12 Schritte zum Erstellen des perfekten Webinars

12 Schritte zum Erstellen des perfekten Webinars
Wir leben in einer neuen Welt . Ein digitaler. Wo der Ether des Cyberspace eine glänzende Oase für eine neue Art von Verkaufstool bietet. Das Webinar, das die Evolution des Teleseminars ist, hat seine Wurzeln in diesen persönlichen Treffen, die oft lange Flüge und kostspielige Hotelaufenthalte beinhalten, nur um zuzusehen, wie ein Verkäufer eine glatte Präsentation vorstellt, bei der die Käufer am Ende Schlange stehen Für eine Chance, alles zu kaufen, was verkauft wird.

Wir leben in einer neuen Welt . Ein digitaler. Wo der Ether des Cyberspace eine glänzende Oase für eine neue Art von Verkaufstool bietet. Das Webinar, das die Evolution des Teleseminars ist, hat seine Wurzeln in diesen persönlichen Treffen, die oft lange Flüge und kostspielige Hotelaufenthalte beinhalten, nur um zuzusehen, wie ein Verkäufer eine glatte Präsentation vorstellt, bei der die Käufer am Ende Schlange stehen Für eine Chance, alles zu kaufen, was verkauft wird.

Für Jason Fladlien, Mitbegründer von Rapid Crush, und einer Person, die über Webinare mehr als $ 100 Millionen an Produkten verkauft hat, wurde die Reise zum perfekten Spielfeld weit vor 2006 geboren Es war damals, als der Samen in seine Gedanken gepflanzt wurde, einer, bei dem es darum ging, online über dieses Medium zu verkaufen. Er wusste, dass es möglich war, aber die Technologie war noch nicht geschaffen, noch konnten Internetgeschwindigkeiten diesen webbasierten Vertriebskanal damals noch weitgehend unterstützen.

Aber Fladlien, der seit dem Verkauf seines ersten Produkts einen langen Weg hinter sich gebracht hat für $ 4 im Jahr 2007, hat jetzt die Kunst des Verkaufs durch ein Webinar perfektioniert. In der Tat wenden sich hochkarätige Persönlichkeiten und Prominente an ihn, um das perfekte Webinar zu konstruieren und zu konstruieren, das sie in eine automatisierte Verkaufsmaschine verwandeln können. Diese Systeme arbeiten fast ausschließlich mit Autopiloten, nachdem sie in einer Live-Umgebung gefilmt wurden, aber hinter den Kulissen passiert so viel, bevor dies passieren kann.

Heute weiß jeder die Power von Webinaren. Es ist eine Chance, Ihre Kunden in eine Umgebung zu bringen, in der Sie Aufmerksamkeit erregen, echten Wert liefern und digitale High-Ticket-Produkte verkaufen können. Es ist der perfekte Sturm. Ein ideales Umfeld, um nahezu zu jeder Tageszeit etwas für jedermann zu verkaufen.

Das perfekte Webinar ist eine Mischung aus Käuferpsychologie und Verkaufs-Know-how. Es bedeutet, sich auf Statistiken und Zahlen zu stützen, Feedback und Reaktionen in einer Live-Umgebung sorgfältig zu analysieren. Was eigentlich in das perfekte Webinar gehört, ist eine kräftige und sorgfältig untersuchte Formel, die Fladlien offen mit mir geteilt hat.

Es ist zwar kein Geheimnis, tatsächlich das perfekte Webinar mit der richtigen Sprache und dem richtigen Ansatz zu erstellen und zu erstellen. ist etwas viel anders. Leute wie Fladlien werden großzügig aus einem Grund bezahlt. Er hat über 50 einzigartige Webinar-Pitches erstellt und konnte gut über 300 Live-Webinare liefern, wobei er seine Fähigkeiten im Laufe der Zeit perfektionierte und mehr als 10.000 Stunden auf seinem Handwerk verbrachte.

All diese Informationen, Kenntnisse und Erfahrungen in ein einfaches zu destillieren Framework bietet nur einen kleinen Einblick in das, was es braucht, um das perfekte Webinar zu erstellen. Dies sollte jedoch der Ansatz sein, den jeder beim Erstellen seiner automatischen Verkaufsmaschinen anwendet.

Verwandte: 7 Hacks zu einem 5-Punkte-Webinar

Schritt 1: Ermitteln Sie Ihr Angebot.

