10 Aktionen, die dich als Anführer hervorheben

10 Aktionen, die dich als Anführer hervorheben
Menschen, die zu lange als Mitarbeiter verfolgt wurden, erkennen nicht, wie schwer es ist, eine Führungskraft zu sein. Jede neue Person muss die richtigen Maßnahmen ergreifen, um von ihrem Team und ihren Kunden als Führungspersönlichkeit in ihrem gewählten Geschäftsbereich wahrgenommen zu werden, oder der Weg zum Erfolg und zur Zufriedenheit wird auf diesem Weg verloren gehen.

Menschen, die zu lange als Mitarbeiter verfolgt wurden, erkennen nicht, wie schwer es ist, eine Führungskraft zu sein. Jede neue Person muss die richtigen Maßnahmen ergreifen, um von ihrem Team und ihren Kunden als Führungspersönlichkeit in ihrem gewählten Geschäftsbereich wahrgenommen zu werden, oder der Weg zum Erfolg und zur Zufriedenheit wird auf diesem Weg verloren gehen.

Bei diesen Maßnahmen handelt es sich um einige Grundprinzipien, die Führungskräfte wie Tony Hsieh, CEO von Zappos, und Phil Libin, Evernote-CEO, anscheinend früh gelernt haben. Diese haben ihnen geholfen, Vertrauen und Zuversicht unter Teammitgliedern aufzubauen und ihre Botschaft effektiv an Partner, Investoren, Lieferanten und Kunden zu verkaufen.

Related: 8 Qualitäten von Führungspersönlichkeiten, die jeden Tag Wert liefern

Wenn Sie wie sie sein wollen, ist es Zeit, einen harten Blick in den Spiegel zu werfen, um zu sehen, wie viele dieser Aktionen bereits zeigen in Ihrer Person, und die ein bisschen mehr von Ihrem Fokus und Lernen brauchen:

1. Die Fähigkeit, klar zu kommunizieren, wohin Sie gehen und warum

Dies erfordert, dass Sie zuerst wissen, wer Sie sind und wofür Sie stehen und eine Vision für Veränderung haben. Dann müssen Sie bereit sein, diese Vision allen um Sie herum mitzuteilen. Die Leute werden dir nicht folgen, wenn sie keine Ahnung haben, wohin du gehst und warum es auch für sie gut ist.

2. Fühlt eine Leidenschaft und ein Engagement für die Sache hinter Ihrem Geschäft

Diese Überzeugung motiviert alle um Sie herum zu ihren besten Bemühungen und hält sie in schwierigen Zeiten sowie gut. Ein Geschäft aufzubauen ist schwieriger als es aussieht. Seth Godin sagte, dass & ldquo; der durchschnittliche Erfolg über Nacht dauert sechs Jahre, & rdquo; und er ist ein Optimist.

3. Kann Domänenexpertise und Erfahrung demonstrieren

In jedem Geschäftszweig gibt es keinen Ersatz für Fähigkeiten, die durch persönliche Erfahrung erworben wurden, um akademische Ausbildung und das Internet zu ergänzen. Sie müssen mit gutem Beispiel vorangehen und einen persönlichen Kompetenzstandard für alle festlegen, wenn Sie Ihre Konkurrenten und Kunden anführen wollen.

4. Ihr Beziehungsnetzwerk ständig stärken

Nein kann ein Geschäft alleine aufbauen. Ihr Netzwerk von Verbindungen muss mit Ihnen und Ihrem Unternehmen wachsen. Das passiert nur, wenn Sie eine aktive Rolle in Ihrer Gemeinschaft und relevanten Geschäftsverbindungen mit Gleichgesinnten übernehmen. Mache eine ehrliche Anstrengung, um anderen zu helfen.

5. Bereitschaft, rechtzeitig Entscheidungen zu treffen und Maßnahmen zu ergreifen

Denken Sie daran, dass eine gute früh getroffene Entscheidung Ihr Geschäft eher retten wird als eine bessere spätere Entscheidung. Im Allgemeinen ist jede Entscheidung besser als keine Entscheidung. Smart s braucht angemessene Zeit, um Alternativen in Betracht zu ziehen und sich dann vorwärts zu bewegen, ohne jemals zurückzuschauen.

Siehe auch: 4 Wege, wie du dein schlimmster Feind bist

6. Übt Selbstdisziplin und ruhige Vorhersehbarkeit

Menschen mögen es nicht, einem Führer zu folgen, der unberechenbar, inkonsequent und anfällig für tägliche Richtungsänderungen ist.Authentische Leiter sind bereit, sich zu öffnen und eine Verbindung mit allen um sie herum herzustellen. Sie bauen vertrauensvolle Beziehungen auf, die zu Loyalität und Engagement von anderen führen.

7. Fördert Innovation und Out-of-the-Box-Denken

In der Wirtschaft bedeutet dies, eine Denkweise von Kreativität, Risikobereitschaft und kontinuierlicher Verbesserung zu fördern. Warten Sie nicht darauf, dass die Konkurrenz bessere Produkte, niedrigere Preise und besseren Kundenservice fordert. Rewards Misserfolge sowie Erfolge, wenn das Ergebnis eine Lektion ist, die das Unternehmen voranbringt.

8. Ordnet angemessene Ressourcen zur Überwindung von Zwängen zu

Hoffnung auf viel Glück und Druck ist keine Führung. In der Lage und bereit, die Ressourcen zu bemessen und zu verteilen, um die kleinen Schlachten zu gewinnen, wird letztlich der Krieg gewinnen. Dies bedeutet, die richtigen Leute einzustellen, Schulungen und Tools anzubieten und Systeme zu verbessern, um Herausforderungen zu meistern.

9. Wachstum und Wohlergehen von Incentives

Als Vorbild müssen Sie Ihre Fähigkeiten kontinuierlich verbessern, auf neue Entwicklungen achten und Ihr Hörvermögen verbessern. Es bedeutet, das Wachstum des Teammitglieds zu belohnen, keine Bestrafung für Fehler und Erfolgschancen. Dies gilt auch für Lieferanten und Geschäftspartner.

10. Übernimmt immer die Verantwortung für geschäftliche Handlungen und Ergebnisse

Führungskräfte brauchen keine Ausreden, wie eine Down Economy, schlechtes Timing oder dämonische Konkurrenten. Jedes Unternehmen und jeder von uns macht Fehler, die eine normale Folge der Bewältigung neuer geschäftlicher Herausforderungen und Ungewissheiten sind.

Die gute Nachricht ist, dass niemand ein geborener Führer ist - all diese Gewohnheiten und Denkweisen können durch Lernen und eine Entschlossenheit zur Verbesserung erworben werden. Führung hat keinen Erfolg, aber Erfolg kommt von Führung. Warte nicht darauf, dass jemand anderes dir den Weg weist - du willst keinen anderen vor dir haben.

Related: Ein steifer Verstand blockiert den Erfolg. Versuchen Sie diese 5 Strategien für furchtlose Führung.