10 Zeitlose Tipps für wirkungsvolle Präsentationen

10 Zeitlose Tipps für wirkungsvolle Präsentationen
Die meisten Menschen haben Angst vor öffentlichem Reden des Todes selbst. In der Tat zeigt die Forschung, dass das öffentliche Reden tatsächlich eine der häufigsten Formen von sozialer Angst ist. Unabhängig von Ihrem Grund für die Präsentation einer Präsentation ist Ihr Hauptziel, sicherzustellen, dass die Botschaft, die Sie vermitteln möchten, in einem klar, verständlich und zum Nachdenken anregend.

Die meisten Menschen haben Angst vor öffentlichem Reden des Todes selbst. In der Tat zeigt die Forschung, dass das öffentliche Reden tatsächlich eine der häufigsten Formen von sozialer Angst ist.

Unabhängig von Ihrem Grund für die Präsentation einer Präsentation ist Ihr Hauptziel, sicherzustellen, dass die Botschaft, die Sie vermitteln möchten, in einem klar, verständlich und zum Nachdenken anregend. Für einige mag das natürlich sein, aber für die meisten beschwört die öffentliche Rede Gefühle der Unsicherheit herauf. Aber alles ist nicht verloren. Die Herausforderung, großartige Präsentationen zu ermöglichen, kann mit diesen 10 Tipps überwunden (oder zumindest verringert) werden.

1. Halten Sie es einfach.

Versuchen Sie, Ihre Präsentation einfach und auf den Punkt zu bringen. Fantastische Gespräche, jede Menge Fakten und Zahlen und komplizierte Sätze können sowohl Sie als auch Ihr Publikum überwältigen. Sie werden zappeln, ausspannen oder schlafen gehen. Wenn Sie es einfach halten, ist Ihre Zielgruppe eher dazu in der Lage, die Nachricht zu erfassen, die Sie übertragen möchten.

2. Bleiben Sie bei drei Punkten.

Um zu vermeiden, dass Ihr Publikum mit zu vielen Informationen überhäuft wird, beschränken Sie Ihre Präsentation auf nicht mehr als die drei Hauptpunkte. Nennen Sie die drei Punkte zu Beginn Ihrer Präsentation und wiederholen Sie dann die Punkte am Ende. Selbst wenn sie das meiste von dem vergessen, was Sie gesagt haben, werden sie sich an die drei Punkte erinnern. Wenn ich vor Publikum rede, beginne ich immer mit meinen drei "Whit-Bits":

  1. Umgib dich mit glücklichen, positiven Menschen;
  2. Höre nie auf zu lernen;
  3. Und sei unvoreingenommen.

3. Begeistern Sie Ihr Publikum.

Die besten Präsentationen ziehen das Publikum an, damit Sie sich einbringen können. Stellen Sie Fragen. Fragen Sie nach ihren Standpunkten oder verwenden Sie sie, um bei Ihrer Demonstration zu helfen. Die Leute haben kurze Aufmerksamkeitsspannen, also versuche alle sieben bis zehn Minuten etwas interaktives zu machen.

4. Benutze Visuals.

Konfuzius sagte: "Ich höre und ich vergesse. Ich sehe und ich erinnere mich. Ich tue und ich verstehe. & Rdquo; Eine flache Präsentation, in der Sie die ganze Zeit sprechen, wird nicht so effektiv sein wie eine, bei der Sie Visuals verwenden oder die so einprägsam ist wie eine, bei der Sie das Publikum ansprechen. Verwenden Sie Bilder, Animationen, Diagramme, Grafiken oder sogar reale Objekte, um Ihren Standpunkt zu unterstreichen und zu veranschaulichen. Versuchen Sie, sich in Ihrer Präsentation von einer Vielzahl von Aufzählungspunkten fernzuhalten. Wenn ich zum Beispiel eine Etikette für die Etikette übergebe, gebe ich einzigartige Stücke antiken Bestecks ​​weiter.

Verwandte: Top 10 Wege, um Ihre Präsentationen unvergesslicher zu machen

5. Seien Sie ehrlich.

Bevor Sie Informationen effektiv präsentieren können, müssen Sie sich zunächst für Ihr Thema begeistern. Wenn dies nicht der Fall ist, verlieren Ihre Zuschauer das Interesse, was dazu führt, dass sie das Vertrauen in Sie als Moderator und die Informationen verlieren, die Sie vermitteln möchten.

6. Bewegen Sie sich.

Gehen Sie hinter dem Rednerpult hervor, um Ihrer Präsentation Lebendigkeit zu verleihen. Sei spontan, bewege dich um die Bühne oder betrete den Zuschauerbereich. Haben Sie keine Angst, jedem Menschen in die Augen zu sehen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht mobil sein können, verwenden Sie Ihre Hände, Mimik und Gesten, um Ihren Standpunkt visuell ansprechend zu machen. Je größer das Publikum, desto größer sollten Ihre Gesten sein.

Verwandte: 5 Tipps zum Geben von Killer Sales Präsentationen

7. Teile Geschichten.

Um Langeweile in Schach zu halten, rufe deine eigenen Erfahrungen auf, um Dinge interessant zu machen. Peppe deine Botschaft mit deinen persönlichen Geschichten auf. Ihr Publikum wird sich besser auf Ihre Nachricht beziehen und sich besser daran erinnern.

8. Sei gesprächig.

Die besten Reden werden im Konversationston gehalten. Versuche, dein Publikum nicht zu belehren. Auch wenn das Thema trocken ist, verwenden Sie reale Beispiele, um Ihre Präsentation interessant zu halten.

Verwandte: 8 Tipps zum Präsentieren einer Präsentation wie ein Pro

9. Konsultieren Sie einen Experten.

Die Qualität und der Ton Ihrer Stimme beeinflussen Ihre Präsentation positiv oder negativ. Nehmen Sie einen Kurs in der öffentlichen Rede. Mieten Sie einen Gesangscoach. Oder schau dir Videos an, wie man ein besserer Redner wird. Übertragen Sie Ihre Präsentation mit Tonband oder Video, und überprüfen Sie sie sorgfältig, um zu sehen, wo Sie sich verbessern können.

10. Übung macht den Meister.

Ob Experte oder Amateur, Sie können nie zu viel üben. Auch die erfahrensten Referenten proben vor jeder Präsentation. Rehe vor einem Spiegel oder vor anderen Menschen. Bekommen Sie Feedback und passen Sie Ihr Material und Ihre Technik entsprechend an.

Am meisten genießen Sie Ihre Präsentation, und andere werden es auch genießen. Diese Tipps werden Sie auf den Weg bringen.