Der erste Schritt beim Aufbau Ihres Webinars ist, Ihr Angebot so zu positionieren, dass es für sie zu unwiderstehlich ist, nein zu sagen. Sie müssen das Prinzip der Knappheit nutzen, um sofort handeln zu können. Wie wirst du das machen? Wird der Preis bald steigen? Wird ein Bonus verschwinden? Läuft das Angebot bald ab? Fladlien sagt, dass Sie die verlockendsten Elemente des Angebots richtig nutzen müssen, wenn Sie möchten, dass sich Leute direkt vor Ort anmelden.

Das Problem ist, dass es nur eine kurze Zeit gibt, um sie wirklich anzuhängen. Wie können Sie positionieren? Ist es so, dass Ihre Besucher auf den ersten Blick verzweifelt kaufen werden? Werden Sie zusätzliche Boni anbieten, die dem Publikum das Gefühl geben, dass sie beim Kauf einen Vorteil daraus ziehen?

Related: Die 4 Elemente eines unwiderstehlichen Angebots

Schritt 2: Planen Sie Ihre Einwandstrategie.

Was die meisten Menschen nicht erkennen, ist, dass die Verbraucher während des Verkaufszyklus natürliche Einwände haben. Egal, ob Sie in einem Raum sitzen und einen Moderator beim Pitchen beobachten, oder Sie gerade dabei sind, ein Auto mit einem aufdringlichen Autoverkäufer zu testen, Sie sind natürlich gegen bestimmte Dinge in Ihrem Kopf. Die Aufgabe des Verkäufers besteht darin, diese Einwände zu überwinden.

In einer Webinar-Umgebung musst du hart dafür kämpfen. Sie können die andere Person nicht sehen, und Sie befinden sich nicht in einem Eins-zu-Eins-Szenario. Denken Sie darüber nach, mit welchen Ausreden Ihr Publikum nicht kaufen könnte, was Sie verkaufen. Wie können Sie diese Einwände während Ihres Pitchs ausmerzen? Wie können Sie einige davon während des Inhaltsabschnitts Ihres Webinars für ungültig erklären? Dies sind alles wichtige Überlegungen einzubeziehen

Einschlägige. Der Umgang mit Ablehnung: 5 Ways to Turn a Nein In ein Ja

Schritt 3:. Konzipieren Ihren Verkaufstrichter

Im Herzen eines jeden guten Webinar ist ein Verkauf Trichter. Ihr Verkaufstrichter ist entscheidend für Ihre Erfolgschancen. Fladlien sagt, dass Sie herausfinden müssen, ob Sie am Ende des Webinars verkaufen oder ob Sie eine Wiederholung durchführen. Was denkst du wird dir ein besseres Gesamtergebnis geben, wenn es um deinen Umsatz geht?

Außerdem musst du die Anzahl der Tage im Voraus planen, an denen du anfängst, das Webinar zu bewerben, um Registranten und Teilnehmer zu gewinnen. Werden Sie ihnen Inhalte vor dem Webinar schicken, die sie letztendlich in die Kauflaune versetzen, wenn sie auftauchen? Werden Sie sie durch einen Leitungsmagnet oder einen anderen Anreiz anziehen

Einschlägige: 5 Schritte zum Aufbau Ihres ersten Online-Sales Funnel

Schritt 4:. Ihre Webinar Inhalt Stücke Craft

Sie haben sehr klar sein, was du wirst Menschen zeigen oder lehren. Clairy ist der Schlüssel für den Inhaltsbereich Ihres Webinars. Erstelle in einem Satz genau das, was du mit dem definierten Ergebnis teilen wirst. Teilen Sie dies Ihrem Publikum im Webinar als Ziel mit. Dies hilft dir auch, auf dem richtigen Weg zu bleiben.

Wenn du deine Inhalte kostenlos verschenkst, möchtest du, dass deine Zuschauer geblendet und erstaunt sind, verwirrt und darüber nachdenken, wie unglaublich der bezahlte Inhalt sein muss, wenn du Inhalte verschenkst das ist kostenlos. Es geht darum, sie so zu unterrichten, dass sie für die Zukunft optimistischer werden und durch die von Ihnen gelieferten Erkenntnisse gestärkt werden.

Verwandte Themen: Die Wissenschaft hinter dem Verkaufstrichter

Schritt 5: Gestalten Sie Ihre Inhalte- to-pitch transition.

Das perfekte Webinar bietet einen reibungslosen Übergang, der von Inhalt zu Tonhöhe übergeht, so dass Ihre Zuschauer beinahe darum betteln, Ihr Angebot zu sehen. Finde heraus, was du in deinem Inhalt gelehrt hast, so gültig wie er selbst ist, um so viel mehr Wert zu haben, wenn er durch die Kraft deines Angebots angeheizt wird.

