen Absichten ihren Willen abschrecken.

3. Freu dich weiter.

Emotional vermögende Individuen haben keine Zeit für Schuldzuweisungen oder Kritik. Sie lassen Ressentiments los, weil Ressentiments sie zurückhalten. Verärgert bleiben sie in Situationen, die vergangen sind, und deshalb wird das Verbleiben als komplette Verschwendung von Energie behandelt.

Wenn jemand anders Groll gegen sie hat und den Groll nicht loslässt, gehen sie von diesen Leuten weiter . Emotional wohlhabende Menschen verschwenden keine Energie, um sich jemandem zu beweisen, der nicht bereit ist, es zu akzeptieren. Emotional wohlhabende Leute freuen sich. Sie werden nicht bitter, sie werden besser.

Related: Richard Branson: Halten Sie Groll nicht

4. Machen Sie sich keine Kompromisse.

Emotional vermögende Individuen kompromittieren nicht, wer sie sind oder an was sie glauben. Sie tun, was sie im Leben tun, weil sie es gerne tun. Sie neigen nicht dazu, langsamer zu werden, sich zu verändern oder aufzuhören, für die Neinsager oder Couch-Kritiker, die sie weniger haben wollen, wer sie sind.

Es ist klar, dass man einen brillanten Kritiker kritisieren muss. Die emotional wohlhabenden bleiben frei von denen, die versuchen, ihren Glanz zu dämpfen. Sie bleiben ihrem größeren Zweck unbeirrt treu.

5. Glaube.

Wer sich selbst liebt, versteht, wer er ist. Sie haben keine Angst, nach dem zu gehen, was sie wollen. Sie arbeiten geduldig durch Ängste und Selbstzweifel. Diese außergewöhnlichen Menschen glauben, dass alles, was sie im Leben tun, durch ihre gewünschten Ergebnisse demonstriert wird.

Diese außergewöhnlichen Menschen wählen das anstrengende Leben und haben keine Angst vor dem ehrgeizigen Weg oder der tiefen Verpflichtung, glücklich und erfolgreich zu sein. Sie sind sehr stolz auf ihre Kämpfe und ihre Beiträge.

Die emotional Reichen wählen den Glauben über die Angst.

6. Reife.

Für die emotional reiche wahre Meisterschaft kann dauerhafter Erfolg und tiefes Glück nur durch harte Arbeit, echten Schweiß, echte Herausforderung und durch überlebende reale Stürme kommen. Sie akzeptieren, dass das Leben schwierig ist, und weil sie diese Wahrheit annehmen, sind sie in der Lage, sie zu überwinden.

Die emotional Reichen setzen Verantwortung vor der Freizeit und wählen Freundlichkeit über Rechtmäßigkeit.

7. Unterscheidend.

Die emotional reichen sind so aus einem Grund. Sie setzen sich nicht Menschen aus, die sie entmutigen oder demoralisieren. Sie halten bewusst die Gesellschaft von anderen, die auch angetrieben, inspirierend, ehrlich, engagiert und an etwas Besonderes in ihrem Leben gehen.

Energie ist ansteckend und die emotional wohlhabenden Menschen erkennen das Unternehmen, das sie behalten, und halten sich von negativen Menschen fern

8. Real.

Emotional wohlhabende Menschen haben keine Angst davor, real zu sein oder verletzlich zu sein. Sie haben den Mut, der Welt zu zeigen, wer sie sind. Sie lassen Leute herein, weil sie wissen, dass alle guten Beziehungen in den Qualitäten Offenheit, Ehrlichkeit, Authentizität und Integrität begründet sind.

Es gibt keine Ratespiele mit diesen außergewöhnlichen Menschen. Andere wissen genau, wo sie mit ihnen stehen. Emotional wohlhabende Individuen erwarten das Beste von anderen und geben immer das Beste von sich selbst.

Sie wählen Authentizität über Unsicherheit.

Related: Die geschäftlichen Auswirkungen von Authentic Leadership

9. Bereit.

Emotional wohlhabende Menschen können es kaum erwarten, morgens aufzustehen. Sie nehmen niemals Leben oder Gelegenheit als selbstverständlich hin. Es gibt keine Gedanken an Faulheit in den Köpfen dieser großartigen Menschen, vielmehr sind sie von einem inneren Gefühl der Dringlichkeit und Begeisterung erfüllt, bereit zu sein, um anzufangen und Ergebnisse zu erzielen.