Das Ziel? Sie müssen sich mit diesem Übergang vollkommen sicher und wohl fühlen. Es muss frei sein von mentalen Hindernissen und sich leicht aus pädagogischer Sicht in eine Tonhöhe bewegen. Je besser Sie dies tun können, desto besser ist Ihre Webinar werden ohne viele zusätzliche Reibung zu verkaufen, um Ihr Publikum sein

Einschlägige. 7 Wege Solopreneurs ein One-Time-Webinar in einer Content-Goldmine drehen können

Schritt 6: Erstellen Sie Ihre haken.

Ihr Webinar muss einen festen Haken haben. Es muss Ihr Publikum sofort einbeziehen, alle Ablenkungen verringern und entfernen, um sie dazu zu bringen, vorsichtig und ununterbrochen auf das zu achten, was Sie zu sagen haben. Wenn Ihr Hook nicht stark genug ist, verlieren Sie sehr schnell Ihr Publikum.

Fladliens erfolgreichstes Webinar lehrt Menschen, wie sie physische Produkte bei Amazon verkaufen. Sein Aufhänger für das Webinar ist der "traditionelle Einzelhandel stirbt" und er erweitert es, indem er zeigt, wie viele große Einzelhändler bankrott gegangen sind. Dann vergleicht er es mit dem Wachstum von Amazon und poliert es, indem er erklärt, wie er Ihnen helfen wird, mit Ihrem eigenen Amazon-Geschäft davon zu profitieren.

Verwandte: 4 Möglichkeiten, (viel) mehr auf Amazon zu verkaufen

Schritt 7: Verwenden Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Das perfekte Webinar lehnt sich stark an Testimonials an. Welche Zeugnisse können Sie zeigen, die nicht nur Ihren Zuhörern zeigen, dass das, was Sie lehren und verkaufen, Ergebnisse bringt, sondern auch Ergebnisse für Menschen, die genau wie sie sind. Entscheiden Sie, welche in den Abschnitten Einführung, Inhalt und Tonhöhe verwendet werden.

Die Idee hier ist es, 10 bis 20 großartige Testimonials in Ihrer gesamten Webinar-Präsentation zu stopfen, die einen großen Einfluss haben und nicht ablenken oder langweilen Sie Ihr Publikum, sonst machen Sie es aus. Sie müssen herausfinden, wie Sie sie während der gesamten Präsentation beschäftigt halten, wenn Sie den Verkauf machen wollen.

Related: 4 Bessere Möglichkeiten, Testimonials für Ihr Unternehmen zu präsentieren

Schritt 8: Stellen Sie Ihre Autorität her.

Autorität ist wichtig, wenn Sie in einer Webinar-Umgebung verkaufen. Sie müssen schnell Autorität etablieren. In der Einleitung müssen Sie sie sofort dazu bringen, Ihnen zu glauben und Ihren Anweisungen und Ratschlägen zu folgen. Wenn du deine Autorität nicht früh genug etablierst, werden sie dir nicht nur nicht glauben, sondern sie werden schnell verschwinden und sich trennen.

Kannst du während des Webinars fünf bis sieben Ergebnisse zeigen, die deine Zuschauer absolut begeistern und sie dazu bringen werden Wünsche dieselben Ergebnisse für sich selbst? Vermitteln Sie Autorität, indem Sie die Dinge, die andere wichtige Leute über Sie gesagt haben, und das Ergebnis, das Sie erreichen können, weiterleiten und diese Ergebnisse auf die verlockendste und dramatischste Art und Weise zeigen, die Sie aufbringen können.

Verwandt: 5 Schritte zu Gedankenführer in Ihrer Branche

Schritt 9: Entscheiden Sie sich für Verpflichtungen.

Indem Sie Ihre Zuhörer dazu bringen, kleine Verpflichtungen einzugehen, können Sie sie zu größeren führen und schließlich von Ihnen kaufen. Verpflichtungen bilden eine spezifische Mentalität für den Verkauf in einer Umgebung wie einem Webinar. Es ist ein reines mentales Spiel.

Entdecke, wie du sie dazu bringen kannst, den Dingen, die du ihnen im Webinar gezeigt hast, zuzustimmen und einen Weg zu finden, sie in deine Schlussfolgerungen einzubeziehen, damit sie sich darauf einigen können. Dazu gehören Anfragen, die sie akzeptieren, und deren automatische Annahme, wodurch sie Ihr Angebot eher kaufen.