10. Selbsterhaltung.

Die emotional Reichen wissen, wie wichtig es ist, sich die nötige Zeit zu nehmen, um sich selbst zu versorgen und sich selbst zu versorgen. Sie verstehen, wie wichtig es ist, sich von der Welt des Handelns und der Aufregung zu lösen.

Diese außergewöhnlichen Individuen laufen nicht vor ihren Herausforderungen, wissen aber, dass es manchmal die beste Option ist, sie einfach zu halten und nichts zu tun. Sie schätzen die langsamen Momente im Leben, in denen sie nichts anderes tun können, als zu leben, zu atmen und inneren Frieden zu empfinden.

11. Wert Zeit.

Emotional vermögende Menschen verschwenden ihre Zeit nicht mit etwas, was sie nicht tun wollen. Sie verstehen, dass sie sich auf das konzentrieren müssen, was sie lieben. Indem sie sich auf ihre Leidenschaften konzentrieren, finden sie heraus, was zu tun ist, um in diesen Leidenschaften weiter zu wachsen.

Diese mächtigen Individuen verstehen, dass sie nicht jeden Teil ihrer Reise lieben werden. Was sie nicht lieben, vertragen sie als notwendig, um ihre größere Vision zu verwirklichen.

Emotional wohlhabende Individuen verschwenden keine Zeit oder Mühe mit Aufgaben, die für ihren Zweck bedeutungslos sind.

12. Grenzen haben.

Die emotional belastbaren Menschen sind sich bewusst, dass sie für ein gesundes und emotional sauberes Leben "Nein" sagen müssen, wenn sie müssen. Eine Person ohne Grenzen ist ein Schwächling.

Die emotional Wohlhabenden zählen auf sich selbst als Quelle ihrer eigenen Macht. Sie wissen aufgrund ihrer Lebenserfahrung, was richtig und was falsch für sie ist. Für sie bedeutet "Nein" "Nein".

13. Altruistisch.

Emotional wohlhabende Menschen haben großes Einfühlungsvermögen für andere und sind geneigt, durch Geld- und / oder Zeitspenden Menschen, Anlässen, Veranstaltungen oder sogar dem örtlichen Kellner oder der Kellnerin etwas zurückzugeben. Sie spenden einen gewissen Teil ihres Einkommens und glauben, dass alles, was sie ausgeben, nur verzehnfacht werden kann.

Die emotional wohlhabenden Menschen leben nicht in einer Haltung des "Mangels". Ihre Überzeugung, dass es "genug" für alle gibt, macht sie angstfrei und selbstlos, wenn sie sich finanziell und anderweitig geben.

14. Sich selbst treu.

Die emotional starke Person ist unabhängig und umarmt genau, wer sie sind. Die emotional Reichen denken nicht darüber nach, sich anzupassen, weil sie zu beschäftigt damit sind, herauszustehen, wer sie sind.

Diese außergewöhnlichen Individuen erkennen, dass diejenigen, die sich so sehr anstrengen, Angst haben, sie selbst zu sein. Weil sie sich selbst treu sind, sind die emotional Reichen die größten Einzelgänger der Welt, Pioniere, Trendsetter und ehrenhafte Führer.

15. Erschaffe Glück.

Die emotional Wohlhabenden stehen in einer konsequent disziplinierten Beziehung zu ihrem Verstand. Sie kennen die Kraft ihrer Gedanken über ihren Geist und Körper. Dieses emotionale Bewusstsein ermöglicht es diesen außergewöhnlichen Menschen, aus ihren Gedanken zu lernen, die Glück oder Erfolg nicht fördern.

Emotional wohlhabende Menschen haben gelernt, ihre unangenehmen Gefühle zu halten, anstatt auf sie zu reagieren ihre eigenen ohne die Notwendigkeit, reaktiv zu agieren. Diese Menschen wählen Gedanken, Emotionen und Reaktionen aus, die sie zum Erfolg führen und weg von angstbasiertem, defätistischem Denken.

Diese außergewöhnlichen Menschen wissen, dass Glück keine Selbstverständlichkeit ist, es ist eine Schöpfung.

Related: Erfolg vs. Glück: Lass dich nicht zum Denken verleiten Sie sind gleich