Hier ist beispielsweise ein Auszug aus einem der Webinare von Fladlien, wo er sich engagiert:

" Ich werde dir mein Bestes geben für unsere kurze Zeit, in der wir heute zusammen sind, weil ich glaube, dass du tatsächlich das verwenden wirst, was ich mit dir teile, nichts schmerzt mich mehr, nichts verletzt mich tiefer als jemand, der einem Leben begegnet Ich ändere die Idee und lasse sie verschwenden, also werde ich dir mein Bestes geben, aber im Gegenzug bitte ich dich um dein Bestes. Ich bitte dich im Moment, während wir das durchmachen, dich zu sehen, was ich zeige Du hast es geschafft, die Zukunft in der Gegenwart zu sehen, denn Bob Proctor hat mir als Freund und Mentor gesagt: "Gedanken werden zu Dingen. Wenn du es in deinem Kopf siehst, wirst du es in deiner Hand halten." Ist es in Ordnung für uns, mit dieser Vereinbarung fortzufahren? Neigen Sie nicht einfach mit dem Kopf oder sagen Sie es sich selbst. Das ist es ernsthafte Sachen. Beweisen Sie es mir mit den einfachsten und gleichzeitig kraftvollsten Gesten - ein Ja in der Chat-Box im Moment.

Verwandte Themen: 5 Innovative Wege Ihre Verkaufsprozesse zu automatisieren Dieses Jahr

Schritt 10: Planen Sie Ihren Flow . '

Entscheide von den vorherigen Schritten, was zu welchem ​​Punkt passt. Wirst du eine kürzere und penetrantere Einleitung machen, oder wirst du Dinge zeichnen, um größere Spannung aufzubauen? Werden Ihre Inhalte mit Intensität oder in einer entspannteren Art und Weise geliefert?

Werden Sie mit dem Inhalt viel Boden abdecken oder gehen Sie tief und eng? Wie können Sie Ihre Einführung und Inhalte dazu nutzen, Ihr Angebot positiv zu prämentieren? Und wie können Sie es reibungslos und nahtlos gestalten, wie Sie von Einführung zu Inhalt zu bieten haben? Fladlien sagt, dass Ihr Flow eine kritische Komponente Ihrer Erfolgschancen ist.

Verwandte Themen: Wie Sie Ihren Verkaufsprozess verbessern und Ihr Geschäft steigern können

Schritt 11: Schreiben Sie Ihr gesamtes Webinar.

Beginnen Sie mit Ihrem Pitch. Erstellen Sie Folien. Erstellen Sie einen Wert für das Angebot und geben Sie den Preis an. Stellen Sie den Preis als Schnäppchen ein und sagen Sie ihm, wo er kaufen soll. Zeige deine Knappheit. Boni hinzufügen Crush Einwände. Spritze Zeugnisse durch. Reverse-Risiko. Schließen, schließen, schließen!

Erstellen Sie als Nächstes Ihren Inhaltsbereich. Sag ihnen, was du ihnen beibringen wirst. Unterteilen Sie es in vier bis sieben Schritte. Fügen Sie hier Zeugnisse ein, die Ihre Behauptungen bestätigen. Setzen Sie Ihre eigenen Ergebnisse ein. Teilen Sie Teile des Angebots im Voraus. Verbinden Sie nun diese beiden Abschnitte mit Ihrem Übergang. Schreiben Sie schließlich die Einleitung. Beginnen Sie mit dem Haken und bauen Sie dann Ihre Autorität auf, erhalten Sie eine Verpflichtung von ihnen, um auf das zu reagieren, was Sie unterrichten, und setzen Sie Ihre eigenen Ergebnisse und Testimonials in der Einführung strategisch, während Sie auf einige der erstaunlichen Vorteile hinweisen, die sie während des Webinars entdecken werden.

Related: Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihren Verkaufsprozess und lernen Sie, Nein zu sagen

Schritt 12: Straffen Sie.

Wenn Sie Ihr Webinar vor einem Publikum platzieren, müssen Sie die Antwort messen. Verstehen Sie, dass ein gutes Webinar nie wirklich beendet ist. Sie müssen herausfinden, wo die Leute am meisten aufgeregt oder verwirrt waren und was lange brauchte, um sie auszudrücken, und wie können Sie es penetranter machen?

Waren ihre Einwände nicht so, wie Sie sollten? Gibt es Dinge im Webinar, die Sie komplett entfernen oder ersetzen sollten? Was kann es besser konvertieren, jetzt, wo du eine echte Interaktion hast, die du analysieren kannst? Es braucht Zeit, um das perfekte Webinar zu erstellen. Erwarte nicht, dass es schnell oder einfach passiert. Aber es wird solange du nicht aufgeben.